Beiträge zum Thema Inge Schlote

Wirtschaft
Froh über einen gelungenen Start des Pilotprojektes (v.li.): Marcel von der Lieth, Teamleiter Arbeitnehmer-Vermittlung Stade-Buxtehude, Inge Schlote, Geschäftsführerin Operativ der Agentur für Arbeit Stade, die Projektteilnehmer Mir Zafar Iqbal Nabizada und Ayaz Hasan (re.) sowie Sozialpädagin Anna Glöde

Mehr Flüchtlinge in die Ausbildung: "Wir brauchen gute Qualität"

bc. Stade. Flüchtlinge können dabei helfen, den Fachkräftemangel in Deutschland zu lindern - vor allem im Handwerk. Was so einfach klingt, bedeutet für alle Akteure, dass sie eine Herkules-Aufgabe bewältigen müssen. Flüchtlinge wie Betriebe, Arbeitsagenturen, diverse Bildungsstätten oder auch Kammern. Die größte Herausforderung bleibt die deutsche Sprache - in Wort und Schrift. Vokabeln wie Bügelmessschraube oder Drehmomentschlüssel sind schwierige Vokabeln, gehören bisweilen zum Berufsalltag...

  • Buxtehude
  • 02.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.