Hannelore Buls

Beiträge zum Thema Hannelore Buls

Das könnte Sie auch interessieren:

Sport
Der Doppel-Torschütze für Buchholz 08: Dominik Fornfeist

Buchholz 08 gewinnt 2:1 gegen Oberliga-Ersten TuS Osdorf

(cc). Das Spitzenspiel am Freitagabend in der Fußball-Oberliga Hamburg, Staffel 2, hat der TSV Buchholz 08 verdient mit 2:1 (0:1) beim Tabellenführer TuS Osdorf gewonnen. Die Tore: 1:0 (32. Minute) Kay-Fabian Adam, 1:1 und 1:2 (61./Elfmeter und 78.) Dominik Fornfeist. Fast zeitgleich verlor der Buchholzer FC in der Bezirksliga Lüneburg II, Staffel 2 mit 0:1 gegen TV Jahn Schneverdingen, und TuS Fleestedt überraschte mit einem 2:1-Heimsieg gegen TSV Winsen. Ausführlicher Bericht folgt in der...

Panorama
Der Buchholzer Weihnachtsmarkt am Peets Hoff mit dem beliebten Holzschnitzer findet in diesem Jahr nicht statt. Stattdessen werden einzelne Bunden aufgestellt

Organisatoren kritisieren "weltfremde" Corona-Verordnung
Weihnachtsmarkt in Buchholz abgesagt!

os. Buchholz. Die Hoffnung auf ein Stück Normalität währte nicht lange: Der Weihnachtsmarkt in Buchholz findet auch in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form statt. Stattdessen gibt es vom 22. November bis zum 23. Dezember eine deutlich abgespeckte Version mit einzelnen Ständen, um wenigstens einen Hauch von Weihnachtsstimmung in der Innenstadt zu verbreiten. Die Organisatoren verwiesen bei einem Pressegespräch auf zu hohe Hürden durch die aktuelle Corona-Verordnung, die eine Durchführung des...

Sport
Siegerehrung im Hauptrennen der Männer mit Jörn Irrsack (v.l.), Organisator Uwe Varenkamp, Sieger Patryk Dabski, Abteilungsleiter Joachim Zinnecker, Kai Spinneker und Lokalmatador Mohsen Ramezani vom Veranstalter Blau-Weiss Buchholz
2 Bilder

Radrennen am Trelder Berg
Patryk Dabski gewinnt "Rund in Buchholz"

(cc). Patryk Dabski hat am heutigen Sonntag das Straßen-Radrennen "Rund in Buchholz" auf dem 1,4 Kilometer langen Rundkurs im Hauptrennen der Männer für sich entschieden. Der 20-jährige Radsportler aus Polen gewann auf den 76 Kilometern (55 Runden) im Spurt vor Jörn Irrsack (RC Bremen), und Kai Spinneker (RRG Osnabrück). Vierter wurde Mohsen Ramezani vom Veranstalter Blau-Weiss Buchholz. "Der Gast aus Polen war eine große Bereicherung für unseren Renntag", freute sich...

Wirtschaft
Auch am Geldautomaten ist Vorsicht geboten: Niemals zulassen, dass jemand beim Eintippen der PIN zuschaut

Karteninhaber aufpassen: Geheimnummer muss auch geheim bleiben
Wegen Corona: Mehr Fälle von EC-Karten-Missbrauch

(jd). "Bitte möglichst nur Kartenzahlung": Solche Hinweisschilder finden sich seit Ausbruch der Pandemie an vielen Kassen. Das Bezahlen mit "Plastikgeld" in den Geschäften hat nach Auskunft der hiesigen Banken und Sparkassen in Corona-Zeiten deutlich zugenommen. Angestiegen ist aber auch die Zahl der Betrugsfälle, die im Zusammenhang mit der missbräuchlichen Nutzung der Girocard - oftmals als EC-Karte bezeichnet - stehen. Das WOCHENBLATT fragte bei Geldinstituten in der Region nach, wie groß...

Politik
Nach dem Willen der rot-schwarzen Koalition in Hannover soll bei den Ausschuss-Sitzen künftig ein anderes Zählverfahren gelten

Grüne scheiterten mit Resolution
Neues Berechnungsverfahren: Kleinere Parteien kommen in den Ausschüssen künftig zu kurz

jd. Stade. Der neugewählte Stader Rat konstituiert sich am 8. November. Dann geht es auch um politische Arithmetik: Die Ausschüsse müssen neu besetzt werden. Die Zahl der Sitze im wichtigen Verwaltungsausschuss und in den Fachausschüssen richtet sich nach den Mandaten, die die Parteien im Rat erzielt haben. Das heißt: Von der Größe einer Fraktion ist abhängig, wie viele Mitglieder diese in einen Ausschuss entsenden darf. Nun will die Landesregierung das dafür zugrundeliegende...

