Alles zum Thema jana stapelfeldt

Beiträge zum Thema jana stapelfeldt

Sport

"Diese Leistung gibt einen Motivationsschub"

Buxtehude gewinnt nach zehn Jahren wieder das Oldenburger "Wunderhorn-Turnier" / Trainingslager in Dänemark ig. Buxtehude. Der Buxtehuder SV ist der Sieger des Internationalen Robert-Schumann-Turniers in Oldenburg. Im Finale besiegte die Mannschaft von Trainer Dirk Leun den Liga-Konkurrenten HSG Blomberg-Lippe mit 25:21, stemmte das Wunderhorn zum zweiten Mal nach 2004 in die Höhe. BSV-Rückraumspielerin Friederike Gubernatis wurde zur besten Spielerin des Turniers gewählt. „Wir sind sehr...

  • Buxtehude
  • 25.08.14
Sport
Mit diesem Kader steigt der BSV in die neue Saison ein
17 Bilder

Für den Buxtehuder SV beginnt die Saisonvorbereitung

"Wir sind ein eingespieltes Team" / Lone Fischer und "Isi" Klein wieder dabei ig. Buxtehude. Handball-Bundesligist Buxtehuder SV steigt in die heiße Phase der Saisonvorbereitung ein. Am vergangen Dienstag lud Trainer Dirk Leun sein Team zum ersten Training in die Sporthalle Nord ein. Laufeinheiten, Koordinations-Läufe und Krafttraining standen auf dem Programm. Bis auf Jana Stapelfeldt (Studium), Josefine Techert (Kreuzbandriss) und Emily Bölk (Juniorionnen-WM) waren alle Spielerinnen...

  • Buxtehude
  • 18.07.14
Sport
Randy Bülau war im Spiel gegen Leipzig Buxtehudes beste Werferin
3 Bilder

"Wir wollten den vielen Fans mehr geben!"

DHB-Pokal: Buxtehude scheitert im Halbfinale an Leipzig / A-Jugend sorgt beim Final Four-Wochenende für einen versöhnlichen Abschluss ig. Buxtehude. Der Traum vom ersten nationalen Titel ist geplatzt! Auch im fünften Anlauf klappte es nicht mit dem DHB-Pokalsieg. Vor einer starken Kulisse mit 4.794 Zuschauern in der ARENA Leipzig unterlag der Buxtehuder SV am vergangenen Samstag im ersten Halbfinale des Final Four um den DHB-Pokal dem HC Leipzig mit 23:33. „Der Sieg für Leipzig ist auch in...

  • Buxtehude
  • 27.04.14
Sport
Jana Stapelfeldt versucht die gegnerische Abwehr zu überlisten - diesmal blieb sie ohne Tor

Klare Chancen nicht genutzt

BSV startet mit knapper Niederlage in die Meisterrunde / Heute Viertelfinal-Spiel gegen Rostov-Don ig. Buxtehude. Der Buxtehuder SV war dicht dran. Doch zum erneuten Punktgewinn gegen den Thüringer HC hat es nicht gereicht. In der Auftaktpartie der Bundesliga-Meisterschaftsrunde unterlag der BSV dem Tabellenführer nach sechzig hart umkämpften Minuten knapp mit 23:25. Nach schwacher Startphase (0:4) kamen die Gastgeberinnen zurück ins Spiel, kämpften sich immer wieder bis auf zwei Tore...

  • Buxtehude
  • 06.03.14
Sport
Jana Stapelfeldt erzielte gegen Bensheim fünf Tore
2 Bilder

Dieser Sieg sorgt für Selbstvertrauen!

Handball-Bundesligist Buxtehuder SV löst Pflichtaufgabe gegen Bensheim souverän / Heute im Cup gegen Budapest ig. Buxtehude. Der 33:16-Sieg gibt den Buxtehuder Bundesligisten Selbstvertrauen für das Europa-Cupspiel in Ungarn am heutigen Samstag im Achtelfinal-Hinspiel im EHF Cup Winner´s Cup auf Erd HC Budapest! Das Team von Trainer Dirk Leun wurde seiner Favoritenrolle gegen den Tabellenletzten HSG Bensheim/Auerbach gerecht, gewann das Heimspiel vor 1.000 Fans deutlich mit 33:16. Coach...

