Griemshorster Straße

Beiträge zum Thema Griemshorster Straße

Panorama
Der Sand flog durch die Luft: Politiker und Planer beim ersten Spatenstich

Erster Spatenstich für neue Kita: Harsefeld errichtet Betreuungs-Einrichtung im Neubaugebiet

jd. Harsefeld. Die Erschließung ist fast abgeschlossen, in diesen Tagen legen die ersten Häuslebauer los: In den kommenden Monaten wird sich das nächste Neubaugebiet in Harsefeld füllen. Von den 53 Bauplätzen im Baugebiet am Neuenteicher Weg sind bereits 45 verkauft. Ein knapp 4.500 Quadratmeter großes Areal behält aber der Flecken Harsefeld. Dort wird ein auf sechs Gruppen ausgelegter Kindergarten entstehen. Kürzlich erfolgte durch die Fraktionschefs und die Architekten der erste Spatenstich....

  • Harsefeld
  • 15.09.16
Panorama
Ist mal wieder gesperrt: der Neuenteicher Weg

Durchfahrt nicht erlaubt: Wichtige Ausweichroute in Harsefeld erneut gesperrt

jd. Harsefeld. Erneut gesperrt wegen Bauarbeiten: Am Neuenteicher Weg prangt wieder einmal das rund Schild mit dem roten Kreis. Grund sind diesmal die Erschließungsmaßnahmen beim neuen Baugebiet an der Griemshorster Straße. Bereits in den Vorjahren durfte die kleine Straße, die gern als Ausweichroute zu den Schulen und Sporthallen genutzt wird, für jeweils längere Zeiträume nicht befahren werden. Wer jetzt aus Harsefelds Süden das Gymnasium oder die Oberschule erreichen will, muss wohl oder...

  • Harsefeld
  • 12.04.16
Panorama
Die Karte zeigt den städtebaulichen Vorentwurf: Das geplante Neubaugebiet befindet sich im rot umrandeten Bereich

Erschließung beginnt bald: In Harsefeld entsteht ein weiteres Neubaugebiet

jd. Harsefeld. Beim Bauen bleibt der Flecken Harsefeld weiter "Boomtown": In den vergangenen Jahren wurde ein Neubaugebiet nach dem anderen ausgewiesen - allesamt südlich der EVB-Bahnlinie in der Siedlung am sogenannten "Redder". So ist ein komplett neuer Ortsteil entstanden, in dem mehr Menschen leben als in den meisten Dörfern der Samtgemeinde. Doch die Nachfrage nach Bauplätzen ist weiter gewaltig. Während am Redder die Häuslebauer gerade dabei sind, ihren Traum von den eigenen vier Wänden...

  • Harsefeld
  • 26.02.16
Politik
"Schlechte Wegstrecke": Die Fahrt über den Neuenteicher Weg ist derzeit eine Zumutung für die Stoßdämpfer
2 Bilder

Eine "Südroute" nach Harsefeld

jd. Harsefeld. Politiker sprachen sich dafür aus, Straße zum Braken für den allgemeinen Verkehr zu erschließen. Der Flecken Harsefeld soll im Süden eine neue Zufahrtsstraße erhalten: Die Politiker des Bauausschusses segneten kürzlich einen neuen Verkehrsentwicklungsplan ab. Dieser Plan sieht vor, die Wegstrecke zwischen dem Kreisel am Neubaugebiet "Am Redder" und dem Schulzentrum so auszubauen, dass sich dort künftig Fahrzeuge begegnen können, ohne einander ausweichen zu müssen. Der...

  • Harsefeld
  • 06.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.