Grünen-Ortsverband Salzhausen-Hanstedt

Beiträge zum Thema Grünen-Ortsverband Salzhausen-Hanstedt

Politik
Grünen-Ortsverbands-Chef
Joachim Bartels 
Foto: Grüne Salzhausen-Hanstedt

Grüne setzten in Salzhausen und Hanstedt Zeichen gegen Plastikvermüllung

Grünen-Aktion in Salzhausen und Hanstedt ce. Salzhausen/Hanstedt. Ein Zeichen gegen die Plastikvermüllung setzten jetzt Kommunalpolitiker des Grünen-Ortsverbandes Salzhausen/Hanstedt. Einen Teil ihrer Dezember-Aufwandsentschädigung investierten sie in Stoffbeutel, die sie dann vor den Edeka-Märkten Düver in Salzhausen und Dalinger in Hanstedt verteilten. "Nicht nur die Taschen und die Infobroschüren fanden großes Interesse. Auch in vielen Gesprächen wurde von der Bevölkerung Unverständnis...

  • Winsen
  • 03.01.19
Politik
Brenzlige Situation: Schon jetzt ist die durch Vierhöfen führende Kreisstraße 37 zu schmal für zwei sich begegnende Lkw
4 Bilder

Grüne protestieren gegen Festhalten der Landesregierung an Bodenabbau-Plänen in Vierhöfen

Grünen-Landtagsabgeordneter Schulz-Hendel: ""Landkreis muss Risiken prüfen"   ce. Vierhöfen. Scharfe Kritik an der Landesregierung, die weiterhin an der umstrittenen Vorrangfläche für Kiesabbau in Vierhöfen festhält, übt Detlev Schulz-Hendel aus Amelinghausen, Landtagsabgeordneter der Grünen. Im Juli war Schulz-Hendel, verkehrs- und wirtschaftspolitischer Sprecher der Grünen-Landtagsfraktion, auf Einladung des Grünen-Ortsverbandes Salzhausen-Hanstedt nach Vierhöfen gekommen, um sich ein Bild...

  • Winsen
  • 13.11.18
Panorama
Im Sommer war Grünen-Landtagsabgeordneter Detlev Schulz-Henzel (3. v. re.) in Vierhöfen. Mit dabei (v. li.): Lars Möhrke (Grünen-Ortsverband), Harri Schulz (BI), Volkmar Block (Kreis-Grüne), 
Bürgermeister Eberhard Leopold und Joachim Bartels (Grünen-Ortsverband) Foto: archiv/ce

Hält das Land Niedersachsen am Bodenabbau in Vierhöfen fest?

Grünen-Politiker fordert in Hannover Stellungnahme zu Vorhaben  ce. Vierhöfen. Nachdem sich der Grünen-Landtagsabgeordnete Detlev Schulz-Hendel aus Amelinghausen in diesem Sommer in Vierhöfen umfassend über den dort durch die Lüneburger Firma Manzke beantragten Kies- und Sandabbau informiert hatte (das WOCHENBLATT berichtete), stellte er kürzlich bei der Landesregierung in Hannover die "kleine Anfrage", ob sie weiterhin am umstrittenen Bodenabbau in Vierhöfen festhalte. "Die Regierung muss...

  • Winsen
  • 05.10.18
Panorama
Beim Ortstermin in Vierhöfen (v. li.): Lars Möhrke (Grünen-Ortsverband), Harri Schulz (BI), Volkmar Block (Kreis-Grüne), Landtagsabgeordneter Detlev Schulz-Hendel, Bürgermeister Eberhard Leopold und Joachim Bartels (Grünen-Ortsverband)
2 Bilder

Grünen-Landtagsabgeordneter unterstützt Vierhöfener Bürger bei Protest gegen Kiesabbau

"Vielleicht sollte man Vierhöfen als Vorranggebiet streichen" ce. Vierhöfen. "Wenn man es 18 Jahre lang nicht schafft, Einigkeit über einen Kies- und Sandabbau-Antrag für ein bestimmtes Gebiet zu erzielen, sollte man vielleicht überlegen, das Terrain als Vorranggebiet für Rohstoffgewinnung aus der Raumordnungsplanung herauszunehmen." Das erklärte Detlev Schulz-Hendel, verkehrs- und wirtschaftspolitischer Sprecher der Grünen-Landtagsfraktion, am Donnerstag in Vierhöfen. Dorthin war er auf...

