Haushalt für 2017

Beiträge zum Thema Haushalt für 2017

Politik
Auch die Fraktion der Grünen (auf dem Foto re.) stimmte dem Etat für 2017 zu. Das war in den vergangenen Jahren anders

Haushalt Buxtehude: Auch die Grünen sagen Ja

Buxtehuder Haushalt verabschiedet / Investitionen von 9,6 Millionen Euro geplant tk. Buxtehude. "Dieser Haushalt macht Spaß." Das sagten unabhängig voneinander Buxtehudes Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt und Finanzausschuss-Vorsitzender Nick Freudenthal (SPD). Was den beiden und der Mehrheit des Rates Spaß macht: Buxtehude steht finanziell gut da. Der Etat für 2017 wurde von einer breiten Mehrheit abgesegnet. Nur "Die Linke" und die AfD stimmten dagegen. Das rechnerische Minus, das...

  • Buxtehude
  • 10.03.17
Politik
Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt hätte gerne einen Doppelhaushalt verabschiedet

Buxtehuder Haushalt kommt mit Verspätung

Der Etat wird wegen der Kommunalwahl erst im nächsten Jahr beschlossen tk. Buxtehude. Im normalen Politik-Alltag würde längst über den Haushalt für das kommende Jahr diskutiert werden: Wo soll gespart und wo investiert werden? In diesem Jahr haben noch nicht einmal die ersten Zahlen die Runde gemacht. Der Grund: die zurückliegende Kommunalwahl. "Den Haushalt bringen wir während der konstituierenden Ratssitzung am 7. November ein", kündigt Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt an. Sie...

  • Buxtehude
  • 27.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.