Gift

Beiträge zum Thema Gift

Panorama
Wie hier in Dibbersen kommt der Riesen-Bärenklau auch im Neukloster Forst vor   Foto: Archiv/ os

Mit den steigenden Temperaturen wächst auch der Riesen-Bärenklau
Vorsicht vor Bärenklau

mke. Landkreis Stade. Der Sommer ist da. Und nicht nur viele Menschen freuen sich über die hohen Temperaturen, auch der giftige Bärenklau fühlt sich im Hochsommer richtig wohl. Nachdem die Redaktion mehrere Anrufe besorgter Leser erreichten, dass sie in ihrem Garten oder im Wald auf meterhohen Bärenklau gestoßen seien, hat das WOCHENBLATT bei den zuständigen Ämtern nachgefragt. Paul Steingröver ist Pflanzenschutzbeauftragter der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Bezirksstelle Bremervörde,...

  • Stade
  • 26.06.20
Panorama
Dieser Mäusebussard ist an massiven äußeren Verletzungen verendet. Dass Raubtiere daran schuld sind, schließen Experten aus

Tote Mäusebussarde: Schwere Verletzungen und vermutlich Gift

tk. Landkreis Stade. Die sechs toten Mäusebussarde, die das Veterinäramt aus Stade an das LAVES (Niedersächsisches Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit) nach Hannover geschickt hat, sind definitv nicht an Vogelgrippe erkrankt. Das steht bereits fest. Zwei Greifvögel, die tot auf einer Wiese zwischen Nindorf und Apensen lagen (das WOCHENBLATT berichtete), sind an massiven inneren und äußeren Verletzungen verendet. Ein Vogel hatte Schädelverletzungen, der andere ist an...

  • Buxtehude
  • 23.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.