Gabriele Staatz-Duckert

Beiträge zum Thema Gabriele Staatz-Duckert

Panorama
Zahlreiche Vahrendorfer boten ihre 
Dachbodenschätze feil

1.828 Euro für das Kinderkrebs-Zentrum Hamburg
Gelungene Premiere für den Vahrendorfer Dorfflohmarkt

as. Vahrendorf. Was für ein Auftakt: Beim ersten Grundstücksflohmarkt in Vahrendorf wurden 1.828,59 Euro an Spenden für das Kinderkrebs-Zentrum Hamburg gesammelt. 111 Stände an 61 teilnehmenden Grundstücken, markiert durch rote Luftballons, luden zum Stöbern, Bummeln und Schnäppchenjagen ein. Die entspannten Flohmarktbesucher genossen die gute Stimmung und ließen sich gemütlich von Straße zu Straße, von rotem Luftballon zu rotem Luftballon, durch das Dorf leiten. Mit dem Verkauf von Kaffee,...

  • Rosengarten
  • 08.10.19
Service
Kirsten Meyer (li.) und Gabriele Staatz-Duckert hoffen auf 
zahlreiche Anmeldungen für den Flohmarkt

Vahrendorf wird zum Paradies für Schnäppchenjäger
Ein Flohmarkt für das ganze Dorf

as. Vahrendorf. Vahrendorfer können jetzt schon mal Dachböden und Keller entrümpeln: Am Samstag, 21. September, von 11 bis 17 Uhr, soll auf Privatgrundstücken im ganzen Ort ein privater Flohmarkt stattfinden. Kirsten Meyer und Gabriele Staatz-Duckert, Vorsitzende des Ortsvereins Vahrendorf (OVV), hatten die Idee zu dem Dorf-Flohmarkt. "Mit dem gemeinsamen Flohmarkt möchten wir den Zusammenhalt im Dorf stärken - und die Geselligkeit fördern", sagt Gabriele Staatz-Duckert. Wer sich mit einem...

  • Rosengarten
  • 28.05.19
Panorama
Der neue Vorstand des Ortsvereins Vahrendorf (v. li.): Jannik Erhorn, Ralph Meyer-Venter, Gabriele Staatz-Duckert und Hermann Düsenberg

Ortsverein Vahrendorf mit neuem Vorstand

as. Vahrendorf. Der Ortsverein Vahrendorf (OVV) hat einen neuen (alten) Vorstand: Gabriele Staatz-Duckert ist die Vorsitzende des Vereins. Unterstützt wird sie von ihren Stellvertretern (v. li.) Jannik Erhorn und Ralph Meyer-Venter. Jannik Erhorn ist zusätzlich Protokollführer. Kassenwart Hermann Düsenberg ergänzt das Quartett.

  • Rosengarten
  • 03.07.18
Panorama
Mit bunten Frühlingsblumen bedankte sich Gabriele Staatz-Duckert, Vorsitzende des Ortsvereins Vahrendorf, jüngst bei Maik Järneke, Inhaber des Edeka Frischemarktes Järnecke in Vahrendorf für die Unsterstützung der Pflanzaktion

Ein blumiges Dankeschön

as. Vahrendorf. Mit bunten Frühlingsblumen bedankte sich Gabriele Staatz-Duckert, Vorsitzende des Ortsvereins Vahrendorf, jüngst bei Maik Järneke, Inhaber des Edeka Frischemarktes Järnecke in Vahrendorf. "Wir werden jedes Jahr bei der Pflanzaktion unseres Ortsvereins unterstützt, vielen Dank dafür", sagte Staatz-Duckert. Foto: as

  • Rosengarten
  • 25.04.18
Panorama
Die Vorsitzende des Ortsvereins Vahrendorf möchte die Stromkästen verschönern lassen

Vahrendorf soll bunter werden

OVV sucht Künstler für Stromkasten-Bemalung as. Vahrendorf. Die grauen Stormkästen sollen bunt werden: Der Ortsverein Vahrendorf (OVV) sucht Freiwillige, die Lust haben, die Kästen in Vahrendorf zu bemalen und so an der Gestaltung des Ortsbildes mitzuwirken. "Man muss nicht unbedingt ein Künstler sein. Wer eine Idee für ein schönes Motiv hat und gut malen kann, kann sich gern bei uns vorstellen", sagt die Vorsitzende des OVV, Gabriele Staatz-Duckert. Ob Landschaften, Tiere oder historische...

