Gaststätte

Beiträge zum Thema Gaststätte

Panorama
Thekendienst an sieben Tagen in der Woche: Wirtin Inge Krämer betrachtet ihren Arbeitsplatz als Bühne
4 Bilder

Der Tresen im Christkinddorf ist ihre Bühne

Wirtin Inge Krämer schenkt jedem Gast ein Lächeln / Ehrennadel für Theater-Engagement tp. Himmelpforten. m liebsten spielt Inge Krämer (55) Theater. Doch die meiste Zeit spendet die leidenschaftliche Laien-Schauspielerin ihrer Gaststätte in Himmelpforten. Die beliebte Wirtin der „Klönstuv“ wurde jetzt für ihr zehnjähriges freiwilliges Engagement als Vorsitzende des örtlichen Plattdeutschen Heimatvereins, dessen Theatergruppe sie leitet, mit der silbernen Ehrennadel der Gemeinde gewürdigt. „Ich...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 23.06.17
Panorama
Die Vermarktung des knapp 2.000 Quadratmeter großen Grundstücks am Obstmarschenweg entwickelt sich zu einer unendlichen Geschichte

"Altländer Hof": Das Pokern nimmt kein Ende

bc. Jork/Buxtehude. Die Brandruine "Altländer Hof", um die sich so viele Geschichten ranken (siehe unten), ist begehrt. Das wurde bei der Zwangsversteigerung vor dem Buxtehuder Amtsgericht deutlich. Fünf potenzielle Käufer lieferten sich einen mehr als einstündigen Bietpoker um das Grundstück in Jork - letztlich ohne Ergebnis. Einen neuen Eigentümer gibt es immer noch nicht, weil die Sparkasse Harburg-Buxtehude, Hauptgläubigerin der insolventen Eigentümerin Sandra T., mit dem Höchstgebot von...

  • Jork
  • 24.01.14
Blaulicht

Einbrecher knacken Spielautomaten in Jorker Gaststätte

tk. Jork. Ein aufmerksamer Zeuge hörte in der Nacht zu Dienstag Lärm und alarmierte die Polizei: Unbekannte waren in eine gaststätte in eine Gaststätte eingebrochen. Sie brachen zwei Geldspielautomaten auf. Trotz der sofort gestarten Suche nach den Kriminellen konnten sie entkommen. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere hundert Euro.

  • Jork
  • 11.06.13
Politik

"Zur Schönen Fernsicht": Gemeinde tritt Gesellschaftervertrag bei

lt. Grünendeich. Um den Beitritt der Gemeinde Grünendeich zum Gesellschaftervertrag "Zur Schönen Fernsicht Betriebsgesellschaft mbH" geht es u.a. bei der Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 13. Dezember, um 19.30 Uhr im Rathaus. Es sollen Mitglieder in die Gesellschaftsversammlung und den Beirat benannt werden. Hintergrund: Wie berichtet wird am Montag, 17. Dezember, um 19 Uhr in der Fernsicht eine GmbH als Träger der Gaststätte, die seit 2009 geschlossen ist, gegründet. Geschäftsführer...

  • Jork
  • 07.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.