Gewalt an Frauen

Beiträge zum Thema Gewalt an Frauen

Politik
Redaktionsvolontärin Svenja Adamski (li.) argumentiert für die ausschließliche Anstellung von Frauen auf der Position der Gleichstellungsbeauftragten, Redakteurin Stephanie Bargmann argumentiert dagegen.
3 Bilder

Pro und Kontra
Gleichstellungsbeauftragte: Per Gesetz ein Frauenjob

(sv). "Die Hansestadt Stade sucht zum 1. März 2022 eine Gleichstellungsbeauftragte in Teilzeit". Was sich zunächst wie eine normale Stellenanzeige liest, macht auf den zweiten Blick stutzig. Üblicherweise suchen Behörden schließlich nach männlichen, weiblichen oder diversen Mitarbeitenden. Nicht so aber bei der Position der Gleichstellungsbeauftragten, die laut niedersächsischem Gesetz nur von einer Frau besetzt werden darf. "Die Gesetzgebung schreibt hier die Einsetzung einer Frau vor",...

  • Stade
  • 26.11.21
  • 115× gelesen
  • 1
Service

Orange the World: Aktionen am 25. November
"Gewalt kommt nicht in die Tüte"

sla. Steinkirchen. Weltweit findet in mehr als 160 Ländern zwischen dem 25. November, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, und dem 10. Dezember, dem Internationalen Tag der Menschenrechte, eine 16-Tage-Kampagne statt, die 1991 vom Women´s Global Leadership Institut ins Leben gerufen wurde. Unter dem Motto „Orange the World“ wird ein sichtbares Zeichen gesetzt und viele Gebäude erstrahlen an diesen Tagen in Orange. Im Landkreis Stade geben diverse Bäckereien in dieser Zeit ihre...

  • Buxtehude
  • 19.11.21
  • 16× gelesen
Panorama
Auch dieses Jahr hängt Elke Breucker-Fehring die Fahne am 25. November wieder hoch
2 Bilder

Der 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen
Für die Rechte von Frauen

sla. Apensen. Im Landkreis Stade gibt es in den Gemeinden von Apensen bis Nordkehdingen insgesamt zwölf Gleichstellungsbeauftragte, die sich für die Gleichberechtigung von Frauen sowie gegen Gewalt an Frauen einsetzen. Sie bekommen allerdings je nach Gemeinde unterschiedliche Entlohnung für dieses Ehrenamt, weiß Elke Breucker-Fehring, die seit zehn Jahren Gleichstellungsbeauftragte in der Samtgemeinde Apensen ist. Als sie letztes Jahr einen Bericht über ihre Arbeit ablieferte, erhielt sie...

  • Apensen
  • 10.11.20
  • 141× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.