Impfen

Beiträge zum Thema Impfen

Service
Kompetente Ansprechpartnerin für Frauen mit Dysplasien: die Ärztin Dr. Cristina Cezar im Krankenhaus Buchholz

Früherkennung von Gewebsveränderungen
Die Untersuchung, die Frauen vor Krebs schützt: Dysplasie-Sprechstunden im Krankenhaus Buchholz

nw/nf. Buchholz. Die meisten Frauen bemerken sie nicht: Eine Dysplasie ist eine Zell- oder Gewebsveränderung, die in den meisten Fällen keine Symptome macht und harmlos bleibt, aber in seltenen Fällen auch zu Krebs führen kann. Dr. Cristina Cezar, Oberärztin der Gynäkologie, bietet zweimal in der Woche im Krankenhaus Buchholz eine Dysplasie-Sprechstunde für Patientinnen an, bei denen die Untersuchung beim niedergelassenen Frauenarzt oder der Frauenärztin einen Hinweis auf solche Veränderungen...

  • Buchholz
  • 28.05.21
  • 157× gelesen
  • 2
Panorama
Auch wer bereits zum zweiten Mal geimpft ist, muss sich
weiterhin an die Regeln halten - und zum Beispiel im
Supermarkt eine Maske tragen

AHA-Regeln gelten auch für Geimpfte
Impfung ist kein Freifahrtsschein

(as). Wer geimpft ist, für den sinkt das Risiko eines schweren Verlaufs von COVID-19. Dennoch ist es wichtig, dass sich auch Geimpfte weiterhin an die AHA-Regeln halten. „Das Land Niedersachsen hat aktuell noch einmal deutlich darauf hingewiesen, dass Regeln wie Abstand, Hygiene und das Tragen medizinischer Schutzmasken auch für geimpfte wie negativ getestete Personen weiterhin gelten", sagt Sebastian Schaper, Leiter der Stabsstelle Pandemie im Landkreis Harburg. "Begründet wird dies damit,...

  • Jesteburg
  • 23.04.21
  • 250× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.