Handball

Beiträge zum Thema Handball

Sport
Eyendorfs wieselflinke Kim Bahlburg (li.) ist kaum vom Ball zu trennen. Im Landesligaderby gegenTostedt spielte sie ihre Gegenspielerinnen fast schwindelig.
2 Bilder

Handball-Highlight zum Jahresausklang

HANDBALL: MTV Salzhausen spielt für das Krankenhaus Salzhausen - die Menschen vor Ort wollen Freude machen (cc). Zwischen den Feiertagen gibt es in Eyendorf "Handball vom Feinsten." Das Turnier am Samstag, 29. Dezember, ist Geld wert, denn der Erlös soll als Finanzspritze zur Gesundung des Krankenhauses in Salzhausen dienen. Turnierbeginn ist um 10 Uhr. Insgesamt werden 17 Mannschaften am Start sein. Da der Eintritt frei ist, soll das Geld aus Aktionen wie Würsten-, Getränke- und...

  • Buchholz
  • 21.12.12
Sport
Hollenstedts Trainer Klaus Gruner hat sein Team im Spitzenspiel gegen Oberliga-Tabellenführer VfL Wolfsburg gut aufgestellt
2 Bilder

Mit dem VfL Wolfsburg auf Augenhöhe

HANDBALL: Aufsteiger TuS Jahn Hollenstedt zeigte 60 Minuten lang Biss und Kampfgeist (cc). Nach einem erfolgreichen Sportjahr 2012, der seinen glänzenden Höhepunkt mit dem Aufstieg in die Handball-Oberliga fand, gab es für die Handball-Frauen des TuS Jahn Hollenstedt zum Jahresende einen kleinen Dämpfer. Das 25:30 vor 150 Zuschauern in der heimischen Max-Schmeling-Halle konnte allerdings nicht so schmerzen, da mit dem Team aus der Volkswagen-Stadt der Top-Favorit der Oberliga-Saison...

  • Buchholz
  • 18.12.12
Sport
Kaja Schmäschke brachte mit ihrem Treffer zum 21:21 die Wende im Spiel

SGH ist wieder auf gutem Weg

(cc). Nach der bitteren Heimniederlage gegen Greven haben die Handball-Frauen der SGH Rosengarten-Buchholz vor den Festtagen noch die Kurve gekriegt. Der Handball-Zweitligist drehte am Sonntag in der Universitäts-Sporthalle von Halle beim Drittletzten der Tabelle, SV Union Halle-Neustadt, einen 16:9-Rückstand zur Halbzeit noch zum 28:24-Erfolg. Dabei hatte die SGH mit einem 3:0 nach knapp drei Minuten begonnen. "Danach haben wir aber im Angriff völlig den Faden verloren," berichtete SGH-Trainer...

  • Buchholz
  • 17.12.12
Sport
So schön kann Handball sein: Meike (li.) und Jolanda (re.) steuerten vier Treffer zum Eyendorfer Erfolg bei
3 Bilder

Eyendorfer Handballer wollen helfen

HANDBALL: Nach dem 21:20-Derbysieg gegen MTV Tostedt wird für das Krankenhaus Salzhausen gespielt (cc). Jetzt kommt auch das Glück der Tüchtigen hinzu… In einem dramatischen Derby der Handball-Landesliga Frauen knallte Eyendorfs Neuzugang Katharina Bolevic (im Vorjahr Oberliga) in allerletzter Minute den Ball zum 21:20 den Tostedter Mädels ins Netz. 150 Handball-Fans feierten stehend und klatschten ihrem Team begeistert Beifall. Seinen Spielerinnen gab MTV-Trainer Frank Breier trotz der auf...

  • Buchholz
  • 16.12.12
Sport
SGH-Spieler versenkt mit diesem Sprungwurf seinen zweiten Treffer im Netz der HG Winsen.