  • Winsen
  • 06.07.18
Panorama
"Allseits beliebte Persönlichkeit": der verstorbene Hans-Joachim Abegg

Er war erster grüner Bürgermeister im Kreis Harburg: Salzhausen trauert um Hans-Joachim Abegg

Die Gemeinde Salzhausen trauert um einen ihrer prägenden Köpfe: Hans-Joachim Abegg, der von 2011 bis 2016 als erster Bürgermeister von den Grünen im Landkreis Harburg in die Geschichte einging, verstarb nach schwerer Krankheit im Alter von 64 Jahren. Er hinterlässt Ehefrau Edda und zwei erwachsene Söhne. Abegg, der 1954 in Hannover geboren wurde und als Mediengestalter arbeitete, saß von 2011 bis 2018 im Salzhäuser Gemeinde- und im Samtgemeinderat. Darüber hinaus engagierte er sich lange...

  • Winsen
  • 13.04.18
Politik
Neuer Vorsitzender des Grünen-Ortsverbandes: Joachim Bartels aus Eyendorf

Joachim Bartels ist neuer Vorsitzender des Grünen-Ortsverbandes Salzhausen-Hanstedt

ce. Salzhausen/Hanstedt. Joachim Bartels aus Eyendorf wurde jetzt auf der Jahreshauptversammlung des Grünen-Ortsverbandes Salzhausen-Hanstedt einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Joachim Bartels sei - so der Vorstand - ein "alter Hase" bei den Grünen und mit seiner langen kommunalpolitischen Erfahrung der geeignete Nachfolger für Hans-Joachim Abegg. Die Wahl war erforderlich geworden, weil Abegg, der seit 2015 das Amt des Vorsitzenden innehatte, dieses kürzlich aus gesundheitlichen...

  • Winsen
  • 28.03.18
Politik
Grünen-Vorstand mit Gast (v. li.): Cornelia Schwanemann, Kathrin Jordan, Lars Möhrke, Nadja Weippert, Hans-Joachim Abegg und Gabriele Rademacher

Grünen-Ortsverband Salzhausen-Hanstedt setzt Schwerpunkte für künftige Arbeit

ce. Salzhausen/Hanstedt. Die Führung des Grünen-Ortsverbandes Salzhausen-Hanstedt bleibt in bewährten Händen, denn alle Vorstandsmitglieder wurden auf der jüngsten Hauptversammlung in Salzhausen in ihren Ämtern bestätigt. Hans-Joachim Abegg aus Salzhausen fungiert auch künftig als Vorsitzender und Cornelia Schwanemann (Egestorf) als Stellvertreterin. Lars Möhrke (Hanstedt) bleibt Kassierer, die Beisitzer-Posten bekleiden nach wie vor Kathrin Jordan (Salzhausen) und Gabriele Rademacher...

  • Salzhausen
  • 05.05.17
Panorama
Mit einem der verlosten Bäume (v. li.): die Grünen Kathrin Jordan, Heiner Schwanemann und Lars Möhrke

Grünen-Ortsverband Salzhausen-Hanstedt verteilte verloste Obstbäume

ce. Salzhausen/Hanstedt. Insgesamt sechs Obstbäume alter Sorten, die der Grünen-Ortsverband Salzhausen-Hanstedt auf dem jüngsten Salzhäuser Kirch- und Markttag verlost hatte, wurden jetzt an die Gewinner ausgeliefert. Die neuen Besitzer der aus einer Bio-Baumschule bezogenen Bäume kommen aus Wulfsen, Toppenstedt, Luhmühlen, Salzhausen und Eyendorf sowie aus Melbeck (Landkreis Lüneburg). "Es wurden auch gleich die richtigen Ratschläge zum Pflanzen der Bäume, den besten Standort und Rückschritt...

