Georg Bernhart

Beiträge zum Thema Georg Bernhart

Das könnte Sie auch interessieren:

Wirtschaft
Gastronom Frank Wiechern (re.) und Veranstaltungsmanager Matthias Graf vor dem Eingang des Restaurants "Leuchtturm"
3 Bilder

Management des Veranstaltungszentrums in der Kritik
Burg Seevetal: Top-Caterer hört auf

ts. Hittfeld. Die ursprüngliche Ambition der Gemeinde Seevetal, das für 6,9 Millionen Euro sanierte Veranstaltungszentrum Burg Seevetal zu einer kulinarischen Premium-Adresse im Landkreis Harburg zu entwickeln, hat einen schweren Dämpfer erlitten. Caterer Frank Wiechern wird seinen Vertrag mit der Gemeinde Seevetal, der am 31. Oktober endet, nicht verlängern. Sein Restaurant "Leuchtturm" gilt als eine der besten Gastro-Adressen im Hamburger Süden. Davon sollte die Burg Seevetal profitieren -...

Wirtschaft
Stades Seehafen: der Standort des geplanten Flüssiggasterminals

Bio-LNG für geplantes Terminal
Stade soll das deutsche Drehkreuz für grüne Kraftstoffe werden

jab. Stade. Stade könnte in Zukunft zum deutschen Drehkreuz für klimaneutrale Kraftstoffe werden - jedenfalls wenn es nach Politik und Wirtschaft geht. Seit Jahren setzt sich der Bundestagsabgeordenete Oliver Grundmann (CDU) dafür ein, dass der Elbe-Weser-Raum zum Game-Changer der deutschen Energiewende wird. Nun erhält dieses Vorhaben einen großen Schub nach vorne. Denn der größte Bioenergieproduzent Europas, die Verbio AG, hat Interesse gezeigt, sein beispielsweise in den USA erzeugtes Biogas...

Panorama
In der Straße Am Brack begannen Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr die lautstarken Arbeiten

Anwohner sind genervt von den unangekündigten Bauarbeiten
Glasfaserkabel: Verlegung rüttelt Buxtehude wach

sla. Buxtehude. Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr in Buxtehude: Lautstark rütteln die Mitarbeiter einer Gütersloher Baufirma mit einem Flachrüttler auf der Straße Am Brack die Pflastersteine auf, um hinterher einen Graben für die Verlegung von Glasfaserkabeln zu buddeln. Besonders schlechte Karten hatten jene Anwohner, die pünktlich die Bahn und gar einen Flieger erreichen mussten und aufgrund des tiefen Grabens vor ihrer Einfahrt nicht mit dem Auto wegfahren konnten. Bereits vergangene...

Panorama

Corona-Zahlen im Landkreis Harburg vom 22. September
Inzidenzwert und Zahl der aktiven Fälle gehen weiter nach unten

(lm). Der Landkreis Harburg vermeldet für den heutigen Mittwoch, 22. September, 291 aktive Corona-Fälle (-6 im Vergleich zum Vortag). Die Inzidenz ist erneut gesunken - von 58,20 am Vortag auf jetzt 53,51. In den Krankenhäusern werden acht Corona-Patienten behandelt, fünf davon intensivmedizinisch. Vier Personen werden beatmet. 543 Personen befinden sich in Quarantäne. Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete der Landkreis insgesamt 7.785 Corona-Fälle (+23). Davon sind bislang 7.378 Personen...

Sport
Sandra Meyer-Lindloff mit der Silbermedaille

Sandra Meyer-Lindloff ist Vizemeisterin
Zweitschnellste Frau kommt aus Marxen

sv. Marxen. Mit einer Zeit von 5:24,98 Minuten holte Sandra Meyer-Lindloff aus Marxen kürzlich den zweiten Platz über 1.500 Meter in der W45 bei der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft der Seniorinnen in Baunatal (Hessen). "Nun ist die leider sehr kurze Saison bereits beendet", so Meyer-Lindloff. "Ich werde jetzt mit dem Aufbau für 2022 beginnen. Meine Ziele sind erneut die Landesmeisterschaften und die Deutsche Meisterschaft - natürlich weiterhin mit meiner Mannschaft der...

Sport
Mira Waterhölter (16)

Mira Waterhölter holt Bronze

LEICHTATHLETIK: Starke 41,44 Meter im Diskuswurf der U18 (cc). Insgesamt vier Mal übertraf die 16-jährige Mira Waterhölter (LG Nordheide, MTV Borstel-Sangenstedt) ihre alte Bestweite (39,23 m) mit dem ein Kilogramm schweren Diskus bei den norddeutschen Winterwurf-Meisterschaften im Sportforum von Berlin-Hohenschönhausen heran. Der weiteste Versuch landete bei genau vermessenen 41,44 Metern. Damit holte sie die Bronzemedaille in der weiblichen U18-Jugend. „Gleichzeitig verbesserte sie sich auf...

