Geschäftsführung

Beiträge zum Thema Geschäftsführung

Panorama
Im April stießen Jochen und Carin Weiß (v.li.), Brigitte Meyer und Hendrik Weiß auf das 50-jährige Arbeitsjubiläum an

Jetzt geht's in den Ruhestand
Brigitte Meyer beendet ihre Berufstätigkeit

Nun ist endgültig Schluss: Fachverkäuferin Brigitte Meyer, die in den Filialen der "Bäckerei Weiß und Sohn" tätig war, beendet ihre Berufstätigkeit und geht in den wohlverdienten Ruhestand. Anfang des Jahres feierte die bei den Kunden wegen ihrer Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit beliebte Verkäuferin ihr 50-jähriges Arbeitsjubiläum. Jetzt hat Brigitte Meyer genügend Zeit, ihren Hobbys nachzugehen. Unter anderem besucht sie gerne Veranstaltungen in der Buchholzer Empore. "Ich hoffe, dass...

  • Buchholz
  • 28.08.20
Service
Die neuesten VW-Modelle wie den Touareg (vorne) sind in der Autostadt zu sehen

Autohaus Kuhn+Witte: Exklusiv zur Autostadt nach Wolfsburg fahren

Auch in diesem Jahr können Interessierte die Autostadt in Wolfsburg exklusiv erleben. Das Autohaus Kuhn+Witte (Jesteburg und Buchholz) lädt zu einer informativen und unterhaltsamen Tagestour ein. Die Besucher erleben die faszinierende Welt des Automobils in Wolfsburg. Automobile Schätze, Kfz-Meilensteine und Design-Ikonen des Automobilbaus: Das alles ist in der Autostadt zu betrachten. Das Team von "Kuhn+Witte" stellt den Teilnehmern alles Sehenswertes auf einer exklusiven Tagestour vor. In...

  • Buchholz
  • 17.07.18
Wirtschaft
Freuten sich über das "Ökoprofit"-Zertifikat (v.li.): Christian Ters (Landkreis Harburg), Florian Zentner und Kerstin Witte (Autohaus Kuhn+Witte) und Oliver Waltenrath (Klimaschutzmanager)
2 Bilder

Autohaus Kuhn+Witte: Ökoprofit-Auszeichnung und internationaler Besuch

ah. Jesteburg.Ökologische Nachhaltigkeit und ökonomischer Erfolg gehen im Landkreis Harburg Hand in Hand: Auf der Abschlussveranstaltung der 22. ÖKOPROFIT-Runde in Hamburg konnte sich das Jesteburger Autohaus "Kuhn +Witte" über ein "Ökoprofit"-Zertifikat freuen. Geschäftsführerin Kerstin Witte und Florian Zentner erhielten die Urkunde aus den Händen des stellvertretenden Landrats Uwe Harden und Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan. "Ökoprofit" vereint ökonomische, ökologische und soziale...

  • Jesteburg
  • 25.03.16
Wirtschaft
Tim Ponath

Tim Ponath wird Chief Operating Officer der NSB

tk. Buxtehude. Tim Ponath ist als Chief Operating Officer (COO) in die Geschäftsleitung der Buxtehuder Reederei NSB berufen worden. Er ist für die technische Geschäftsführung verantwortlich. Er führt mit seinem Vater Helmut Ponath, der die NSB 1982 gründete, und Lutz Weber das Unternehmen, das seinen Hauptsitz in Buxtehude hat. Tim Ponath ist seit 2005 in verschiedenen Positionen für die Reederei tätig. Der Maschinenbau- und Wirtschaftsingenieur freut sich darauf, die NSB in zweiter...

  • Buxtehude
  • 16.01.15
Wirtschaft
Uwe Fricke, Vorsitzender des Buxtehuder Wirtschaftsförderungsvereins überreicht Stefanie Feindt einen Blumenstrauß
2 Bilder

Blumen für die Geschäftsführerin des Buxtehuder Wirtschaftsförderungsvereins: Bei Stefanie Feindt laufen alle Fäden zusammen

Auf der Jahreshauptversammlung des Wirtschaftsförderungsverein (WFV) überreichte ihr der Vorstand einen großen Blumenstrauß als Dankeschön für die gute Arbeit: Seit April 2013 ist die ehemalige Geschäftsstellenleiterin Stefanie Feindt auch Geschäftsführerin des WFV. Mit dieser "Beförderung" hat der Vorstand dem Rechnung getragen, was die Stefanie Feindt seit fünf Jahren tatsächlich für den Verein leistet. Sie ist nicht nur Anprechpartnerin für Vorstand und Mitglieder, sondern koordiniert auch...

  • Buxtehude
  • 21.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.