Holger Mück

Beiträge zum Thema Holger Mück

Service

Konzert im Stadeum
Orchester Holger Mück präsentiert Egerländer Blasmusik

sb. Stade. Fast zwei Jahre musste gewartet werden — jetzt kommen die Egerländer Musikanten endlich ins Stadeum in Stade. Am Samstag, 16. April, präsentieren sie um 16 Uhr böhmische Musik vom Feinsten. Das Orchester Holger Mück präsentiert Egerländer Blasmusik mit viel Leidenschaft. Diese stellen sie auch in ihrem neuen Programm „Egerländer Blut“ unter Beweis. Im Vordergrund stehen Hits aus ihrer CD wie „Böhmische Perlen“ oder „Tiroler Adler“. Neben den Instrumentalisten wird die Show von...

  • Stade
  • 11.04.22
  • 22× gelesen
Service
"Egerländer Blut" heißt das neue Programm des beliebten Orchesters

Freikartenverlosung
Böhmische Blasmusik mit Holger Mück und seinen Egerländer Musikanten in Stade

bo. Stade. Holger Mück und seine Egerländer Musikanten lassen die Herzen der Fans böhmischer Blasmusik höher schlagen. Das beliebte Orchester kommt mit seinem neuen Programm "Egerländer Blut" nach Stade. Wer das Konzert im April nicht verpassen möchte, sollte sich bereits Karten sichern. Zum Programm gehören nicht nur die unverwechselbaren Egerländer Melodien. 20 Jahre nach dem Tod von Ernst Mosch ehren Holger Mück und seine Musikanten mit einer Hommage den "König der Blasmusik". Aber auch...

  • Stade
  • 28.02.20
  • 104× gelesen
Service

Blasmusik vom Feinsten
"Egerländer Blut" im Stadeum

bo. Stade. Holger Mück und seine Egerländer Musikanten stehen für Musik und Temperament, die unter die Haut gehen. Dies wollen sie bei ihrer Tour "Egerländer Blut" erneut unter Beweis stellen. Das beliebte Blasmusikorchester kommt auch nach Stade. Der Kartenvorverkauf für das Konzert am Sonntag, 26. April 2020, hat begonnen. Die Musiker haben nicht nur die Lieder ihrer neuen CD "Egerländer Blut" im Gepäck, sondern lassen als Hommage an den "König" der Blasmusik, Ernst Mosch (1925-1999),...

  • Stade
  • 29.11.19
  • 203× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.