HVV

Beiträge zum Thema HVV

Politik

Ehestorf-Alvesen
Heuweg und HVV

Der Ortsrat Ehestorf-Alvesen tagt am Mittwoch, 11. Dezember, um 20 Uhr im Gasthaus Kiekeberg (Am Kiekeberg 5) in Ehestorf. Auf der Tagesordnung stehen die Themen Haushalt 2020, Buslinie 340, Sperrung des Ehestorfer Heuwegs und Aufstellung des Ortrates zur Kommunalwahl 2021.

  • Rosengarten
  • 09.12.19
Panorama
Das 320-Seelen-Örtchen Alvesen wird vom HVV nicht mehr
angefahren

Fahrplanumstellung im Landkreis Harburg
Alvesen wird nicht mehr angefahren

as. Alvesen. Die neuen Busfahrpläne stoßen nicht überall auf Begeisterung. Denn für die Anwohner der Rosengartenortschaft Alvesen hat die Fahrplanumstellung erhebliche Folgen. Bisher wurde die Ortschaft von der KVG durch die Linie 340 von Neugraben nach Alvesen angefahren. Ab Dezember wird die Linie durch den Hamburger Verkehrsverbund betreut - und der hat einige Änderungen vorgenommen. "Zunächst war es nur der Entfall von drei Haltestellen. Das war nicht so schlimm, da diese kaum genutzt...

  • Rosengarten
  • 22.11.19
Service
Der Landkreis Harburg stellt seine Schülerfahrkarten als erster niedersächsischer HVV-Landkreis auf moderne Chipkarten um

Landkreis setzt auf Chipkarten

Schülerfahrkarten müssen neu beantragt werden. (mum). Zum Schuljahr 2019/2020 ersetzt der Landkreis Harburg die bisherigen HVV-Schülerfahrkarten als erster niedersächsischer HVV-Landkreis durch moderne Chipkarten. Um die neuen Karten zu erhalten, müssen alle Schüler mit Anspruch einen neuen Antrag stellen. Zur Erleichterung der Antragstellung stellen die Mitarbeiter der Schulabteilung des Kreises unter...

  • Jesteburg
  • 01.03.19
Politik
Können Pendler im Landkreis Harburg ab 2019 günstiger mit dem Metronom nach Buchholz und Winsen fahren?
2 Bilder

HVV-Tarifänderung: Finanzierung ist der Knackpunkt

Entscheidung über günstigere Einstufung von Buxtehude, Buchholz und Winsen ist noch nicht gefallen (os). Die Entscheidung, ob die Städte Buchholz, Buxtehude und Winsen in Zukunft in einen günstigeren Tarif im Hamburger Verkehrsverbund (HVV) eingestuft werden, ist noch nicht gefallen. Das ist das Ergebnis eines Gespräches, das die Bürgermeister von Buchholz (Jan-Hendrik Röhse), Buxtehude (Katja Oldenburg-Schmidt) und Winsen (André Wiese) gemeinsam mit Vertretern des Landkreises Harburg am...

  • Buchholz
  • 13.04.18
Politik
So soll die neue P+R Anlage einmal aussehen

Pendler-Paradies im Bau

mi. Neu Wulmstorf. Für Pendler wird es eng. Seit Montag haben die Bauarbeiten für die Parkpalette am Bahnhof in Neu Wulmstorf begonnen. Im Zeitraum der Bauarbeiten, die voraussichtlich bis August 2017 andauern, stehen die ursprünglichen P+R-Flächen nicht mehr zur Verfügung. Die vorhandenen P+R-Flächen am Bahnhof in Neu Wulmstorf reichten schon lange nicht mehr aus, um den täglichen Pendleransturm aufzufangen. Oft waren sie in der Vergangenheit bis auf den letzten Stellplatz belegt. Weiter...

  • Rosengarten
  • 02.08.16
Panorama
Der Parkplatz am Bahnhof Klecken ist zu klein. 
Derzeit investiert Rosengarten mehr als eine Million Euro in neue P+R-Flächen

Hamburg macht Kasse auf Kosten seiner Nachbarn

mi. Landkreis. Geht es ums Geld, stößt die von der Stadt Hamburg immer wieder beschworene Zusammenarbeit mit den Kommunen der sogenannten Metropolregion offenbar schnell an ihre (Stadt)grenzen. Ohne Rücksprache mit dem Umland entschied der Hamburger Senat 2014, die P+R Plätze auf Hamburger Gebiet schrittweise zu privatisieren und von Pendlern Gebühren zu erheben. Mit teilweise millionenschweren Auswirkungen für die umliegenden Kommunen, deren Parkflächen jetzt aus allen Nähten platzen. Zwei...

