Hexenberg

Beiträge zum Thema Hexenberg

Panorama
Bürgermeister Hans-Jürgen Steffens freut sich, dass es viele Menschen nach Moisburg zieht

Gemeinde wächst beidseitig des Podendorfer Wegs
Baugebiet in Moisburg war ratzfatz ausgebucht

bim. Moisburg. Die Nachfrage nach Baugrundstücken im Landkreis Harburg und auch in der Gemeinde Moisburg ist groß. Das kürzlich ausgewiesene Baugebiet "Dicken Rehmen", benannt nach dem entsprechenden Flurstück, ist bereits zu 100 Prozent veräußert. "Die 27 Wohneinheiten - Einfamilienhäuser und einige Doppelhäuser - waren in Nullkommmanix verkauft", staunt Bürgermeister Hans-Jürgen Steffens. Vor zehn Jahren hatte die Gemeinde das Baugebiet Hexenberg an der Buxtehuder Straße ausgewiesen - auch...

  • Hollenstedt
  • 15.06.21
  • 99× gelesen
Wirtschaft
Henner Schönecke leitet den Betrieb bereits in vierter Generation

Traditionsunternehmen hofft auf Mienenbüttel
Schönecke will in der Gemeinde Neu Wulmstorf bleiben

sla. Elstorf. Seit 2006 sucht Henner Schönecke einen Standort für seinen wachsenden Betrieb. Denn der Landwirt und Diplomkaufmann möchte gern in der Nähe seiner Freilandställe auf dem Taterberg und am Hexenberg in Elstorf bleiben. Nun wurde mit Hilfe der Neu Wulmstorfer Politik im Ortsteil Mienenbüttel an der B3 ein Standort gefunden (das WOCHENBLATT berichtete) - damit würde Schönecke der Gemeinde als größter Arbeitgeber in Elstorf erhalten bleiben. Der Betrieb mit seinem Angebot an Eiern,...

  • Neu Wulmstorf
  • 14.08.20
  • 379× gelesen
Panorama
Völlig überfüllt: So sehen die Mülleimer  in den Wohngebieten Hexenberg und Bergfeld oft aus

Ein stinkendes Ärgernis in Moisburg - Anwohner beschweren sich: Gemeinde leert öffentliche Mülleimer zu selten

mi. Moisburg. Den Anwohnern der Wohngebiete Bergfeld und am Hexenberg in der Gemeinde Moisburg stinkt es, und das im wahrsten Sinne des Wortes. In dem Wohngebiet werden immer wieder überfüllte Mülleimer über einen längeren Zeitraum nicht geleert. Das ist nicht nur Geruchsbelästigung, sondern auch Gesundheitsgefährdung, meint Allgemeinmediziner und Anwohner Roland Schulze. Das Problem ist oft schon von Weitem zu riechen: Die Abfalleimer im Wohngebiet sind immer wieder extrem überfüllt. Besonders...

  • Hollenstedt
  • 14.11.17
  • 317× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.