++ A K T U E L L ++

Keine Corona-Notbremse im Landkreis Stade

Häckselaktion

Beiträge zum Thema Häckselaktion

Service

Gemeinde Hanstedt
Zwei kostenlose Häcksel-Termine statt Osterfeuer

sv. Hanstedt. Wegen der abgesagten Osterfeuer plant die Gemeinde Hanstedt eine kostenlose Häckselaktion. Unter Einsatz eines mobilen Häckslers erfolgt am Samstag, 10. April, und Samstag, 17. April, ein gezieltes Anfahren von Grundstücken, um die Gartenabfälle direkt vor Ort zu häckseln. Dafür sollen sich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger bis zum 31. März bei der Gemeindeverwaltung telefonisch unter 04184-803-48 anmelden. Die seit 2014 stattfindende Häckselaktion im Herbst wird trotzdem...

  • Hanstedt
  • 02.03.21
Service

Häcksel-Aktion in Buchholz am 24. November

(nw). Im Herbst steht bei vielen die Gartenarbeit auf dem Programm - und jedes Mal schwebt die Frage über den Beeten: Wohin mit dem Grünabfall? Die Stadt Buchholz hat deshalb eine Schredderaktion aufgelegt. Mit mobilen Häckslern werden am Samstag, 24. November, in der Zeit von 8 Uhr bis 17 Uhr jene Grundstücke angefahren, deren Besitzer sich im Vorwege für die Teilnahme an der Maßnahme angemeldet haben (Anmeldungen sind nicht mehr möglich). Wichtig: Straßen, die in zwei verschiedenen...

  • Buchholz
  • 21.11.18
Service

Premiere in Hanstedt: Der Häcksler kommt - gratis!

mum. Hanstedt. Das ist ein toller Service für alle Gartenbesitzer in Hanstedt: Die Gemeinde organisiert erstmals mit Unterstützung des Landkreises eine kostenlose Häckselaktion. Wer möchte, bekommt am Samstag, 8. oder 15. November, Besuch vom Bauhof. Pro Haushalt werden bis zu zwei Kubikmetern Buschwerk verarbeitet. Das Häckselgut verbleibt auf den Grunstücken. Das Buschwerk muss bis 7 Uhr vor dem jeweiligen Haus bereit liegen, so dass es von der Straße aus bearbeitet werden kann. Gehäckselt...

  • Hanstedt
  • 13.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.