Alles zum Thema Gewerbegebiet Zinnhütte

Beiträge zum Thema Gewerbegebiet Zinnhütte

Politik
Eddy Meyer-Rochow zeigt auf sein Grundstück. Im Hintergrund gibt es bereits Wohnbebauung

Tostedt: "Hier wird mit zweierlei Maß gemessen"

Unverständnis bei Antragstellern: In Bahnhofsnähe soll Wohnbebauung unproblematisch sein, aber nicht neben dem Bauhofbim. Tostedt. Zusätzlichen Wohnraum für Tostedt möchten die Eigentümergemeinschaft Beyer und Eddy Meyer-Rochow auf ihren seit Jahren brach liegenden Grundstücken im Tostedter Gewerbegebiet Zinnhütte schaffen und haben vor rund zwei Jahren eine Änderung des Bebauungsplanes beantragt. Für Wohnnutzung ist eine Umwandlung der betreffenden Flächen in ein Mischgebiet notwendig. Darum...

  • Tostedt
  • 13.02.18
Politik

Veränderungssperre für "Gewerbegebiet Zinnhütte" wurde verlängert

bim. Tostedt. Die Veränderungssperre für das "Gewerbegebiet Zinnhütte" soll um ein Jahr verlängert werden. Das beschloss der Tostedter Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig. Somit dürfen ein weiteres Jahr dort keine baulichen Veränderungen vorgenommen werden, die bislang nicht genehmigt sind. Wie berichtet, war die Veränderungssperre im Zusammenhang mit der neunten Änderung des Bebauungsplanes "Gewerbegebiet Zinnhütte" beschlossen worden, bei der es darum ging, Einzelhandel mit...

  • Tostedt
  • 27.12.17
Politik

Kippt der Landkreis den Bebauungsplan Zinnhütte?

bim. Tostedt. Das Thema Gewerbegebiet Zinnhütte beschäftigte jetzt erneut den Planungsausschuss der Gemeinde Tostedt. Einerseits ging es dabei um von zwei Anliegern beantragte Wohnbebauung. Andererseits informierte Bauamtsleiter Axel Seute, dass es vom Landkreis Harburg zur achten Bebauungsplanänderung (Aldi-Erweiterung und Umbau des Dänischen Bettenlagers inklusive Ansiedlung eines Getränke- und Drogeriemarktes) eine schwer zu bearbeitende Anregung gebe. Demnach würden sich die achte und die...

  • Tostedt
  • 30.08.17
Politik
Auf dieser Fläche im Gewerbegebiet Zinnhütte wird der Netto-Markt entstehen

Politik und Einzelhandel wollen ihn nicht, aber er kommt: der Netto-Markt in Tostedt

bim. Tostedt. Politik und Einzelhändler in Tostedt wollen ihn nicht, und dennoch wird er sich nicht verhindern lassen: der Netto-Markt, den das Unternehmen Ratisbona-Einzelhandelsimmobilien auf der Fläche der abgebrannten Autowerkstatt im Gewerbegebiet Zinnhütte ansiedeln will. Der Gemeinderat befürwortete zähneknirschend bei vier Gegenstimmen, für den Markt mit rund 1.000 Quadratmetern Verkaufsfläche eine Ausnahme von der Veränderungssperre zu erteilen. Ansonsten hätte die Gemeinde...

  • Tostedt
  • 28.10.16
Politik
Diese Fläche in der Zinnhütte liegt seit dem Brand der Autowerkstatt im August 2013 brach

Netto darf wohl doch in Tostedt ansiedeln

bim. Tostedt. Tostedt wird wohl doch einen Netto-Markt im Gewerbegebiet Zinnhütte auf der Fläche der 2013 abgebrannten Autowerkstatt bekommen. Für den Discounter mit 1.044 Qua- dratmetern Verkaufsfläche soll es eine Ausnahme von der Veränderungssperre geben. Darüber entscheidet der Gemeinderat in seiner Sitzung am Mittwoch, 26. Oktober, um 19 Uhr in der Grundschule Poststraße. Der Rat hatte im September 2015 die Veränderungssperre und eine Bebauungsplanänderung mit dem Ziel verabschiedet, die...

  • Tostedt
  • 18.10.16
Politik

Einzelhandelssituation und Netto-Markt an der Zinnhütte: "Planungshoheit liegt bei der Gemeinde"

bim. Tostedt. Die Tostedter Verwaltung soll ein detailliertes Einzelhandels-Konzept inklusive einer Liste (der sogenannten Tostedter Liste) mit den Waren in Auftrag geben, die im Gewerbegebiet Zinnhütte bei der künftigen Bebauung zugelassen werden sollen, um dem Einzelhandel in der Ortsmitte nicht zu schaden. Dem stimmte jüngst auch der Rat der Gemeinde Tostedt einhellig zu und nahm gleichzeitig die von Oliver Ohm von der BBE Handelsberatung GmbH erarbeitete Einzelhandelsanalyse zur...

  • Tostedt
  • 23.03.16
Politik
Auf der Fläche des abgebrannten Gebrauchtwagenhandels möchte Ratisbona-Einzelhandelsimmobilien einen Netto-Markt bauen
2 Bilder

Eine Einzelhandelsanalyse für Tostedt und ein Netto-Markt, der städtebaulichen Zielen entgegensteht

bim. Tostedt. Die Tostedter Verwaltung soll ein detailliertes Einzelhandels-Konzept erarbeiten mit einer Liste, die darüber informiert, welche Waren im Gewerbegebiet Zinnhütte bei der künftigen Bebauung zugelassen werden sollen und welche nicht, um dem Einzelhandel in der Ortsmitte nicht zu schaden. Das ist die einstimmige Empfehlung des Planungsausschusses. Zuvor hatten Oliver Ohm von der BBE Handelsberatung GmbH eine Einzelhandelsanalyse und Projektentwickler Ralph König das Vorhaben, einen...

  • Tostedt
  • 09.02.16
Politik

Tostedt will keinen weiteren Lebensmittelmarkt in der Zinnhütte

bim. Tostedt. Der Rat der Gemeinde Tostedt hat jetzt die nunmehr neunte Änderung des Bebauungsplanes"Gewerbegebiet Zinnhütte" beschlossen. Diesmal ging es aber nicht um eine Gewerbeansiedlung, sondern um den Ausschluss von Einzelhandel mit Sortimenten, wie es sie auch innerorts gibt. Damit soll das Gleichgewicht zwischen Ortskern und Zinnhütte gewährleistet werden. Wie wichtig diese, vor Monaten von der Verwaltung vorbereitete planerische Maßgabe ist, zeigt eine aktuelle Bauvoranfrage vom...

  • Tostedt
  • 11.09.15