  • Buxtehude
  • 30.01.14
Sport
Abklatschen mit  den Fans - Ulrika Agren war mit acht Toren beste Werferin

Heißer Tanz auf drei Hochzeiten

DHB-Pokal, Bundesliga- Europapokal / Drei Wettbewerbe in sieben Tagen ig. Buxtehude. Das Final-Four im DHB-Pokal erreicht, die Pflichtaufgabe in der Bundesliga vor der Brust, das Europapokal-Achtelfinale im Visier. Innerhalb von nur sieben Tagen tritt der Handball-Bundesligist Buxtehuder SV in gleich drei Wettbewerben an. Die erste Aufgabe löste der BSV am vergangen Sonntag erfolgreich. Mit einem souveränen 32:27-Sieg im DHB-Pokal-Viertelfinale über die SG BBM Bietigheim erreichte das...

  • Buxtehude
  • 27.01.14
Sport
JosephineTechert erzielte vier Tore
4 Bilder

Buxtehude gelingt der Befreiungsschlag

Bundesliga-Handballerinnen besiegen im Schlüsselspiel Metzingen mit 27:25 ig. Buxtehude. Nach zwei herben Niederlagen ist dem Handball-Bundesligisten Buxtehuder SV der ersehnte Befreiungsschlag gelungen: Das Leun-Team putzte Metzingen mit 27:25. BSV-Trainer Dirk Leun fiel ein Stein vom Herzen. "Die letzten Tage waren nicht einfach für uns. Der Schlüssel war, dass wir endlich mal gut ins Spiel gekommen sind. Wir haben heute im Angriff kein Glanz und Gloria gespielt, was angesichts der...

  • Buxtehude
  • 15.01.14
Sport
Frederike Gubernatis erzielte gegen Leverkusen insgesamt vier Tore

Die Buxtehuder Achterbahnfahrt geht weiter

Bundesligist BSV verliert das Heimspiel gegen Bayer Leverkusen / Richtungsweisendes Spiel gegen Überraschungs-Team ig. Buxtehude. Die Achterbahnfahrt des Buxtehuder SV in der Handball-Bundesliga geht weiter. Nur vier Tage nach dem Derby-Sieg gegen Oldenburg verlor die Mannschaft von Dirk Leun auch in der Höhe verdient mit 25:35 gegen Bayer Leverkusen, legte einen klassischen Fehlstart ins neue Jahr hin. „Das war enttäuschend und indiskutabel“, befand Leun nach dem Spiel. "Wir haben das...

  • Buxtehude
  • 09.01.14
Sport
Abklatschen mit den Fans gehört zum Ritual nach Bundesliga-Spielen
3 Bilder

Buxtehude geht am Stock

Heimsieg für den Buxtehuder SV / Linksaußen Lone Fischer erleidet Kreuzbandriss / Jana Lembke unterschreibt ig. Buxtehude. Buxtehudes Handballerinnen haben nach drei sieglosen Partien wieder ein Bundesliga-Spiel gewonnen: Das Leun-Team bezwang am vergangenen Wochenende die Vulkan-Ladies mit 28:19. Die Freude über den Erfolg wurde aber schnell durch eine Hiobsbotschaft zerstört: Linksaußen Lone Fischer war in der zweiten Halbzeit des Heimspiels nach einem Gegnerkontakt mit dem rechten Knie...

  • Buxtehude
  • 23.09.13
Sport
Erfolgreichste Werferin beim Tunier - Friederike Gubernatis

Buxtehude auf Platz zwei beim Handball-Cup in Stove

ig.Buxtehude. Drei Wochen vor dem Bundesliga-Start testete der Buxtehuder SV seine Form beim Elbmarsch-Handball-Cup in Stove. Am Ende des Ein-Tages-Turniers belegte der BSV Platz zwei hinter Rekordmeister HC Leipzig, vor Zweitligist und Lokalmatador SGH Rosengarten/Buchholz. Mehr als 400 Zuschauer erlebten beim von der Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützten Turnier spannende Spiele und hochkarätigen Frauenhandball. Buxtehude trat ohne die verletzten Isabell Klein, Josephine Techert und...

  • Buxtehude
  • 13.08.13
Sport

Platz vier für den BSV

ig. Buxtehude. Handball-Bundesligist Buxtehuder SV wird beim stark besetzten Turnier um den 14. Stelioplast-Cup in Wittich nur Vierter. Am zweiten Tag des Turniers unterlag das Leun-Team dem HC Leipzig mit 20:23, zeigte aber die beste Turnier-Leistung. Im kleinen Finale um Platz drei verloren die Buxtehuderinnen die Partie gegen Kopenhagen Handbold mit 19:22. "Gegen Leipzig fehlten die Alternativen im Rückraum", lautete das Fazit von Trainer Dirk Leun. Das Fehlen von Jana Stapelfeldt, Isabell...