Panorama
"Stetig wachsende Mitgliederzahl": SovD-Kreisvorsitzender Jürgen Groth

Sozialverbands-Kreisverband verbucht über 500 erfolgreiche Mitgliederberatungen

ce. Trelde. Mit dem Ziel gesellschaftlicher Solidarität und sozialer Gerechtigkeit arbeitet der Kreisverband Harburg-Land des Sozialverbandes Deutschland (SovD) seit vielen Jahren erfolgreich. Dieses wurde aus den Berichten des Kreisvorstandes während des jüngsten Verbandstages in Trelde sehr deutlich. So berichtet Kathrin Lohse, Leiterin des SoVD-Beratungszentrums in Winsen, von über 500 Fällen erfolgreicher Mitgliederberatungen und Rechtsvertretungen in den vergangenen vier Jahren. Laut Lohse...

  • Winsen
  • 09.11.18
  • 74× gelesen
Politik

Frauenforum: Neue Wege für mehr Gerechtigkeit

ab. Neu Wulmstorf. "Vom Niedriglohn in die Grundsicherung“ lautete eines der Themen, mit denen sich das Fachforum der Frauen in der vergangenen Woche im Neu Wulmstorfer Rathaus beschäftigte. Neben der Neu Wulmstorfer Gleichstellungsbeauftragten Katharina Gajewski waren die Vorsitzende des Deutschen Frauenrates Hannelore Buls, die Hamburger Sozialökonomin Karin Liedtke, die Beauftragte für Chancengleichheit von der Arbeitsagentur Stade Ulrike Langer sowie Verdi-Mitarbeiterin Monika Knoops...

  • Neu Wulmstorf
  • 15.12.15
  • 95× gelesen
Politik

Sozialverband gegen Lohnunterschied

Auf dem Marktplatz in der Bahnhofstraße führen Frauen des Sozialverbands Deutschland am Freitag, 27. März, zwischen 11 und 12 Uhr einen Aktionstag durch. Thematisiert wird der Lohnunterschied zwischen Männern und Frauen - bis zum 20. März müssen Frauen arbeiten, um auf das gleiche Jahresgehalt wie Männer zu kommen (Equal Pay Day). Hannelore Buls, Vorsitzende des SoVD-Ortsverbandes, bemängelt vor allem die absehbare Altersarmut: "Die Rentenlücke, die aus den Einkommensunterschieden zwischen...

  • Neu Wulmstorf
  • 20.03.15
  • 55× gelesen
Panorama
Hannelore Buls (2.v.re.) lebt seit ihrer Geburt in Neu Wulmstorf. Hier demonstriert sie mit ihren Vorstandskolleginnen für die Entgeltgleichheit zwischen Männern und Frauen

Im Einsatz für die Frauen-Lobby

bc. Neu Wulmstorf. „Gerade die von Frauen errungenen Erfolge rufen neue Angriffe gegen sie hervor.“ Die These der französischen Philosophin Simone de Beauvoir (†1986) hat manches mit der Arbeit von Hannelore Buls zu tun. Die 62-Jährige aus Neu Wulmstorf ist seit knapp zwei Jahren Vorsitzende des Deutschen Frauenrates – der Dachorganisation frauenpolitischer Interessen, die mehr als 50 bundesweit aktive Frauenverbände vertritt. „Wir agieren als Lobby der Frauen gegenüber der Bundespolitik“, sagt...

  • Neu Wulmstorf
  • 05.09.14
  • 253× gelesen
Panorama
Einige Anwohner in der Theodor-Storm-Straße haben sich etwas einfallen lassen: eine kostenlose Verkehrsberatung. In Anspruch hat die jedoch noch niemand genommen
2 Bilder

Neu Wulmstorf: Nette Nachbarn weisen Auswärtigen den Weg

bc. Neu Wulmstorf. Sie wohnen seit 30 Jahren in einer Spielstraße, doch davon merken die Nachbarn in der Theodor-Storm-Straße kaum etwas. Verkehrsberuhigt? Von wegen! Ein Auto nach dem anderen verirrt sich in dem schmalen Pflaster-Sträßchen zwischen B73 und Ernst-Moritz-Arndt-Straße. An die vorgeschriebenen 7 km/h hält sich (fast) niemand. Um die "Irrläufer" zu erziehen, haben die Anwohner vor wenigen Tagen zum Farbtopf gegriffen. Entstanden ist ein Schild, das zum Schmunzeln anregt. "Wir sind...

  • Neu Wulmstorf
  • 12.08.14
  • 234× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.