++ A K T U E L L ++

86-JÄHRIGER WEGEN SEXUELLEN MISSBRAUCHS ANGEKLAGT

Insolvenzantrag

Beiträge zum Thema Insolvenzantrag

Wirtschaft

Keine Ruhe bei Burger King: Ex-Franchisenehmer meldet Insolvenz an

jd. Stade. Auf die Schließung aller Filialen folgt jetzt die Firmenpleite: Die Yi-Ko Holding, bis vor kurzem größter deutscher Franchisepartner von Burger King - hat für ihr Tochterunternehmen "Burger King GmbH" Insolvenz angemeldet. Der Leiter des Amtsgerichts Stade, Willi Wirth, bestätigte gegenüber der Presse, dass am Mittwoch ein Insolvenzantrag der Stader Firma eingegangen ist. Als Grund sei Überschuldung angegeben werden. Zum Insolvenzverwalter ist der Hamburger Anwalt Marc Odebrecht...

  • Stade
  • 10.12.14
  • 615× gelesen
Politik
Seit fünf Jahren im Amt: Rolf Schekerka, Vorsitzender des Tierschutzvereins Buchholz

Tierschutzverein-Chef Schekerka: "Destruktive Menschen sind generell eine große Gefahr für Vereine"

(os). Gerade war es etwas ruhiger um den Tierschutzverein in Winsen geworden, da platzte die Bombe: In der vergangenen Woche stellte der Verein beim Gericht in Lüneburg einen Insolvenzantrag. Wie man einen angeschlagenen Klub aus der Krise führen kann, bewies Rolf Schekerka beim Tierschutzverein Buchholz. WOCHENBLATT-Redakteur Oliver Sander sprach mit dem Vorsitzenden, der seit fünf Jahren im Amt ist. WOCHENBLATT: Als Sie Vorsitzender des Tierschutzvereins wurden, lag der Verein nach langen...

  • Buchholz
  • 08.11.13
  • 391× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.