Großfahndung

Beiträge zum Thema Großfahndung

Blaulicht

Großfahndung blieb erfolglos

thl. Tostedt. Mit einem Großaufgebot hat die Polizei am Donnerstag in der Samtgemeinde Tostedt nach einem 24-jährigen Mann gefahndet, der im Verdacht steht, am Mittwoch zwei Raubtaten begangen zu haben. An der Fahndung beteiligt waren mehrere Streifenwagen, Diensthunde sowie ein Hubschrauber. Der 24-Jährige soll am Mitwoch gegen 2 Uhr ein Familienmitglied bedroht haben, um dessen Pkw an sich nehmen zu können. Am späten Abend, gegen 22.50 Uhr, versuchte der Mann, einen Pizzalieferdienst in...

  • Winsen
  • 01.03.18
Blaulicht

Winsen: Entflohener Straftäter wieder festgenommen

thl. Winsen. Aufregung in Winsen: Einem Straftäter (30) gelang am Montagvormittag gegen 10.30 Uhr im Rahmen eines Arztbesuches in der Innenstadt die Flucht. Die Polizei leitete eine Großfahndung ein, an der zehn Streifenwagen sowie mehrere Hundeführer beteiligt waren. Auch ein Hubschrauber wurde angefordert. Bevor dieser jedoch zum Einsatz kam, wurde der Flüchtige auf einem Feld im Bereich Ilmer Moorweg/Ilmer Weg/Osttangente wieder verhaftet. Polizeisprecher Lars Nickelsen: "Eine Gefahr für die...

  • Winsen
  • 11.09.17
Blaulicht

Zigarettenautomaten in Winsen gesprengt

thl. Winsen. In der Straße In den Wettern haben Unbekannte am Donnerstag um 1.55 Uhr einen Zigarettenautomaten gesprengt und leer geräumt. Zeugen sahen vier Täter, die aber trotz einer Großfahndung entkommen konnten.

  • Winsen
  • 16.06.16
Blaulicht
Die Frontplatte des zerstörten Automaten wurde mit "Panzertape" notdürftig befestigt
2 Bilder

Automaten gesprengt - Täter schlugen in Klecken und Meckelfeld zu

thl. Klecken/Meckelfeld. In der Nacht zu Freitag haben Unbekannte die Fahrkartenautomaten an den Bahnhöfen Meckelfeld und Klecken gesprengt. Dabei entstand allein an den Automaten ein Schaden von rund 60.000 Euro. Gegen 23.45 Uhr entdeckte ein Zugführer den aufgesprengten Automaten in Meckelfeld, aus dem das Bargeld gestohlen worden war. Die Täter waren allerdings schon längst über alle Berge. Gegen 0.30 Uhr hörte ein Zeuge einen lauten Knall am Bahnhof Klecken. Der Mann sah drei vermummte...

  • Winsen
  • 05.02.16
Blaulicht

Großfahndung nach Einbrechern

thl. Rosengarten. Zahlreiche Einsatzkärfte, Diensthunde und ein Hubschrauber fahndeten am Dienstagabend im Bereich Eckel nach Einbrechern, die zwischen 21.35 und 21.40 Uhr in ein Einfamilienhaus am Eckeler Berg eingedrungen und dabei von der Bewohnerin erwischt worden waren. Trotz der Großfahndung gelang den Tätern die Flucht. Unbekannt ist bisher auch ein Täter geblieben, der während der Fahndung die Hubschrauberpiloten mit einem grünen Laserpointer blendete. Ein Verfahren wegen gefährlichen...

  • Rosengarten
  • 14.01.16
Blaulicht

Festnahme nach Tankstelleneinbruch

thl. Maschen. Am Montag gegen 3 Uhr drangen drei Einbrecher in den Bürotrakt einer Tankstelle an der Winsener Straße ein und lösten dabei Alarm aus. Trotzdem klauten sie noch einen Tresor aus dem Gebäude. Doch gerade als das Trio mit seinem Pkw flüchten wollte, traf die Polizei ein. Es kam zu einer kurzen Verfolgungsjagd, die jedoch nach wenigen Hundert Metern wieder endete. Die Gauner sprangen aus dem Wagen und liefen in die angrenzende Feldmark. Die Polizei fahndete mit einem Großaufgebot...

  • Seevetal
  • 28.12.15
Blaulicht

Großfahndung nach Ladendieb

thl. Winsen. Ein Ladendieb hat am Samstagmittag für einen größeren Polizeieinsatz in Winsen gesorgt. Der Mann war aus einem Baumarkt in ein nahegelegenes Maisfeld geflüchtet. Die Polizei war schnell vor Ort und umstellte das Feld. Ein zufällig in der Nähe befindlicher Hubschrauber der Hamburger Polizei überflog das Feld mehrfach. Trotzdem gelang dem Dieb die Flucht.

  • Winsen
  • 12.08.13
Blaulicht

Einbrecher bei Famila Buchholz

thl. Buchholz. Am Freitag gegen 2.30 Uhr brachen unbekannte Täter beim Famila-Markt am Nordring in Buchholz eine Seiteneingangstür auf und stahlen aus de Lager vermutlich mehrere Stangen Zigaretten. Zeugen bemerkten den Einbruch und riefen die Polizei. Trotz einer sofortigen Großfahndung entkamen die Täter. Hinweise an Tel. 04181 - 2850.

  • Buchholz
  • 28.06.13
Blaulicht

Einbrecher in Hollenstedt auf Flucht festgenommen

thl. Hollenstedt. Im Rahmen einer Großfahndung hat die Polizei am Montag gegen 17 Uhr im Appelbecker Weg in Appel einen Chilenen (30) festgenommen, der zuvor zusammen mit zwei Komplizen einen Einbruch in Groß Mackenstedt bei Bremen verübt haben soll. Zeugen hatten das Trio bei der Tat beobachtet und die Polizei informiert. Bei Sittensen entdeckten die Fahnder den Fluchtwagen, einen Ford Focus mit Hamburger Ausfuhrkennzeichen und nahmen die Verfolgung auf. Bei Hollenstedt fuhren die...

  • Hollenstedt
  • 25.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.