Impfstützpunkt

Beiträge zum Thema Impfstützpunkt

Panorama
Nadine Fischer, Leitung der mobilen Impfteams der Johanniter, eröffnete mit ihrem Team den Impfstützpunkt Neu Wulmstorf

Boosterimpfung abholen
Impfstützpunkt in Neu Wulmstorf eröffnet

sv/nw. Neu Wulmstorf. Im ehemaligen Pflegeheim am Markt werden jetzt Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen verabreicht. Am ersten Öffnungstag herrschte reges Interesse an dem Angebot. Vor sechs Wochen haben die Johanniter den Impfstützpunkt in den Buchholzer Höfen eröffnet, vor kurzem wurde ein zweiter Stützpunkt in einem ehemaligen Pflegeheim in Neu Wulmstorf (Marktplatz 24, 21629 Neu Wulmstorf) in Betrieb genommen. „Der überwiegende Anteil der Kunden kommt zum Boostern, aber wir freuen uns...

  • Neu Wulmstorf
  • 14.01.22
  • 208× gelesen
Panorama
Nadine Fischer, Leitung der mobilen Impfteams der Johanniter, eröffnete mit ihrem Team den Impfstützpunkt Neu Wulmstorf.

Corona-Schutzimpfungen
Impfstützpunkt in Neu Wulmstorf hat den Betrieb aufgenommen

ts/nw. Neu Wulmstorf. Die Johanniter haben einen Impfstützpunkt in Neu Wulmstorf eröffnet. In dem früheren Pflegeheim am Marktplatz 24 erhalten Impfwillige Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen, teilte die Hilfsorganisation heute mit. Am Eröffnungstag habe es reges Interesse an dem Angebot gegeben.  Im Impfstützpunkt Neu Wulmstorf werden an fünf Tagen in der Woche Personen ab zwölf Jahren geimpft – Kinder (fünf bis elf Jahre) erhalten Impfungen in Buchholz. Impfstützpunkte im Landkreis Harburg...

  • Neu Wulmstorf
  • 11.01.22
  • 122× gelesen
  • 1
Politik

Kreistag
Landkreis Harburg plant zusätzliche Impfstützpunkte in Neu Wulmstorf und Seevetal

ts. Winsen. Der Landkreis Harburg wird zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Neu Wulmstorf und der Hilfsorganisation Johanniter einen zusätzlichen Impfstützpunkt in Neu Wulmstorf errichten. Das berichtete Landrat Rainer Rempe im Kreistag. Nach Angaben der Kreisverwaltung wird er voraussichtlich Mitte Januar 2022 am Marktplatz in den Räumen des ehemaligen Senioren- und Pflegeheimes in Betrieb gehen. Impfstützpunkte sind bereits in Buchholz und Winsen in Betrieb....

  • Neu Wulmstorf
  • 21.12.21
  • 509× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.