Alles zum Thema Gläserne Schallschutzmauer Osttangente Winsen

Beiträge zum Thema Gläserne Schallschutzmauer Osttangente Winsen

Panorama
Die Schallschutzmauer an der Osttangente   Foto: Störtebecker

Schallschutzmauer an Winsener Osttangente sorgt für Unmut
Schallschutz oder Schandfleck?

thl. Winsen. Entlang der Osttangente hat die Stadt jetzt eine gläserne Schallschutzmauer errichten lassen, die das künftige Neubaugebiet Norderbülte vom Straßenlärm abschirmen soll. Für viele Winsener ist die Wand allerdings eine Farce. "Eine etwa zwei Meter hohe hässliche Wand, die ihren Namen nicht wert ist, soll den Lärm abhalten?", fragt WOCHENBLATT-Leser Rüdiger Störtebecker. "Sie wird, wenn sie vollgeschmiert ist und die Scheiben zerschlagen sind, eher ein weiterer Schandfleck in Winsen...

  • Winsen
  • 12.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.