Jörg Fuchs

Beiträge zum Thema Jörg Fuchs

WirtschaftAnzeige
Vor dem Kletterzentrum: (v. li.) Cord Köster (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Holger Grundt (Grundt Karosserie- und Lackierzentrum), Dr. Christian Kuhse (Stadtwerke Buchholz) sowie Arno Reglitzky, Jörg Fuchs und Dr. Hans-Hermann Damlos (alle BW Buchholz)

Auch in der schwierigen Pandemie-Zeit
Partner stehen fest zu Blau-Weiss Buchholz

os. Buchholz. Die drei großflächigen Werbeanzeigen an der Außenwand der Kletterhalle im Sportzentrum am Holzweg zeigen es deutlich: Auch in schwierigen Zeiten stehen die Partner der ersten Stunde fest zu Buchholz' größtem Sportverein, Blau-Weiss (BW). Vorsitzender Arno Reglitzky sowie die Vorstandsmitglieder Dr. Hans-Hermann Damlos und Jörg Fuchs bedankten sich bei einem kleinen Sponsorentreffen bei Holger Grundt (Grundt Karosserie- und Lackierzentrum), Dr. Christian Kuhse (Geschäftsführer...

  • Buchholz
  • 23.11.21
  • 103× gelesen
  • 1
Sport
Sie bilden den Vorstand von BW Buchholz: (v. li.) Vorsitzender Arno Reglitzky, Werner Gandy, Thomas von Gunst, Gert Berk, Dr. Hans-Hermann Damlos, Jörg Fuchs und Wilfried Geiger

Hauptversammlung von Blau-Weiss Buchholz
Sport schnell ermöglichen: Hoffen auf Rückkehr zum Alltag

os. Buchholz. Die finanzielle Schieflage und die daraus resultierende Bedrohung des Vereins durch die Corona-Pandemie mit Stilllegung des gesamten Sportbetriebs schon im zweiten Jahr war das bestimmende Thema bei der Jahreshauptversammlung von Buchholz' größtem Sportverein Blau-Weiss Buchholz. Trotz aller Einsparungs-Maßnahmen und guten Förderzuschüssen durch Geschäftspartner, die Stadt Buchholz und das Land Niedersachsen sei in diesem Jahr keine schwarze Null zu erzielen, betonte...

  • Buchholz
  • 25.05.21
  • 215× gelesen
  • 1
Sport
Die Aerobicturnerinnen von Blau-Weiss Buchholz um Abteilungsleiterin Jenna Eggenstein (Mi.) wollen sich einen eigenen Spezialboden kaufen

Aerobicturnerinnen starten Crowdfunding für einen eigenen Boden

os. Buchholz. Im leerstehenden Plaza-Markt haben die Aerobicturnerinnen von Blau-Weiss Buchholz dank des kostenlosen Überlassungsvertrags durch die Eigentümerfamilie Beckmann aus Norderstedt eine vorübergehende Heimat bekommen, in der sie perfekte Trainingsbedingungen vorfinden (das WOCHENBLATT berichtete). Einziges Problem: Einer der Spezialböden, auf dem die 60 Sportler der Abteilung trainieren, darunter die WM-Anwärterinnen Charlotte Densch und Jule Kohl, ist bislang nur von einem Verein aus...

  • Buchholz
  • 07.10.20
  • 252× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.