Beiträge zum Thema Heiko Scharnweber

Panorama

Marschachts Bürgermeister und DRK-Kreisverband berieten über Zusammenarbeit
Bessere Kinderbetreuung in Elbmarsch durch Kooperation mit DRK

ce. Marschacht. Inwieweit ist eine offene Zusammenarbeit der institutionellen Kinderbetreuung (Kindertagesstätten, Krippen) und der nicht institutionellen Kinderbetreuung (Tagesmütter und -väter) gemeindeweit und darüber hinaus möglich? Um diese Frage ging es jetzt bei einem Gespräch zwischen Marschachts Bürgermeister Heiko Scharnweber und Roger Grewe, Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Harburg-Land. Scharnweber ist auch Vorsitzender des Vereins Kinderbetreuung Elbmarsch. Das Treffen fand...

  • Elbmarsch
  • 23.03.21
Politik
Will Bürgermeister werden: Heiko Scharnweber
2 Bilder

Wer tritt Nachfolge von Rodja Groß an?
Gemeinde Marschacht wählt neuen Bürgermeister

ce. Marschacht. Wer wird der neue Bürgermeister der Gemeinde Marschacht und damit Nachfolger von Rodja Groß? Darüber entscheidet der Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstag, 4. Februar, um 20 Uhr auf dem Meyn-Milchhof (Elbuferstraße 118). Rodja Groß war im Januar aus "privaten und persönlichen Gründen" vom Amt des Gemeindeoberhauptes und als Ratsmitglied zurückgetreten (das WOCHENBLATT berichtete). Seine Amtsgeschäfte hat seitdem der 1. stellvertretende Bürgermeister Heiko Scharnweber (50,...

  • Elbmarsch
  • 02.02.21
Politik
Das neue Marschachter Führungstrio: Bürgermeister Rodja Groß (Mi.) mit seinen Stellvertretern Heiko Scharnweber (li.) und Roger Günzel

"Begeistert" von der Einigkeit: Rodja Groß ist neuer Bürgermeister in Marschacht

ce. Marschacht. Für die "Marschachter Lösung" steht der neue Ortsbürgermeister Rodja Groß (48, SPD), denn er wurde auf der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates im "Marschachter Hof" von Sozialdemokraten, CDU und Grünen einstimmig gewählt. Groß tritt damit die Nachfolge von Claus Eckermann an, der nach zehn Jahren als Bürgermeister nicht mehr kandidiert hatte. Rodja Groß ist verheirateter Vater zweier Kinder und arbeitet als Bauingenieur. Im Gemeinderat sitzt er seit 23 Jahren, zudem war...

  • Elbmarsch
  • 08.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.