Gemeinwohl

Beiträge zum Thema Gemeinwohl

Panorama
Das Kuratorium der Bürgerstiftung Hanstedt setzt sich zusammen aus (v. li.) Hans-Hermann Suhr, Gerd Rohr, Franziska Wiegels, 
Annette Schroeder-Werthmann, Sven Killer, Ingrid Wego-Mencke,  Katja Bodis, Hans-Werner Witte und Ines Westphalen Foto: Bürgerstiftung Hanstedt

Viele Herzen und Hände
Ines Westphalen ist neue Vorsitzende der Bürgerstiftung Hanstedt

as. Hanstedt. "Seit Gründung der Bürgerstiftung im Jahre 2008 bewegt uns, das Leben in Hanstedt zu fördern, Gutes zu tun und Wertvolles zu bewahren. Das ist unser Antrieb“, sagte Sandra Kretzschmar, scheidende Vorsitzende des Kuratoriums, jüngst anlässlich des Stifterforums. Zustiftungen und Spenden aus der Bevölkerung von insgesamt 625.000 Euro haben die Stiftung bislang bei ihrer Arbeit unterstützt. "Unsere vielen ehrenamtlichen Helfer - denen wir ebenso danken - können wirken, weil Sie es...

  • Jesteburg
  • 20.10.21
  • 91× gelesen
Politik

Aufgabe der Verwaltung: Öffentliche Debatte organisieren

os. Buchholz. "Die Planer in öffentlichen Verwaltungen sind nicht mehr für die technische Expertise da, sondern als Experten der öffentlichen Debatte." Das betonte der Soziologe Alfred Göschel bei einem Vortrag im Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore. Göschel referierte im Rahmen der "Buchholzer Gespräche" über "Bürgerbeteiligung - zwischen Gemeinwohl und Gruppenegoismus". Primäre Aufgabe bei der Stadtentwicklung sei es, den Bürgern Veränderungen verständlich zu erklären und Transparenz...

  • Buchholz
  • 19.07.14
  • 111× gelesen
Wirtschaft
Ausgezeichnetes Engagement: Andreas Sommer (4. von rechts), Vorstandsmitglied der Sparkasse Harburg-Buxtehude, im Kreis der Ehrenamtlichen der Töster Tafel

Töster Tafel erster Nutznießer einer großartigen Idee

Tostedter Sozialeinrichtung erhält 2.000 Euro von neuer Sparkassenstiftung Seit acht Jahren finden Menschen in Not in Tostedt konkrete Hilfe auf dem Gelände des Herbergsvereins in der Bremer Straße 37. Hier verteilt die Töster Tafel zweimal in der Woche Lebensmittel – in der Weihnachtszeit auch Sachgeschenke – an durchschnittlich 60 Kunden. Derzeit 36 Helferinnen und Helfer organisieren den Transport gespendeter Lebensmittel, vorwiegend aus dem Einzelhandel in der Samtgemeinde Tostedt. Die...

  • Tostedt
  • 01.05.14
  • 230× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.