Beiträge zum Thema Fußgängerin angefahren

Blaulicht

Fußgänger angefahren

thl. Neu Wulmstorf. Am Dienstagvormittag gegen 10.40 Uhr beabsichtigte ein 53-Jähriger aus der Samtgemeinde Hollenstedt von der Lindenstraße in die Schützenstraße abzubiegen. Der Mann übersah dabei eine 57-jährige Fußgängerin aus Hamburg und fuhr die Frau an. Diese erlitt durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen und wurde zur Untersuchung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

  • Winsen
  • 19.07.17
  • 24× gelesen
Blaulicht

Fußgängerin angefahren

thl. Buchholz. In der Lindenstraße überquerte eine 35-jährige Frau aus Buchholz am Mittwoch gegen 18 Uhr die Fahrbahn. Hierzu nutzte sie den vorhandenen Fußgängerüberweg. Eine 59-jährige Frau aus der Samtgemeinde Tostedt befuhr zu diesem Zeitpunkt die Straße mit ihrem Citroen und übersah die Fußgängerin. Diese wurde vom Pkw erfasst und am Kopf verletzt. Die Buchholzerin wurde mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus gebracht.

  • Winsen
  • 09.03.17
  • 73× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.