Gymnasium Salzhausen

Beiträge zum Thema Gymnasium Salzhausen

Panorama
"Die Lebensfreude der Kinder ist toll": Swenja Peick und die kleine Grace beim Ballspielen in Tansania
4 Bilder

"Herzlichkeit war cool": Salzhäuser Gymnasiasten besuchten von Schule unterstütztes Waisenheim in Tansania

Schüler sammelten schon knapp 46.000 Euro für Waisen  ce. Salzhausen. "Die Offenheit und Herzlichkeit, mit der uns die Menschen trotz ihrer ärmlichen Verhältnisse begegnet sind, war einfach cool." So fasst Jannik Schmidt, Zehntklässler vom Gymnasium Salzhausen, seine Eindrücke vom jüngsten Besuch im Waisenheim "Watoto Wetu Tanzania" zusammen. Zusammen mit sieben Mitschülern sowie den Lehrern Anne-Katrin Dierschke und Arne Simon war Jannik eine Woche lang in dem Heim in Ostafrika, dass vom...

  • Winsen
  • 16.11.18
  • 531× gelesen
Panorama
Bei der symbolischen Scheckübergabe (v. li.) Norbert Stüven, Isa von Platen, Sylvia Gassmann und Arne Simon
3 Bilder

Gymnasium Salzhausen spendet über 5.300 Euro für Waisenheim "Watoto Wetu Tanzania"

ce. Salzhausen. Mit der stolzen Spendensumme von 5.365,41 Euro unterstützte das Gymnasium Salzhausen jetzt das afrikanische Waisenheim "Watoto Wetu Tanzania". Der Betrag setzte sich zusammen aus den Einnahmen des Sommerfestes 2017 und den erwirtschafteten Überschüssen der Schülergenossenschaft "FairSalzen". Bei der symbolischen Scheckübergabe dabei waren Schulleiter Norbert Stüven, die sich im Projekt engagierende Schülerin Isa von Platen, Projektkoordinator Arne Simon und Sylvia Gassmann von...

  • Winsen
  • 26.01.18
  • 463× gelesen
Panorama
Bei der Verleihung der doppelten Auszeichnung (v. li.): Monika Ahlrichs, Yannick Lübberts, Jan Mencke, Ann-Kathrin Dierschke, Noemi Bieschke, Arne Simon und Markus Steinbach

Gymnasium Salzhausen wurde erneut als "Umweltschule in Europa" und "Internationale Agenda 21-Schule" ausgezeichnet

ce. Salzhausen/Ehestorf. Freude am Gymnasium Salzhausen: Die Bildungseinrichtung wurde kürzlich im Freilichtmuseum am Ehestorfer Kiekeberg für ihre Schülergenossenschaft "FairSalzen" und die langjährige Unterstützung des Waisenheimes "Watoto Wetu Tanzania" durch das Niedersächsische Kulturministerium erneut als "Umweltschule in Europa" und als "Internationale Agenda-21-Schule" ausgezeichnet. Das Gymnasium ist im zweiten Jahr als Agenda- und im achten Jahr als Umwelt-Schule aktiv. Stolz nahmen...

  • Winsen
  • 02.01.18
  • 645× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.