  • Rosengarten
  • 29.07.16
Service

Fahrplanwechsel: Das ändert sich im HVV

(os). In der kommenden Woche greift der Fahrplanwechsel im Bereich des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV). Auch für den Landkreis Harburg ergeben sich verschiedene Veränderungen. Diese sind unter www.hvv.de Die Verstärkerfahrten des Metronom vom Hamburger Hauptbahnhof (Abfahrt 15.50 und 17.50 Uhr) werden montags bis freitags über Buchholz hinaus bis Tostedt verlängert. Freitags werden zusätzliche Verstärkerzüge von Hamburg nach Tostedt eingerichtet. Abfahrt ab Hauptbahnhof ist um 14.19 und um...

  • Buchholz
  • 12.12.15
Panorama
Tilo Langpap

Zugtaktung wird verbessert

thl. Winsen. Eine Anbindung der Stadt Winsen an die S-Bahn bleibt mindestens für die kommenden zehn bis 15 Jahre Utopie. "Es gibt bei einer S-Bahn zwar mehr Umsteigemöglichkeiten, aber keine kürzeren Fahrzeiten. Außerdem haben die Züge mit 570 Plätzen weniger Fahrgastkapazitäten als die Regionalbahnen mit 783 Plätzen", machte Tilo Langpap vom Hamburger Verkehrsbund (HVV) den Mitgliedern des städtischen Bau- und Verkehrsausschusses deutlich. Hinzu komme, dass für eine S-Bahn in Wilhelmsburg eine...

  • Winsen
  • 20.11.15
Panorama

Aktion gegen Schwarzfahrer

Flächendeckende Kontrollen im HVV am 8. Juni (os). In jedem Jahr entstehen dem Hamburger Verkehrsverbund (HVV) durch Schwarzfahrer ein Schaden von geschätzt rund 20 Millionen Euro. Im Kampf gegen Ticketsünder führt der HVV am Montag, 8. Juni, im gesamten Verbundgebiet Fahrkartenkontrollen durch. Die Aktion läuft ganztägig in Bussen und Bahnen. Erstmals werde eine Kontrolle vorher angekündigt, teilt der HVV mit. Schwarzfahren sei kein Kavaliersdelikt. Zusätzlich zu den Kontrollen in den...

  • Buchholz
  • 05.06.15
Politik
Gewohntes Bild: Der P+R-Parkplatz in Klecken ist stets gut gefüllt bis überfüllt

Sorgenfalten nach HVV-Tariferhöhung

Völkerwanderung befürchtet: Viele Pendler nutzen P+R-Parkplätze in günstigerer Tarifzone (os). Die Erhöhung der Fahrpreise im Hamburger Verkehrsverbund (HVV) kommt jedes Jahr so sicher wie das Amen in der Kirche. Ab 1. Januar 2015 sollen die HVV-Tickets um durchschnittlich 2,6 Prozent teurer werden. Was die Pendler nervt, treibt Verantwortlichen in vielen Umlandgemeinden im Hamburger Speckgürtel die Sorgenfalten ins Gesicht. Grund: Immer mehr Pendler fahren in nahegelegene Gemeinden, in denen...

  • Buchholz
  • 19.09.14
Politik
Zu klein: Aber eine Erweiterung scheitert am Flächenankauf
2 Bilder

Gemeinde Rosengarten plant zweiten P+R Platz am Bahnhof Klecken / Erweiterung des alten Platzes scheitert am Flächenankauf

mi. Klecken. Um das Parkplatz-Problem am Klecker Bahnhof zu lösen, will die Gemeinde Rosengarten jetzt eine Fläche auf der Nord-Ostseite der Bürgermeister-Glade-Straße ankaufen. Dort muss allerdings nicht nur der Parkplatz, sondern auch ein teures Regenrückhaltebecken gebaut werden. Die Autos stehen in den Nebenstraßen, auf Grünflächen und vor Grundstückseinfahrten, in der zweiten Reihe warten Pkw-Fahrer. Der Bus aus Harburg quält sich durch die enge Bahnhofstraße, dazwischen wuseln Fußgänger...

  • Rosengarten
  • 03.12.13
Service
Die Karte zeigt den Streckenverlauf der Vattenfall Cyclassics. Vor allem Bewohner im Landkreis Harburg innerhalb des Strecken-U (rot) müssen sich auf Behinderungen einstellen

Vattenfall Cyclassics: So umfahren Sie die Sperrungen

(os). Auf erhebliche Verkehrsbehinderungen müssen sich Anwohner im Süden von Hamburg während des Radrennens Vattenfall Cyclassics einstellen. Am Sonntag, 25. August, rollen tausende Hobby-Radfahrer und die besten 168 Profis wieder von Hamburg in die umliegenden Kreise. Die 100- und 155-km-Strecke führt gegen den Uhrzeigersinn aus Hamburg durch den Landkreis Harburg. Die Hauptstraße im Bereich Ehestorf, Alvesen, Vahrendorf, Sottorf und Sieversen ist von 7 bis ca. 12.30 Uhr gesperrt. Im...

  • Buchholz
  • 23.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.