Handball

Beiträge zum Thema Handball

Sport
VfL-Akteur Lars Kratzenberg tankt sich durch

VfL Fredenbeck benötigt Beckdorfer Schützenhilfe

bc. Fredenbeck/Beckdorf. Ohne Schützenhilfe des Ligakonkurrenten SV Beckdorf können die Handballer des VfL Fredenbeck den direkten Klassenerhalt in der 3. Liga Nord nicht mehr packen. Nur wenn der SV beim Saisonfinale am kommenden Wochenende seine Partie gegen den TSV Burgdorf gewinnt und der VfL parallel in der Geestlandhalle die HSG Handball Lemgo 2 schlägt, kann die Mannschaft von Trainer Andreas Ott den Relegationsplatz 14 noch verlassen. Beide Partien werden zeitgleich am Samstag, 10. Mai,...

  • Fredenbeck
  • 06.05.14
Sport
Pascal Czaplinski wird von der Springer Abwehr gestoppt

Drittligist Fredenbeck verliert deutlich gegen Titelanwärter

Beckdorf besiegt THW kiel II ig. Fredenbeck. Bittere Lektion für den Handball-Drittligisten VfL Fredenbeck. Das Team von Trainer Uwe Inderthal verlor das Heimspiel gegen den Meisterschaftsaspiranten vor 500 Zuschauern HF Springe deutlich mit 24:33 Toren. Besser machte es der SV Beckdorf. Der Kreiskonkurrent besiegte im Auswärtsspiel THW Kiel II mit 31 : 39, bleibt in der Spitzengruppe. Beim Gang in die Kabinen lagen die Springer schon mit 18:10 Toren in Front. Auch nach dem Seitenwechsel...

  • Fredenbeck
  • 01.10.13
Sport

Das große Finale in der Geestlandhalle!

Der VfL Fredenbeck muss weiter um den Klassenverbleib bangen. ig. Fredenbeck. Handball-Drittligist VfL Fredenbeck zittert weiter um den Klassenerhalt. Der Abstiegskampf bleibt bis zur letzten Minute spannend. Das Team von Trainer Uwe Inderthal verlor am vergangenen Wochenende die Auswärtspartie gegen Burgdorf mit 29:30. So kommt es am Samstag, 11. Mai. um 19 Uhr in der Geestlandhalle gegen Minden zu einem echten Finale um den Klassenverbleib, weil die erwartete Schützenhilfe vom SV Beckdorf...

  • Fredenbeck
  • 08.05.13
Sport
Jubel beim VfL fredenbeck nach dem Sieg über Großburgwedel

Mit großen Schritten zum Klassenverbleib

Fredenbeck punktet gegen Großburgwedel / Beckdorf besiegt den HSV Hannover ig. Fredenbeck. Ältere Fans des VfL Fredenbeck können sich noch genau an das Jahr 1988 erinnern. Vor 25 Jahren stieg der Geestclub erstmals in die 1. Bundesliga auf. Am vergangenen Samstag hoben VfL-Fans Schilder mit der Zahl „88“ in die Höhe, um die Handballer im Heimspiel gegen Großburgwedel an das historische Ereignis zu erinnern. „Um das Team im Abstiegskampf , zu motivieren“, so ein VfL-Anhänger. Klappte!...

  • Fredenbeck
  • 01.05.13
Sport
Jubel nach dem Sieg über Großburgwedel: Der Klassenerhalt rückt näher

Großer Schritt zum Klassenverbleib

ig. Fredenbeck. Ältere Fans des VfL Fredenbeck können sich noch genau an das Jahr 1988 erinnern. Vor 25 Jahren stieg der Geestclub erstmals in die 1. Bundesliga auf. Am vergangenen Samstag hoben VfL-Fans Schilder mit der Zahl „88“ in die Höhe, um die Handballer im Heimspiel gegen Großburgwedel an das historische Ereignis zu erinnern. „Wir wollten das Team im Abstiegskampf motivieren“, so ein VfL-Anhänger. Das klappte. Fredenbeck besiegte die Gäste aus Nähe von Hannover mit 31:29, vollzieht...

  • Fredenbeck
  • 30.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.