Beiträge zum Thema Hans-Heinrich Schmidt

Politik
Stolz präsentiert Ute Schui-Eberhart den Ehrenbürgerring
3 Bilder

Ehrenbürgerwürde für Ute Schui-Eberhart

Buchholzerin wird für ihren jahrzehntelangen Einsatz in der Flüchtlingshilfe ausgezeichnet os. Buchholz. Buchholz hat wieder eine Ehrenbürgerin: Ute Schui-Eberhart (74) wurde am Samstag für ihr jahrzehntelanges Engagement in der Flüchtlingshilfe von Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse mit dem Ehrenbürgerring und einer Urkunde ausgezeichnet. Mehr als 80 Gäste aus Gesellschaft, Politik und Verwaltung kamen zu der Feierstunde im Buchholzer Rathaus. Die letzte Ehrenbürgerwürde ging im Jahr 2002 an den...

  • Buchholz
  • 31.05.16
Panorama
Feierte seinen 80. Geburtstag: Buchholz' Ehrenbürger Hans-Heinrich Schmidt

Er hat eine Menge in Buchholz bewegt

Hans-Heinrich Schmidt, Ex-Bürgermeister und Ehrenbürger der Stadt Buchholz, feierte seinen 80. Geburtstag os. Buchholz. Im Kreise seiner Familie, mit Freunden und Weggefährten hat Buchholz' Ehrenbürger Hans-Heinrich Schmidt am vergangenen Wochenende seinen 80. Geburtstag gefeiert. "Wir hatten einen wunderschönen Tag", sagte der Jubilar nach der Feier mit 45 Gästen in Wentziens Gasthaus. Schmidt war von 1981 bis 1991 Bürgermeister von Buchholz. In dieser Zeit hat er mit seiner ruhigen,...

  • Buchholz
  • 28.08.15
Panorama
Der Vorstand des Vereins Altenhilfe (v. re.): Vorsitzender Jürgen Köster, Hedwig Heine und Dr. Norbert Hoffmann

Jürgen Köster neuer Vorsitzender des Vereins Altenhilfe

os. Buchholz. Jürgen Köster ist neuer Vorsitzender des Vereins Altenhilfe in Buchholz. Auf der Jahreshauptversammlung wurde er zum Nachfolger von Hans-Heinrich Schmidt gewählt. Der Buchholzer Ehrenbürger, der 1975 zu den Mitgründern des Vereins zählte, war nicht mehr angetreten. Schmidt berichtet noch einmal über die umfangreichen Aktivitäten des Vereins Altenhilfe, die u.a. Lichtbilder-Vorträge, niederdeutsche Nachmittage und Basteln umfassen. Neben Köster in den Vorstand gewählt wurden auch...

  • Buchholz
  • 05.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.