Heimatverein Ashausen

Beiträge zum Thema Heimatverein Ashausen

Panorama
Reinhard Behr (re.) übergab die Vereinsglocke am Christian Popp  Foto: Volker und Antje Klatt

Christian Popp folgt auf Reinhard Behr

Heimatverein Ashausen hat einen neuen Vorsitzenden / Vorgänger ist Ehrenvorsitzender thl. Ashausen. Führungswechsel beim Heimatverein Ashausen: Auf einer Mitgliederversammlung wurde Christian Popp mit überwiegender Mehrheit zum neuen Vorsitzenden gewählt. Diese Wahl war notwendig geworden, da Reinhard Behr, Mitbegründer des Heimatvereins und 18 Jahre sein Vorsitzender, sein Amt zur Verfügung gestellt hatte (das WOCHENBLATT berichtete). In seiner Abschiedsrede blickte Reinhard Behr mit...

  • Winsen
  • 19.02.19
Panorama
Die Arbeitsgruppe rund um Peter Grelck (re.) befasst sich seit rund 1,5 Jahren mit der Entstehung von Ashausen

Ashausen: 19 Tafeln zur Ortsgeschichte enthüllt

bs. Ashausen. Die Erforschung und zusammenfassende Darstellung der Dorfgeschichte von Ashausen, haben sich seit rund 1,5 Jahren die Mitglieder der Arbeitsgruppe rund um Peter Grelck auf die Fahnen geschrieben. Zusammen mit dem Heimatverein Ashausen, hat der ehemalige Stadtplaner jetzt den ersten Schritt des geschichtsträchtigen Projekts vor dem örtlichen Schützenhaus vorgestellt: 19 Tafeln, verteilt im Randbereich rund um den Ortskern, erläutern ab sofort wichtige Stationen des Dorfes sowie...

  • Winsen
  • 28.01.18
Panorama
Heimatvereins-Vorsitzender Reinhard Behr

Die Dorf-Geschichte erlebbar gemacht

Heimatverein hat 18 neue Tafeln installiert thl. Ashausen. "Ashausen hat eine vielschichtige, interessante Dorfgeschichte aufzuweisen. Diese ist aber Besuchern, Neubürgern und vor allem jüngeren Bewohnern nicht bewusst oder nur in Ansätzen bekannt", sagt Reinhard Behr, Vorsitzender des Heimatverein Ashausen. "Um dem abzuhelfen, stellten bereits 1994 Heino Eddelbüttel und Marion Luckow eine Chronik von Ashausen in zwei Bänden vor, die leider seit Längerem vergriffen ist." Eine Arbeitsgruppe...

  • Winsen
  • 16.01.18
Panorama
Der alte Steinhage-Kiesturm galt lange als Wahrzeichen von Ashausen. Jetzt will ihn der Heimatverein wieder "erlebbar" machen

Erlebbare Dorfgeschichte - Arbeitsgruppe des Heimatvereins Ashausen hat neues, vorbildliches Projekt angestoßen

thl. Ashausen. Der Ort Ashausen hat eine vielschichtige interessante Dorfgeschichte aufzuweisen. Das steht für den örtlichen Heimatverein fest. "Das ist aber Besuchern, Neubürgern und vor allem jüngeren Bewohnern nicht bewusst oder bekannt", sagt Vereinsvorsitzender Reinhard Behr. Deshalb hat sich eine Arbeitsgruppe des Vereins zusammengesetzt und ein Konzept ausgearbeitet, um die Dorfgeschichte erlebbar zu machen und "verschwundene" Orte und Objekte wieder "sichtbar" zu machen. Diese sollen...

  • Winsen
  • 13.06.17
Panorama
Reinhard Behr (li.) und Petra Göring bedankten sich bei Hartmut Großmman für seinen Auftritt

Vereine gaben Berichte ab - Rund 70 Zuhörer kamen zum Buurnreken

thl. Ashausen. Traditionell lud der Heimatverein Ashausen unter der Leitung von Reinhard Behr wieder zum Buurnreken - eine Infoveranstaltung über Aktivitäten im Dorf - ein. Fast 70 Zuhörer waren in Behns Gasthaus gekommen, um von den Vertretern der rund 20 Vereine, Organisationen und Institutionen zu erfahren, welche Möglichkeiten sich jedem Bürger bieten. Fakten und Aufgaben sowie Termine, Mitgliederzahlen und vieles mehr wurde in kurzen Erläuterungen vorgetragen. Bürgermeister Robert...