Landesliga-Derby: Winsen - Hollenstedt

(cc). Am Sonntag, 16. Dezember (17 Uhr, Sporthalle der Berufsbildenden Schulen in Winsen) steigt das mit Spannung erwartete Derby in der Handball-Landesliga der Männer zwischen der HG Winsen (12.) und dem TuS Jahn Hollenstedt (13.). Zwar hat sich Winsen in der Vorwoche beim 16:38 gegen den Tabellenzweiten SGH Rosengarten-Buchholz nicht mit Ruhm bekleckert, aber HGW-Trainer Reiner Clemens ist guter Dinge. "Wir konnten bei der SGH aufgrund von Erkrankungen und Verletzten nur eine Rumpftruppe...

  • Buchholz
  • 13.12.12
Sport
"Das Ergebnis hätte höher ausfallen können," meinte Beckdorfs Trainer Lars Dammann nach dem Spiel.

Drittligist Beckdorf gewinnt auswärts 32:28

(cc). Zwei wichtige Punkte holten die Drittliga-Handballer vom SV Beckdorf mit 32:28 (19:12) in der Flensburger Wiking-Halle bei der SG Flensburg-Handewitt II. "Nach der knappen Heimniederlage gegen Hannover wollten wir heute nicht mit leeren Händen zurückkehren," strahlte Beckdorfs Trainer Lars Damann nach dem Auswärtserfolg. In dieser Partie musste Beckdorf allerdings ohne seinen Rückraumspieler Ben Murray (Oberschenkelzerrung) auskommen. Nicht zum Einsatz kam Jens Westphal, der sich im...

  • Buchholz
  • 12.12.12
Sport
Das Hollenstedter Talent Rika Bremer (Mitte) erneut im Ballbesitz. Diesmal konnte sie sich gegen zwei Northeimer Gegenspielerinnen durchsetzen.
2 Bilder

Rikas Einsatz hat sich gelohnt

HANDBALL: Hollenstedt mit 27:21-Heimsieg - Samstag zuhause gegen Wolfsburg (cc). Gern hätte Rika Bremer den Applaus von der Zuschauertribüne noch etwas länger genossen. Beim 27:21-Erfolg der Hollenstedter Handballerinnen gegen den Northeimer HC konnte das junge Talent des TuS Jahn einiges von dem zeigen, was sie in dieser Saison in der Oberliga leisten kann. "Rika war heute fitter und stärker als jemals zuvor, und trug mit ihrem Kampfgeist maßgeblich zum Heimsieg bei," lobte TuS Jahn-Trainer...

  • Buchholz
  • 11.12.12
Sport
Tolle Preise gab es bei der Advents-Tombola im Eingangsbereich der Buchholzer Nordheidehalle. SGH-Managerin Ilona Heinzelmann (li.) verteilte gemeinsam mit dem Weihnachtsmann die Gewinne. Die 10-jährige Nina aus Maschen freute sich über zwei Mini-Robben.
3 Bilder

Die Zeit des Schenkens...

HANDBALL: Rosengarten-Buchholz hat den Anfang der Partie verschlafen - und reichlich Geschenke verteilt (cc). Es ist die Zeit des Schenkens. Doch ganz so wörtlich wollte Andreas Juhra, Trainer beim Handball-Zweitligisten SGH Buchholz-Rosengarten das ganz sicher nicht verstanden wissen. Seine Mannschaft unterlag in heimischer Nordheidehalle dem Tabellenvorletzten SC Greven 09 mit 28:29 (15:17) Toren. Nachdem von den Verantwortlichen der SGH und dem Weihnachtsmann die ersten Gewinne der großen...

  • Buchholz
  • 09.12.12
Sport

Ashausen hat die Spitze verteidigt

(cc). Mit einem deutlichen 38:19-Sieg beim MTV Soltau haben die Handball-Frauen des MTV Ashausen-Gehrden ihre Tabellenführung in der Landesliga Niedersachsen verteidigt. Beste Werferin: Celina Rieckmann mit neun Treffern. Ashausen dicht an den Fersen bleibt der Tabellenzweite MTV Eyendorf, der mit 26:16 gegen TuS Bergen gewann. Haupttorschützin: Meike Siedentopf (8 Tore).

