Irma Oschlies

Beiträge zum Thema Irma Oschlies

Politik
Der Vorstand (v. li.): Torsten Witte, Klaus-Dieter Feindt, Torsten Edeler, Eike Behrens, Bernd Röthke, Siegfried Raabe, Irma Oschlies, Reinhard Hinrichs, Anna Witte, Frank Plantikow, Iris Smolarek

SPD Tostedt
Neuen Vorstand gewählt

bim. Tostedt. Der Tostedter SPD-Ortsverein hat einen neuen Vorstand: Der bisherige Vorsitzende Siegried Raabe hat nicht erneut kandidiert. Die Versammlung dankte ihm für die jahrelange Tätigkeit als Vorsitzender. Einstimmig neu an die Spitze gewählt wurde Frank Plantikow. Als erster stellvertretender Vorsitzender wurde Reinhard Hinrichs bestätigt, zweiter stellvertretender Vorsitzender wurde Torsten Edeler. Klaus-Dieter Feindt, der seit 1974 Finanzbeauftragter des Ortsvereins ist, wird dieses...

  • Tostedt
  • 18.03.20
Politik
Leif Neugebohrn
3 Bilder

Neue Beisitzer im Vorstand der SPD Tostedt

bim. Tostedt. Der Vorstand der Tostedter SPD wird um die neu gewählten Beisitzer Leif Neugebohrn, Sabine Rosinke und Jan-Eric Smolarek verstärkt. Leif Neugebohrn (36) ist selbständiger Fotograf und Marketingberater und wohnt in Tostedt: „Mir ist es besonders wichtig, dass wir wieder viele Menschen von Politik begeistern, und ich möchte gerade Jugendliche für die SPD gewinnen“, sagt er. Sabine Rosinke (51) ist von Beruf Angestellte, seit 2006 Mitglied im Gemeinderat Kakenstorf und seit 25...

  • Tostedt
  • 14.03.17
Politik

SPD Tostedt nennt Kandidaten für Kreistagswahl

bim. Tostedt. Die SPD Tostedt hat ihre Kandidaten für die Kreistagswahl nominiert. Klaus-Dieter Feindt aus Tostedt steht auf Platz 1, Anne Renken aus Handeloh auf Platz 2. Auf die weiteren Plätze wurden gewählt: Siegfried Raabe (Welle), Gerhard Netzel (Tostedt), Reinhard Hinrichs (Kakenstorf), Frank Plantikow (Tostedt), Manfred Matz (Tostedt), Irma Oschlies (Königsmoor), Gerd Schröder (Welle) und Claus Zeulner (Dohren). Die vollständige Kreistagskandidatenliste für den Landkreis Harburg...

  • Tostedt
  • 09.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.