  • Rosengarten
  • 10.04.18
Panorama
Arne Vaubel, Geschäftsführer des Wildparks, und Gabriele Staatz-Duckert, Vorsitzende des Ortsvereins Vahrendorf, freuen sich über den neuen Geschwindigkeitsanzeiger

Geschwindigkeitsanzeiger für Vahrendorf

as. Vahrendorf. Auf der Straße „Am Sandberg“ in Vahrendorf herrscht eine Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h - zumindest steht das auf den Schildern. Daran halten sich jedoch nur wenige Fahrer. Um das zu ändern, hat der Ortsverein Vahrendorf jetzt auf Höhe der Straße „Am langen Stein“ einen Geschwindigkeitsmesser aufgestellt. Die Kosten von rund 2.600 Euro hat der Wildpark Schwarze Berge komplett übernommen. „Der abfließende Verkehr des Wildparks wird über ‚Am Sandberg‘ geleitet, deshalb...

  • Rosengarten
  • 18.04.17
Panorama
Der Verein kümmert sich auch um die Bepflanzung der Willkommens-Schilder
2 Bilder

"Schick für alle" - Ortsverein Vahrendorf stellt sich vor

as. Vahrendorf. „Herzlich willkommen“ steht auf den Schildern am Ortseingang in Vahrendorf. Darunter begrüßt ein liebevoll bepflanzter Blumenkasten die Gäste und Dorfbewohner. Die Pflege der Schilder ist nur eine der vielen Aufgaben, die der Ortsverein Vahrendorf wahrnimmt. Bunt blühende Blumenbeete am Straßenrand, der gepflegte Ehrenfriedhof oder der „Lebendige Adventskalender“ in der Vorweihnachtszeit - der Ortsverein Vahrendorf engagiert sich auf vielfältige Weise. Jetzt die ersten...

  • Buchholz
  • 10.01.17
Panorama

Über 1300 Euro für den Schulverein

as. Vahrendorf. Über 1.300 Euro wurden in diesem Jahr beim Flohmarkt der Grundschule Vahrendorf eingenommen. Der Erlös kommt dem Schulverein zu gute. Doch nicht nur für den Schulverein wurde gesammelt: Nicht verkaufte Kinderkleidung oder Spielzeug konnten für Flüchtlinge gespendet werden. Auch die Kinderonkologie des UKE Hamburg erhielt eine Spende: Fünf Kisten Trostgewinne der Tombola wurden von Gabriele Staatz-Duckert, der ersten Vorsitzenden des Schulvereins, an die Ambulanz übergeben, wo...

  • Rosengarten
  • 28.11.15
Panorama
Freude über die Spende bei (hinten v. li.) Gabriele Staatz-Duckert, Schulleiterin Astrid Dageförde, Frank Soetebeer, Nicole Vergin und Carsten Hardt sowie Schülern

Volksbank unterstützt Schulverein der IGS Seevetal

kb. Hittfeld. Mit einer Spende in Höhe von 500 Euro unterstützt die Volksbank Lüneburger Heide den Schul- und Förderverein der IGS Seevetal. Das Geld ist für die Anschaffung einer neuen Tischtennisplatte zur attraktiveren Gestaltung des Schulhofes gedacht. "Wir helfen dem Förderverein gern bei seinem Engagement für eine aktive Pause zwischen den Schulstunden" so Frank Soetebeer, Volksbank-Regionaldirektor für den Bereich Seevetal. "Eine gute Schule fällt nicht vom Himmel, sie braucht auch die...

  • Seevetal
  • 17.08.14
Panorama
Christian Spies (Fördergemeinschaft Kinderkrebszentrum Hamburg, li.) und Gabriele Staatz-Duckert mit dem Scheck

Grundschule Vahrendorf spendet 1.550 Euro an Kinderkrebszentrum

mi. Vahrendorf. Eine super Spendensumme: Einen Scheck über 1.550 Euro übergab jetzt Gabriele Staatz-Duckert (r.), Lehrerin an der Grundschule Vahrendorf an Christiane Spies, von der Fördergemeinschaft Kinderkrebszentrum Hamburg. Das Geld ist bei einer Tombola zum 50-jährigen Jubiläum der Schule zusammengekommen. „Ihr seid eine ganze tolle Schule ich bedankte mich ganz herzlich für die Unterstützung“, so Christiane Spies beim gemeinsamen Fototermin mit allen Grundschulkindern. Das Geld soll im...

  • Rosengarten
  • 06.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.