Grabungen auf Josthof-Gelände

Beiträge zum Thema Grabungen auf Josthof-Gelände

Panorama
"Eine kleine Sensation": Grabungstechniker Willi Müller mit einem auf dem "Josthof"-Gelände entdeckten Steinofen aus dem Mittelalter
3 Bilder

Grabungen vor dem Finale

Archäologen finden auf Salzhäuser "Josthof"-Gelände weitere Raritäten ce. Salzhausen. Voraussichtlich im Spätsommer enden nach gut zwei Jahren die umfangreichen Grabungen des Archäologischen Museums Hamburg auf dem Gelände des 2017 abgebrannten, international bekannten Hotels und Restaurants "Josthof" in Salzhausen (Landkreis Harburg). Auf der Zielgeraden sind jetzt erneut einige historische Raritäten zutage getreten. Erst vor wenigen Tagen stieß das Team unter der Leitung von Kreisarchäologe...

  • Salzhausen
  • 10.07.20
Panorama
Mit historischen Bierkrug- und Geschirr-Scherben: Kreisarchäologe Dr. Jochen Brandt
3 Bilder

Archäologen-Grabungen auf Salzhäuser "Josthof"-Gelände fördern Spektakuläres zutage

Kreisarchäologe Dr. Jochen Brandt: "Ein Gewinn für die Wissenschaft und den Ort Salzhausen"  ce. Salzhausen. "Das hier ist aus unserer Sicht wissenschaftlich ein Riesengewinn und für die Historie des Dorfes von immenser Bedeutung!" So bringt Kreisarchäologe Dr. Jochen Brandt gegenüber dem WOCHENBLATT den aktuellen Zwischenstand der Ausgrabungen auf den Punkt, die er mit seinen Mitarbeitern vom Archäologischen Museum Hamburg seit August auf dem Gelände des 2017 abgebrannten Hotels und...

  • Winsen
  • 02.11.18
Panorama
An der Grabungsstätte: "Josthof"-Grundstückseigentümer und Gastronom Jörg Hansen (re.) und Kreisarchäologe Dr. Jochen Brandt   Foto: ce

Reise in die Salzhäuser Dorf-Historie

Auf dem "Josthof"-Grundstück gibt es archäologische Führungen und Biergarten-Genüsse  ce. Salzhausen. Wer beim Salzhäuser Kirch- und Markttag am Sonntag, 16. September, mehr über die Historie des Ortes erfahren möchte, sollte zum "Josthof"-Gelände am Lindenberg kommen. Ein Team des Archäologischen Museums Hamburg um den Kreisarchäologen Dr. Jochen Brandt stellt Grabungen auf dem rund 1.000 Jahre alten Areal an, nachdem dort die Ruine des 2017 abgebrannten Hotels und Restaurants abgetragen...

  • Winsen
  • 11.09.18
Panorama
"Hier gibt es viel zu entdecken": Kreisarchäologe Dr. Jochen Brandt vor einem Findling, auf dem einst ein Pfeiler als Stütze eines Ständerhauses stand
3 Bilder

"Spannende Erforschung" der "Josthof"-Geschichte

Kreisarchäologe geht Vergangenheit des Geländes in Salzhausen auf den Grund ce. Salzhausen. Welche historischen Schätze "ruhen" unter dem "Josthof"-Gelände in Salzhausen? Ist dort womöglich ein uraltes Dorf zu finden? Diesen Fragen geht derzeit ein Team des Archäologischen Museums Hamburg um den Kreisarchäologen Dr. Jochen Brandt auf den Grund. Seit wenigen Tagen stellen sie Grabungen auf dem rund 1.000 Jahre alten Gelände an, nachdem dort die Ruine des 2017 abgebrannten Hotels und Restaurants...

  • Winsen
  • 17.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.