  • Elbmarsch
  • 05.02.16
  • 372× gelesen
Sport
Im Hürdensprint war Maira Haselhorst (ganz re.) schnell auf den Beinen

Zweifacher Triumph für Nordheide-Athleten

LEICHTATHLETIK: U16- und U20-Jugend holt Landes-Teamtitel (cc). Zum Ausklang der Saison präsentierten sich die Leichtathleten der LG Nordheide noch einmal in Top-form: Im Finale der Mannschaftsmeisterschaft (DJMM) von Niedersachsen und Bremen in Verden triumphierten die LG-Teams der weiblichen U20- und der männlichen U16-Jugend. Während bei den U20-Mädchen erst die abschließende 4x100-Meter-Staffel den Landestitel brachte, blieben die U16-Jungen in der höchsten Kategorie Gruppe I ohne...

  • Salzhausen
  • 28.09.13
  • 1.125× gelesen
Sport
Bei der Siegerehrung war die Stimmung prächtig im U16-Team der Leichtathletik-Gemeinschaft Nordheide

Nordheide-Athletinnen erobern Platz sechs im DM-Finale

LEICHTATHLETIK: Die U16-Mädchen der LG konnten sich im Finale noch steigern (cc). Die U16-Mädchen von der Leichtathletik-Gemeinschaft (LG) Nordheide präsentierten sich beim Finale um die Deutsche Jugend-Mannschaftsmeisterschaft (DM) in Rhede in Bestform und eroberten mit insgesamt 9344 Punkten einen hervorragenden 6. Platz - hinter den starken Teams aus Düsseldorf, Wattenscheid, Uerdingen-Dormagen, Karlsruhe und aus Frankfurt. „Ein Achtungserfolg, denn es war wie ein Kampf zwischen David gegen...

  • Elbmarsch
  • 16.09.13
  • 439× gelesen
Sport
Nordheide-Athletin Carlotta Aust (links) mit zwei Teilnehmerinnen vom Gastgeber IFK Helsingborg

Nordheide-Athleten mit Bestleistungen

LEICHTATHLETIK: Anja, Carlotta und Niklas waren in Schweden erfolgreich (cc). LG-Athletin Carlotta Aust (MTV Laßrönne) wurde bei den „51. Internationalen Oeresundsspelen“ im schwedischen Helsingborg mit neuer Diskus-Bestleistung (36,28 m) Zweite in der U18, und errang außerdem Platz vier im Kugelstoßen (12,22m). Vereinskameradin Anja Bäätger (HSV Stöckte) erreichte Platz drei mit neuer Saisonbestleistung (37,60 m) im Diskuswurf der Klasse U20. Im Kugelstoßen wurde sie mit mit Bestweite von...

  • Elbmarsch
  • 13.07.13
  • 462× gelesen
Sport
Die 14-jährige Augustine Boldt punktete auch im Hochsprung für die DM-Quali im Siebenkampf

Augustine Boldt löst das DM-Ticket

LEICHTATHLETIK: Norm im Siebenkampf erfüllt – Mädchen-Trio der LG holte Vizetitel (cc). Einen eindrucksvollen Wettkampf lieferte die 14-jährige Augustine Boldt von der LG Nordheide, mit Stammverein MTV Obermarschacht bei den Mehrkampf-Landesmeisterschaften der U16 in Stuhr ab. Mit hervorragenden 3429 Punkten erfüllte sie die DM-Norm im Siebenkampf und glänzte dabei mit fünf persönlichen Bestleistungen. Dabei war die Nachwuchsathletin aus Marschacht schon zweimal in der Saison hauchdünn an der...

  • Buchholz
  • 27.06.13
  • 538× gelesen
Sport

Noa Johanna mit neuer Bestmarke

(cc). Beim leistungsbezogenen Sichtungswettbewerb in der Sportschule von Hannover überraschte Leichtathletik-Talent Noa Johanna Petersen (13) vom MTV Obermarschacht im Hochsprung der W13 mit einer neuen Bestmarke von 1,56 Metern. Im 60-Meter-Hürdensprint (10,66 Sec.) wurde sie Zweite. Für einen weiteren klaren Erfolg sorgte auch Teamkameradin Lena Helmboldt (beide LG Nordheide) vom TSV Winsen die den 800-Meter-Lauf in 2:32,51 Minuten absolvierte. "Als dreifache Finalistin zeigte sich auch die...

  • Winsen
  • 13.03.13
  • 272× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.