Gefährdung des Straßenverkehrs

Beiträge zum Thema Gefährdung des Straßenverkehrs

Blaulicht

Rennradfahrer stößt mit Hund zusammen

(os). Der ungewöhnlichste von fünf Unfällen, die die Polizei an diesem Wochenende im Landkreis Harburg aufnehmen musste, ereignete sich in Hörsten (Gemeinde Seevetal): Ein Rennradfahrer (60) befuhr die Straße "Am Plack", als unvermittelt ein nicht angeleinter Hund die Straße querte. Der Mann konnte nicht mehr bremsen, stießt mit dem Tier zusammen und stürzte. Der Rennradfahrer verletzte sich und musste im Krankenhaus versorgt werden, während der Hund unverletzt blieb. Gegen die Hundehalterin...

  • Buchholz
  • 07.10.18
Blaulicht

Folgenschwere Begrüßung

thl. Seevetal. Das tat in doppelter Hinsicht weh: Am Samstag gegen 19.50 Uhr befuhr ein 31-jährige Pkw-Fahrer in Ohlendorf die Ohlendorfer Straße in Richtung Stelle. Als er im Gegenverkehr einen Bekannten erkannte, bremste er sein Fahrzeug unvermittelt bis zum Stillstand ab, um seinen Bekannten zu begrüßen. Eine hinter ihm fahrende 34-jährige Motorradfahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, fuhr auf den Pkw auf und verletzte sich durch den Zusammenstoß leicht. Bei der anschließenden...

  • Winsen
  • 21.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.