  • Buxtehude
  • 06.08.13
Sport
Isabell Klein ist wieder Kapitänin beim Buxtehuder SV

Buxtehude zwischen Ringköbing und Wittlich

ig. Buxtehude. Am vergangenen Dienstag kamen die Bundesliga-Handballerinnen des Buxtehuder SV erschöpft aber zufrieden aus dem fünftägigen Trainingslager im dänischen Ringköbing zurück. Bis zu drei Trainingseinheiten und Testspiele sowie den „heiß geliebten“ allmorgendlichen Hallo-Wach-Lauf absolvierten die Spielerinnern täglich, um die spielerischen und konditionellen Grundlagen für die kommenden Wochen zu legen. Das Fazit von Trainer Dirk Leun fiel positiv aus. „Die Mannschaft hat...

  • Buxtehude
  • 02.08.13
Sport
Dirk Leun lebt den Handballsport: Der Trainer des Buxtehuder SV mag vor allem das schnelle Spiel nach vorne. Die Hinrunde der vergangenen Saison hat ihn manchmal zu Freudentränen gerührt, wie er jetzt angesichts 68 Angriffen im Schnitt zugab

BSV-Trainer Dirk Leun vor Herkules-Aufgabe

(bc). Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“: Dirk Leun (49) hält es mit Hermann Hesse. Seit 2008 ist der Handball-Lehrer auf dem sportlichen Sektor der starke Mann beim Buxtehuder SV. Er coacht sowohl die A-Jugend als auch die Bundesliga-Mannschaft des BSV. Jetzt steht er vor der Herkules-Aufgabe, eine schlagkräftige Truppe für die neue Saison zu formen. Mit Stefanie Melbeck, Jana Krause, Diane Lamein, Friederike Lütz und Katja Langkeit verlassen gleich fünf Leistungsträgerinnen den BSV....

  • Buxtehude
  • 28.06.13
Sport
Randy Bülau unterzog sich einer Nasen-OP
2 Bilder

Jana Stapelfeldt und Randy Bülau operiert

bc. Buxtehude. Buxtehudes Rückraum-Spielerin Jana Stapelfeldt hat sich am Dienstagmorgen im Elbe-Klinikum am Knie operieren lassen. BSV-Mannschaftsarzt Dr. Wolfram Körner hat einen Teil des Meniskus im linken Knie entfernt. Tags zuvor hat sich Regisseurin Randy Bülau einer Nasen-Operation unterzogen. Die 31-Jährige hatte sich im letzten Hauptrunden-Spiel gegen die VulkanLadies Koblenz/Weibern das Nasenbein gebrochen.

  • Buxtehude
  • 29.05.13
Sport

Das bittere Aus für den Buxtehuder SV

Der BSV verliert das Halbfinale gegen Leipzig mit 28:20 ig. Buxtehude. Wieder eine Jahr ohne Titelgewinn für das Bundesliga-Team aus Buxtehude: Der BSV verlor am vergangenen Sonntag das Halbfinal-Rückspiel gegen Leipzig mit 20:28 Toren. Das bittere Aus für das Team von Trainer Dirk Leun nach dem 22:24 im Hinspiel in der Halle Nord. Beim BSV steht jetzt der personelle Umbruch an. Gleich sechs Spielerinnen verlassen den Verein. Wie schon im Hinspiel fand der BSV zu selten die Lücken in der...

  • Buxtehude
  • 01.05.13
Sport
Jubel beim BSV nach dem verdienten Sieg gegen Frankfurt/ Oder

Buxtehude stürmt in das Final Four

BSV besiegt Frankfurt/Oder mit 31:24 und trifft im Pokal jetzt auf den HC Leipzig / Jana Stapelfeldt beste Spielerin ig. Buxtehude. Es war harte Arbeit - aber das Engagement wurde mit dem vierten Einzug nacheinander in das Final Four belohnt. Der Buxtehuder SV besiegte am vergangenen Samstag den FHC Frankfurt/Oder im DHB-Cup-Viertelfinale vor heimischen Fans mit 31:24 und löste damit das letzte Ticket zum großen Handball-Event in Göppingen. Den Grundstein zum verdienten Erfolg legte...

  • Buxtehude
  • 11.03.13