HSV Stöckte

Beiträge zum Thema HSV Stöckte

Sport
Das erfolgreiche Stöckter Trio mit (v.l.):  Michaela Lindloff, Karen Nakamura und Sarah Milthaler

Erfolgeiches Bogen-Trio

BOGENSPORT: Stöckter Team holt Landestitel (cc). Bei den Landesmeisterschaften der Bogenschützen des Schützenverbandes Hamburg konnte die Damenmannschaft des HSV Stöckte in der Blankbogenklasse ohne Visier alle anderen Teams mit gemischten und reinen Herrenmannschaften auf die Plätze verwiesen. "Bemerkenswert ist dabei, dass sich die drei Damen nicht nur souverän gegen die Herren der Schöpfung durchsetzen konnten, obwohl Sarah Milthaler erst vor drei Manaten mit dem Bogenschießen angefangen...

  • Buchholz
  • 02.02.18
Sport
Den Bezirksrekord verbessern konnten (v.l.): Jil Henze, Alina Bier und Laura Maaß

Eigenen Bezirksrekord verbessert

LEICHTATHLETIK: Zwei Titel für LGN-Staffel (cc). Bei den Bezirksmeisterschaften „Langstaffeln“ in Verden konnten unsere Landkreisathleten die zwei Titel holen, und einen Bezirksrekord verbessern. Jeweils ein Bezirkstitel ging an die Männerstaffel der LG Nordheide mit Carlos Pütz, Johannes Bostelmann, und Leon Allers, die die 3x1000m in 8:43,33min, und an die Frauenstaffel über 3x800-Meter (7:54,82 Min.) mit Tanja Hecht, Ann-Kathrin Balduhn, und Caroline Balduhnn. Erfolgreich waren auch die...

  • Buchholz
  • 09.10.17
Sport

Erfolgreich mit Pfeil und Bogen

(cc). Bei der Europameisterschaft (DM) der Bogenschützen „Feld und Jagd“, die der Schützenverein Hohegeiß im Harz ausgerichtet hat, wurden auch die Deutschen Meister ermittelt. Den DM-Titel mit dem Blankbogen der Senioren sicherte sich Holger Schräer vom Hansa-Sportverein (HSV) Stöckte. Seine Vereinskameradin Karen Nakamura wurde deutsche Vizemeisterin mit dem Jagdbogen.

  • Buchholz
  • 22.08.17
Sport
Odine Vainauskas (li.) und Talea Post vom HSV Stöckte

Erfolgreiche DM-Teilnahme

JUDO: Stöckter Mädchen auf Rang neun (cc). Bei der deutschen Kata-Meisterschaft der U 18 in Hoppegarten bei Brandenburg belegten die Stöckter Judo-Mädchen Odine Vainauskas (15) und Talea Post (14) vom HSV Stöckte jeweils den neunten Platz. "Beide Mädchen, die drei Tage zuvor die Prüfung zum braunen Gürtel ablegt hatten, zeigten als jüngste DM-Teilnehmer starke Leistungen. Sie ließen sogar Konkurrenten, die bereits den Meistergürtel tragen, hinter sich", lobte die Stöckter Trainerin Charina...

  • Buchholz
  • 04.07.17
Sport
Der Stöckter Abteilungsleiter und Chef-Organisator der DM, Holger Schräer, belegte als Aktiver in der Schützenklasse den 16. Rang mit dem Blankbogen
3 Bilder

Tausende Pfeile zischen durch die WinArena

BOGENSPORT: 600 Schützen wetteiferten in Winsen um nationale Titel – der HSV Stöckte war ein guter Gastgeber (cc). Konzentration pur – kein Mucks ist zu hören. Nur die Pfeile zischen durch die Sporthalle in Winsen. Rund 600 Bogensportler aus allen Bundesländern waren bei den deutschen Hallenmeisterschaften in der WinArena am Start, die der HSV Stöckte unter Leitung des Abteilungsleiters Holger Schräer mit einem 40-köpfigen Helferteam mit Bravour ausrichtete. „Dank der der großzügigen...

  • Buchholz
  • 12.03.14
Sport
Marcus Sigl (1. BSC Nordheide) holte den Kreistitel in der Schützenklasse Compound

Mit Pfeil und Bogen zum Kreistitel

BOGENSPORT: Der Todtglüsinger SV war Ausrichter der Kreistitelkämpfe (cc). Bei den Kreismeisterschaften der Bogenschützen, die am Sonntag im Regen in Todtglüsingen ausgetragen wurden, gab es aufgrund der Wettereinflüsse etliche Unterbrechungen. Denn im Freien mussten in den einzelnen Wettbewerben jeweils 72 Pfeile ihr Ziel treffen. Die Titelträger wurden in drei Bogenarten Recurce (olympischer Bogen), Compoundbogen und Blankbogen ermittelt. Erfolgreichster Verein mit insgesamt 10 Einzeltiteln...

  • Buchholz
  • 28.05.13
Sport
Siw Cruse punktete für den SC Vierhöfen
2 Bilder

SC Vierhöfen und MTV Brackel triumphieren

TISCHTENNIS: Tolle Ballwechsel gab es bei den Pokalfinals in Stelle (cc). Endlich haben die Frauen vom SC Vierhöfen die Trophäe geholt. Mit einem 8:6 gegen den Liga-Konkurrenten MTV Ashausen-Gehrden nahm das Team eindrucksvoll Recance für die Pokalniederlage im Vorjahr. Dabei hatte Ashausen auch diesmal schon mit 6:3 geführt. Am Ende war es Britta Stegemann, die mit einem Drei-Satz-Sieg gegen Uta Lohmann das 8:6 perfekt machte. Bei den Herren (A-Pokal) war es das Team des MTV Brackel...

  • Buchholz
  • 17.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.