  • Salzhausen
  • 29.11.16
Politik

Grüne treten bei Kommunalwahl in Salzhausen im Quintett an

ce. Salzhausen. Die Grünen des Ortsverbandes Salzhausen-Hanstedt haben als Kandidaten für die Salzhäuser Samtgemeinderatswahl am 11. September Hans-Joachim Abegg, Hilke Beer (beide Salzhausen), Joachim Bartels, Günter Gajewsky (beide Eyendorf) und Kathrin Jordan (Salzhausen) nominiert. Für den Salzhäuser Gemeinderat stehen der amtierende Bürgermeister Hans-Joachim Abegg, Kathrin Jordan und Hilke Beer zur Wahl.

  • Salzhausen
  • 30.08.16
Panorama
Bei der Infoveranstaltung (v. li.): Ingo Rieckmann, Ulrich Peper, Hans-Joachim Abegg, Christian Meyer, Hubertus von Hörsten, Heiner Schönecke und Peter Tenbrinck

Kleinere Betriebe verstärkt fördern: Minister Christian Meyer referierte in Garlstorf über nachhaltige Landwirtschaft

ce. Garlstorf. Kleinere und mittlere bäuerliche Betriebe sollen noch mehr gestärkt und Investitionen in Tierwohl und Artenvielfalt mit Prämien unterstützt werden. Das kündigte Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) jetzt bei einem Info- und Diskussionsabend in Garlstorf zum Thema "Nachhaltige Landwirtschaft" an. Veranstalter war der Grünen-Ortsverband Hanstedt/Salzhausen. Dessen Mitglied Ingo Rieckmann moderierte den Abend. Weitere Teilnehmer waren Ulrich Peper von der...

  • Winsen
  • 09.04.16
Service

Grünen-Tour im Naturschutzpark Lüneburger Heide

ce. Undeloh. Zu einer Wanderung im Naturschutzpark Lüneburger Heide lädt der Grünen-Ortsverband Salzhausen-Hanstedt alle Interessierten am Sonntag, 28. Juni, ein. Start ist um 10 Uhr am Parkplatz des Vereins Naturschutzpark (VNP) in der Wilseder Straße in Undeloh. In Wilsede gibt es eine Einkehrmöglichkeit und Ortsbesichtigung. Unterwegs informiert Hobby-Imker Dr. Erhard Schäfer über Bienen. Wer die Gesamtstrecke von rund zwölf Kilometern nicht laufen möchte, kann gegen eine Kostenpauschale die...

  • Hanstedt
  • 19.06.15
Politik
Der neue Vorstand: (hi., v. li.) Lars Möhrke, Gabriele Rademacher und Cornelia Schwanemann sowie (vorne) Hans-Joachim Abegg und Kathrin Jordan

Grünen-Ortsverband Salzhausen-Hanstedt will mit neuen Vorstand "TTIP" den Kampf ansagen

ce. Tangendorf. Neue Gesichter im Vorstand des Grünen-Ortsverbandes Salzhausen-Hanstedt: Auf der Jahreshauptversammlung, die kürzlich in Tangendorf stattfand, wurden Kathrin Jordan aus Salzhausen und Gabriele Rademacher aus Hanstedt in die Verbandsspitze gewählt. Sie sind Nachfolger von Joachim Bartels (Eyendorf) und Ingo Rieckmann (Döhle), die nach langjähriger Tätigkeit nicht zur Wiederwahl antraten. In der Führungsriege bestätigt wurden Hans-Joachim Abegg (Salzhausen), Cornelia Schwanemann...

  • Salzhausen
  • 19.05.15
Politik
"Unkalkulierbare Auswirkungen": Joachim Bartels von den Grünen

"Das ist ein Fass ohne Boden!": Grüne lehnen Übernahme des insolventen Krankenhauses Salzhausen durch Landkreis Harburg ab

Krankenhaus Salzhausen: Das Rumeiern der Grünen-Politiker muss ein Ende habence. Salzhausen. "Die Übernahme des insolventen Krankenhauses Salzhausen durch den Landkreis Harburg ist ein Fass ohne Boden!" Davon ist der Grünen-Ortsverband Hanstedt überzeugt. Die Grünen befürchten, dass die angestrebte Übernahme der Klinik durch die gemeinnützige Krankenhaus GmbH eine Schwächung der kreiseigenen Krankenhäuser in Winsen und Buchholz zur Folge haben könnte, heißt es in einer Pressemitteilung. "Es...

  • Salzhausen
  • 24.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.