Heizungsbauer

Beiträge zum Thema Heizungsbauer

Wirtschaft
Mit seinem E-Bike fährt Thorsten von Elling zu seinen Kunden bis nach Buxtehude und Neu Wulmstorf. Für weitere Fahrten und größere Aufgaben nimmt er das Auto

Mit dem E-Bike unterwegs zum Kunden
Handwerksmeister Thorsten von Elling in Rübke hat sich ein Lastenfahrrad zugelegt

Als ein Experte fürs Energiesparen hat sich Thorsten von Elling, Meister für Installations- und Heizungsbau in Rübke (Neu Wulmstorf), für seine Kundendienste ein Lastenfahrrad angeschafft. Seit einem halben Jahr ist er mit diesem E-Bike unterwegs, um bei seinen Kunden Wartungsarbeiten, kleinere Reparaturen oder auch Beratungen durchzuführen. "Ich bin fast genauso schnell wie mit dem Auto, habe kein Parkplatzproblem und tue meiner Gesundheit und auch der Umwelt etwas Gutes", ist Thorsten von...

  • Neu Wulmstorf
  • 28.07.20
Wir kaufen lokal
Die SHK-Betriebe sind auch aktuell für ihre Kunden im Einsatz. Im Keller arbeitet der Heizungsfachmann  alleine, deshalb besteht bei Einbau der neuen Heizung keine Infektionsgefahr

Kein Corona-Stillstand beim Heizungsbauer
Regionales Handwerk stärken / Heizungsbauer und SHK-Betriebe sind aktiv

In Zeiten, in denen das Corona-Virus die Welt anhält, arbeiten die regionalen Heizungsbauer weiter, um die Sicherstellung von Wärme und Warmwasser zu gewährleisten. Der Heizungskeller als Arbeitsplatz entpuppt sich derzeit als Vorteil, denn die Arbeiten können dort ohne persönlichen Kontakt von Kunde und Handwerker oder mit ausreichend Sicherheitsabstand vorgenommen werden. Wer aktuell einen Heizkesseltausch oder -einbau beauftragt hat, braucht sich um die Durchführung keine Sorgen zu...

  • Buchholz
  • 03.04.20
Wirtschaft
Raimund Mandrysch weist auf die 
Modernisierung der Heizung hin

Raymund Mandrysch: "Ich wurde toll aufgenommen!"

ah. Holm-Seppensen. „Ich freue mich, dass ich in dem ersten Jahr meiner Selbstständigkeit so viele Kundenanfragen hatte“, sagt Raimund Mandrysch. Der Meister für Heizungs-, Sanitär- und Lüftungsbau hatte sich - nachdem er 25 Jahre im Beruf als Angestellter tätig war - im vergangenen Jahr in Holm-Seppensen selbstständig gemacht. Daher gilt sein Dank allen Kunden und Geschäftspartnern, die ihm ihr Vertrauen geschenkt haben. „Interessenten können sich gern bei mir melden. Ich informiere über...

  • Buchholz
  • 23.08.16
Panorama
Steffen Mühlenkamp mit seinem Gesellenstück, einem präzisen Rohrsystem
2 Bilder

Ins Handwerk hineingeboren

Super-Azubi mit Traumnote "Sehr Gut": Anlagenmechaniker Steffen Mühlenkamp (21) geht studieren tp. Stade. Von einem Vorzeige-Lehrling wie ihn träumt jeder Handwerksbetrieb: Mit der Traumnote "Sehr Gut" in Theorie und Praxis schloss Steffen Mühlenkamp (21) aus Stade seine Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik ab. Der Jahrgangsbeste verkürzte seine Lehre von drei auf zweieinhalb Jahre. "Ich bin in die Handwerkstradition hineingeboren", sagt Steffen...

  • Stade
  • 09.07.16
Wirtschaft
André Bohlmann (li.) und Christian Hoffmann sind Spezialisten für modernste Heizungs- und Solartechnik
5 Bilder

Jetzt auf moderne Energietechnik setzen - Die Firma Bohlmann & Hoffmann ist Spezialist für innovative Haustechnik im Bereich Heizung und Solarenergie

cbh. Rosengarten. Die Energiepreise steigen stetig. Ein guter Grund für viele Eigenheimbesitzer, sich vor dem nahenden Winter über eine Heizungsmodernisierung oder -erneuerung sowie den Einsatz von regenerativen Energieträgern Gedanken zu machen. Wer sich heutzutage für eine Heizungsmodernisierung entscheidet, dem bieten sich viele Möglichkeiten: Holz, Solar, Wärmepumpe, Gas oder doch wieder Öl? Bei der Wahl der für Sie richtigen Heizung unterstützt Sie die Firma Bohlmann & Hoffmann...

  • Buchholz
  • 19.09.14
Wirtschaft
Die neuen Handwerksmeister mit Fachdozent Norman Flaim (re.)

Meisterprüfung bestanden: 16 Installateure und Heizungsbauer erhielten ihre Urkunden

(os). Das WOCHENBLATT gratuliert: 16 Installateure und Heizungsbauer haben jetzt bei der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade erfolgreich ihre Meisterprüfung bestanden. Vorausgegangen war eine zehnmonatige Ausbildung. Zu den neuen Meistern gehören Dennis Dreier (Neu Wulmstorf), Sebastian Furth (Halvesbostel), Thorsten Hülsen (Stade), Jonas Topel (Drochtersen), Jasper Umlandt (Freiburg) und Henning Wienbarg (Oederquardt).

  • Neu Wulmstorf
  • 09.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.