Hinrich Tobaben

Beiträge zum Thema Hinrich Tobaben

Panorama
Hinrich Tobaben mit seinem letzten "Fergi"
2 Bilder

Den letzten "Fergie" übergeben: Fricke-Tobaben-Geschäftsführer Hinrich Tobaben geht in den Ruhestand

jd. Harsefeld. Rot war für ihn immer die dominierende Farbe - zumindest in beruflicher Hinsicht: Hinrich Tobaben (65) leitete bis vor Kurzem das Harsefelder Landmaschinen-Unternehmen Fricke-Tobaben - und das war eng mit dem Namen "Massey-Ferguson" (MF) verknüpft. Bislang jedenfalls. Denn die Betonung liegt auf "war": Mit den neuen Jahr stand ein Farbwechsel an: Statt der knallroten "Fergies" verkauft Fricke-Tobaben seit dem 1. Januar die leuchtend-grünen Traktoren des deutschen Herstellers...

  • Harsefeld
  • 12.03.16
Panorama
Der neue Gemeindebrandmeister Christian Taschendorf (Mitte) mit seinen Stellvertretern Johann Mehkens (li.) und Lars Spiwoks

Apensen hat wieder einen Gemeindebrandmeister

Die Samtgemeinde Apensen hat endlich wieder einen Gemeindebrandmeister. Auf der Jahreshauptversammlung wurden Christian Taschendorf als Gemeindebrandmeister, Johann Mehrkens und Lars Spiwoks als seine Stellvertreter vorgeschlagen. Die offizielle Ernennung der drei erfolgt am 19. April in der Samtgemeinde-Ratssitzung. Damit startet ein neues Kapitel in der Geschichte der Feuerwehr in der Samtgemeinde. Denn nachdem der frühere ehrenamtliche Gemeindebrandmeister Hans-Heinrich Dammann im April...

  • Buxtehude
  • 23.02.16
Wirtschaft

Das Autohaus Hinrich Tobaben in Harsefeld bietet mehr Spaß am Fahren mit der Limousine Mazda3

Seit 30 Jahren Mazda-Vertragshändler in Harsefeld: Jetzt kann das Autohaus Heinrich Tobaben, Herrenstraße 50, seinen Kunden mit der „zweiten Auflage“ des Mazda3 eine neue Attraktion bieten. Bereits im Herbst des vergangenen Jahres hatte Mazda die Schrägheckvariante seines kompakten Bestsellers eingeführt. Mitte Februar ist die viertürige Limousine auf den Markt gekommen. Beide Karosserieversionen überzeugen durch das elegante und sportliche Kodo-Design sowie die einzigartigen...

  • Harsefeld
  • 25.03.14
Blaulicht
Hinrich Hausschild aus der Ortsfeuerwehr Apensen wurde für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr

Jahreshauptversammlung der Apenser Feuerwehren: Ehrenamtliche haben die Jahresleistung von acht Vollzeitzeitkräften erbracht

Sage und schreibe 14.553 Stunden waren die Feuerwehren der Samtgemeinde Apensen im vergangenen Jahr im Einsatz - ehrenamtlich für das Allgemeinwohl. Diese beeindruckende Stundenzahl wurde auf der Jahreshauptversammlung der Feuerwehren der Samtgemeinde Apensen bekannt gegeben. Bei je acht Arbeitsstunden an 220 Tagen im Jahr entspricht das acht Vollzeitjobs und einem Wert von 280.000 Euro, wenn man ein Durchschnittseinkommen von rund 35.000 Euro pro Jahr zugrunde legt. Um so beschämender ist es,...

  • Apensen
  • 11.03.14
Wirtschaft
Daniel Auriga nahm mit seinen Kindern Lya und Lukas Thore Platz in der Fahrerkabine des MF 8650. Auch der Weihnachtsmann interessierte sich für den Mega-Schlepper

Schicker Trecker für den Weihnachtsmann

jd. Harsefeld. Landmaschinenschau bei "Fricke-Tobaben" lockte zahlreiche Besucher an. Sollte sich der Weihnachtsmann angesichts der wachsenden Geschenkeflut dazu entschließen, vom Rentierschlitten auf ein motorisiertes Gefährt umzusteigen, dann wäre dieses Kraftpaket genau das Richtige für ihn: Der 240 PS starke Massey-Ferguson Modell MF 8650 war der größte Schlepper, der am vergangenen Wochenende auf der Landmaschinenschau der Harsefelder Firma Fricke-Tobaben präsentiert wurde. Zudem passt ein...

  • Harsefeld
  • 03.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.