Beiträge zum Thema Hans-Hermann Glatz

Panorama
Gefährlich uneben: Die Brücke über den Mühlenbach
3 Bilder

Weg über Mühlenbach birgt Gefahren
Extrem holperiges Pflaster in Fredenbeck

sb. Fredenbeck. In einem desolaten Zustand ist der Radweg, der von Fredenbeck nach Deinste über den Alten Stadtweg führt. "Besonders die Brücke über den Deinster Mühlenbach ist seit Monaten marode und müsste dringend erneuert werden, bevor dort Unfälle passieren", sagt WOCHENBLATT-Leser Hans-Hermann Glatz aus Fredenbeck. Seine Beobachtung: Die Absperrbaken, die eine Überfahrt der Brücke mit dem Rad verhindern sollen, sind regelmäßig beiseitegeschoben. Das bestätigt auch Fredenbecks...

  • Fredenbeck
  • 03.11.20
Panorama
Hans-Hermann Glatz, Mitglied der Arbeitsgruppe „Spielplatz“ und der Freien Wähler, vor der Anlage im Fasanenweg

Die Umgestaltung des Spielplatzes „Fasanenweg“ in Fredenbeck schreitet voran

Tolle neue Geräte für die Kinder sb. Fredenbeck. Auf dem Spielplatz im Fasanenweg in Fredenbeck wurde kürzlich mit großen Maschinen gearbeitet. Die Anlage wird komplett neu gestaltet und soll voraussichtlich im Herbst fertig werden. Das neue Spielangebot richtet sich an Kindergarten- und Grundschüler, soll aber auch Fünft- und Sechstklässlern Möglichkeiten zur spannenden Beschäftigung bieten. Bei den Spielgeräten wird es noch eine kurzfristige Umplanung geben. „Beim Aufschütten des Untergrunds...

  • Fredenbeck
  • 18.03.15
Politik
Nagmeldine (30) und Emad (22) sind zwei der 16 Bewohner des Wohncontainers
2 Bilder

Zweiter Wohncontainer wird folgen

Fredenbeck wird 16 weitere Asylbewerber aufnehmen sb. Fredenbeck. Außen Metall, innen eine spartanische Einrichtung: Anfang November zogen die ersten Asylbewerber in die Wohncontainer neben dem Feuerwehrgerätehaus in Fredenbeck ein. Insgesamt 15 Männer aus dem Sudan (Nordost-Afrika) zwischen 18 und 38 Jahren leben dort zusammen. Bis Mitte Dezember soll ein zweiter Gebäudekomplex für weitere 15 Personen folgen. Die Fläche für das zweite Gebäude wurde bereits planiert, Hausanschlüsse müssen noch...

  • Fredenbeck
  • 03.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.