Hockey

Beiträge zum Thema Hockey

Sport
Auf dem Kunstrasenplatz an der Wiesenschule standen zunächst vor allem Technikübungen auf dem Programm

Endlich wird wieder Hockey gespielt
TSV Buchholz 08 ist wieder aktiv

os. Buchholz. Techniktraining am Ball statt Übungen im Garten und Laufen im Wald: Die Hockeyabteilung des TSV Buchholz 08 hat auf die jüngsten Lockerungen der Beschränkungen im Sportbetrieb reagiert und ein Hygienekonzept erstellt, das die Wiederaufnahme des Trainings nach zwei Monaten Stillstand ermöglichte. "Bei dem ohnehin fast körperlosen Spiel im Feldhockey werden aktuell vor allem Pass- und allgemeine Fitnessübungen trainiert", erklärt 08-Geschäftsführer Laurids Maas. Auch das Training im...

  • Buchholz
  • 27.05.20
Politik
Um Hockeyspiele auf dem Kunstrasenplatz an der Wiesenschule gibt es immer wieder Streit zwischen der Stadt Buchholz und Anwohnern

"Gewisse Auslegungsschwierigkeiten"

Streit um Nutzung des Kunstrasenplatzes an der Wiesenschule schwelt weiter os. Buchholz. Ein Hockeyspiel hat den Streit zwischen der Stadt Buchholz und Anwohnern des Kunstrasenplatzes an der Wiesenschule neu entfacht. Die Bürger sind der Meinung, das Meisterschaftsspiel der 08-Hockeyspieler gegen Altona-Bahrenfeld II hätte nicht auf einen Mittwochabend terminiert werden dürfen. Sportdezernent Jan-Hendrik Röhse hält dagegen, nach dem schalltechnischen Gutachten könne bei einem Punktspiel in der...

  • Buchholz
  • 08.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.