  • Buchholz
  • 07.12.12
Sport

Handball-Derby in der Landesliga

(cc). Im Kreisduell der Handball-Landesliga (Männer) treffen am heutigen Samstag, 8. Dezember (16.30 Uhr, Nordheidehalle), der Tabellenzweite SGH Rosengarten-Buchholz und HG Winsen (11.) aufeinander. "Winsen befindet sich nach dem Sieg gegen Soltau im Aufwind," warnt SGH-Trainer Andreas Gevert, der mit seinem Team die Partie um die Tabellenführung gegen Altencelle verloren hat.

  • Buchholz
  • 07.12.12
Sport

Handball am Wochenende mit Landkreis-Beteiligung

(cc). Alle Spiele mit Landkreis-Beteiligung von der 2. Bundesliga bis zur Regionalliga am Wochenende Samstag (Sa.) 8. Dezember und Sonntag (So.) 9. Dezember: 2. Bundesliga (Frauen): SGH Rosengarten-Buchholz – SC Greven 09 (Sa., 19 Uhr) Oberliga (Frauen): TuS Jahn Hollenstedt – Northeimer HC (Sa., 18 Uhr). Verbandsliga (Männer): MTV Eyendorf – SG Zweidorf-Bortfeld (Sa., 19.15 Uhr) Landesliga (Männer): TuS Jahn Hollenstedt – TSV Wietzendorf II (Sa., 16 Uhr), SGH Rosengarten-Buchholz – HG...

  • Buchholz
  • 07.12.12
Sport

Zweite der SGH in der Tabelle vorn

(cc). Mit einem deutlichen 34:25-Heimsieg gegen HG Winsen sind die Handball- Frauen der zweiten Mannschaft der SGH Rosengarten-Buchholz auf den dritten Tabellenplatz der Regionsoberliga vorgerückt. Zur Halbzeit führte das Rosengartenteam bereits mit 18:12 Toren.

  • Buchholz
  • 04.12.12
Sport

Erst nervös, dann kämpferisch zum Auswärtssieg

(cc). Nach den beiden Niederlagen in den Vorwochen waren die Handball-Frauen vom Zweitligisten SGH Rosengarten-Buchholz im Auswärtsspiel bei der SG 09 Kirchhof noch völlig von der Rolle. Nach einem 9:12-Rückstand konnte die SGH dank einer starken Torhüterleistung von Turid Arndt aber zum 13:14-Pausenstand verkürzen - und am Ende die Partie in der Melsunger Stadtsporthalle mit Kampfgeist zum 31:26-Erfolg drehen. Dabei hatte der Gastgeber sieben Minuten vor Schluss noch mit 25:24 Toren geführt....

  • Buchholz
  • 04.12.12
Sport
Erneut konnte sich Hollenstedts Katharina Krohn (re., fünf Tore) gegen ihre Celler Gegenspielerin Katrin Zymmek (li.) durchsetzen

Hollenstedt in Torlaune

HANDBALL: Nach dem 28:25-Sieg gegen Celle ist der Aufsteiger ins Mittelfeld der Tabelle vorgerückt (cc). Die Handball-Frauen des TuS Jahn Hollenstedt haben mit einer eindrucksvollen Vorstellung in heimischer Halle den MTV Post Eintracht Celle mit 28:25 Toren bezwungen. Damit ist der Oberliga-Aufsteiger ins gesicherte Mittelfeld der Tabelle vorgerückt. Durch den Erfolg stellt der Aufsteiger erstmals Kontakt zu den Spitzenteams der Liga her. Eine wesentliche Wende bekam das Spiel schon vor...

  • Buchholz
  • 30.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.