Gannaberg

Beiträge zum Thema Gannaberg

Politik
75 Anlieger werden an das Kanalnetz angeschlossen

Rat der Gemeinde Rosengarten stimmt für Kompromiss

Abwasserentsorgung Langenrehm: Talweg / Am Gannaberg bleibt dezentral as. Langenrehm. Das Schmutzwasser der Langenrehmer Siedlung Gannaberg/Am Hamboken wird im Bereich Talweg/Hinterlieger Am Gannaberg weiterhin dezentral entsorgt. Das hat der Rat der Gemeinde Rosengarten in seiner jüngsten Sitzung mit 17 Ja-Stimmen entschieden. Die Gruppe CDU/FDP hat sich mit neun Stimmen enthalten. Wie berichtet, ist in der Siedlung Gannaberg/Am Hamboken eine Sammelkläranlage defekt. Die Siedlung soll deshalb...

  • Rosengarten
  • 09.10.18
  • 110× gelesen
Politik
Wie soll das Abwasser in Langenrehm zukünftig entsorgt werden, über einen zentralen Kanalanschluss oder in Kleinkläranlagen?

Wohin mit dem Abwasser?

Bürger verärgert: Umweltausschuss empfiehlt entgegen Umfrage-Ergebnis den Anschlussvariante B as. Langenrehm. "Wir sind von dieser Entscheidung überrascht und empört", sagt Ulf Böttcher von der Interessengemeinschaft Kleinkläranlagen Langenrehm nach der jüngsten Sitzung des Umweltausschusses. Wie berichtet, ist in der Siedlung Gannaberg/Am Hamboken eine Sammelkläranlage defekt. Die Siedlung soll deshalb an die zentrale Abwasserentsorgung angeschlossen werden. Im Juni hatte der Landkreis mehrere...

  • Rosengarten
  • 11.09.18
  • 268× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.