  • Winsen
  • 15.03.17
Panorama
Die mögliche Realisierung eines Dorfladens im Heins Hoff dürfte sich erledigt haben

Dorfladen Ashausen: Buchholz ist aus dem Rennen - zumindest fast

thl. Ashausen. Wie geht es in Sachen "Dorfladen Ashausen" weiter? Das ist derzeit die spannende Frage im Ort, die sich viele Bürger stellen. Hintergrund: Investor Peter Buchholz, der auf dem Heins Hoff an der Scharmbecker Straße so eine Einrichtung schaffen wollte, hatte von der Gemeinde bis Ende 2015 (zum wiederholten Male) Frist bekommen, ein schlüssiges Konzept zu erstellen und vorzulegen (das WOCHENBLATT berichtete). Jetzt wurde bekannt: Buchholz hat sich aus dem Projekt verabschiedet....

  • Winsen
  • 23.01.16
Panorama
Für ausgesuchtes Kunsthandwerk und liebevolle Dekorationen bei Kunst&Punsch sorgen: Thomas Götze (li.), Angelika Szczpaniak und Reinhard Behr vom Heimatverein
3 Bilder

Beswingte Weihnachten in Ashausen: Weihnachtsmarkt "Kunst&Punsch" im "Olen Huus"

Zum 11. Mal hieß jetzt im Olen Huus in Ashausen "Kunst&Punsch", eine Veranstaltung, die vom örtlichen Heimatverein jährlich organisiert wird. Der traditionelle Weihnachtsmarkt präsentiert sich stets mit ganz besonderen und ausgesuchten Kunsthandwerkern aus der Region. Dazu gibt es abwechslungsreiche musikalische Höhepunkte wie die Lieder und Geschichten von Wilfried Staake und Michael Krause bei der Auftaktveranstaltung "Beswingte Weihnachten" am vergangenen Freitag. Am Samstag trat die...

  • Winsen
  • 07.12.14
Panorama
Bei der 13 Flursteinsetzung des Heimatvereins Ashausen: Reinhard Behr, Marianne und Dieter Sommer (re.)
2 Bilder

13. Flurstein in Ashausen

Jedes Jahr setzt der Heimatverein Ashausen zum Tag seiner Gründung am 26.04.2001 einen Flurstein im Großraum der Grevelau. In diesem Jahr wurde jetzt der 13. Stein in der Gemarkung "Grood Wisch" am Ende der Gartenstraße ausgelegt. Stifter sind Marianne (74) und Dieter (76) Sommer, die nach einem Umzug von Ashausen nach Winsen nicht mehr im dem Dorf wohnen, sich aber hier zu Hause fühlen. "Eigentlich bereue ich dem Ortswechsel, denn wir sind noch immer jeden Tag in Ashausen", lacht Dieter...

  • Winsen
  • 27.04.14
Panorama
Am 8. Mai stellen Christian Popp, Reinhard Behr und Friedrich Wilhelm Gräbner (v. li.) die Pläne für das neue Dorfhaus vor

Ein neues Dorfhaus für Ashausen?

"In Ashausen gibt es für die 3.500 Einwohner mittlerweile kein einziges Lebensmittelgeschäft mehr. Stelle hat vom Landkreis Harburg ein Nahversorgungsdefizit für Ashausen bescheinigt bekommen. Für den Bürger bedeutet das bei jedem noch so kleinen Einkauf eine Autofahrt nach Stelle oder Winsen. Wir wollen das endlich ändern", erklärte jetzt Christian Popp vom "Dorfhaus-Team" des Heimatvereins Ashausen. Bereits seit 2009 stellt der Verein Überlegungen für ein neues "Dorfhaus Ashausen" an, die...

  • Winsen
  • 13.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.