Jesteburg

Beiträge zum Thema Jesteburg

Panorama

Jesteburg: Die Pflichten im Winter

mum. Jesteburg. Die Gemeinde Jesteburg weist darauf hin, dass die Eigentümer privater Grundstücke die Straßenreinigung - insbesondere den Winterdienst - an den Straßen, Wegen und Plätzen selbst durchführen müssen. Dazu gehören unter anderem die Schneeräumung und das Abstreuen mit Sand oder anderen abstumpfenden Mitteln. Rad- und Gehwege sind in einer Breite von 1,50 Meter freizuhalten. Wenn Gehwege nicht vorhanden sind, ist ein Streifen von einem Meter neben der Fahrbahn oder - wo ein...

  • Jesteburg
  • 17.12.12
Sport
Dank vieler Sponsoren vor Ort präsentieren sich die Fußballer vom Kreisliga-Aufsteiger SV Bendestorf im neuen Outfit.

Schöne Bescherung für Fußballer vom SV Bendestorf

(cc). Eine vorzeitige Bescherung gab es für die Kreisliga-Fußballer des SV Bendestorf, die vor den Festtagen komplett neu mit Trainingsanzügen, T-Shirts, Sporttaschen und für die kalten Tage mit schicken Pullovern ausgestattet wurden. "Durch die freundliche Unterstützung von vielen Sponsoren vor Ort," strahlte Liga-Obmann Ralph König. Dazu gehören das Autohaus Kuhn & Witte, TeamSports Jesteburg, EMotivo Web Design and More- "Außerdem danke ich der Chefin Jenny Kemnik vom Sonnen- und Nagelstudio...

  • Buchholz
  • 14.12.12
Panorama
Claus-Peter Echter überreichte die Urkunde an Stefanie Nagel (Mitte) und Dr. Gudula Mayr (Leitung Kunststätte Bossard)
2 Bilder

Bossards neue Sprachregelung

Feierstunde in Lüllau: Kunststätte Bossard wird mit dem "Europa-Nostra-Award" ausgezeichnet. mum. Jesteburg. "Ich denke, wir werden uns eine neue Sprachregelung für die Kunststätte Bossard überlegen müssen." Landrat Joachim Bordt zeigte sich bei seinem ersten offiziellen Auftritt nach seiner schweren Erkrankung gewohnt wortgewandt. "Ich schlage vor, wir sprechen jetzt vom offenkundigen Geheimtipp." Bordt war sichtlich stolz, in seiner Eigenschaft als Vorsitzender des Bossard-Stiftungsrates,...

  • Jesteburg
  • 11.12.12
Panorama

Kunsthaus: Mieten oder Kaufen?

mum. Jesteburg. Mieten oder Kaufen – diese Frage müssen die Mitglieder des Jesteburger Gemeinderats am kommenden Mittwoch, 19. Dezember, ab 20 Uhr im Heimathaus (Niedersachsenplatz) beantworten, wenn es im nichtöffentichen Teil um das Kunsthaus an der Hauptstraße geht. Im Gespräch ist eine Summe in Höhe von 300.000 Euro. Im Sommer hatten sich sowohl Cornelia Ziegert (SPD), als auch Bernd Jost (CDU) für die Mietoption ausgesprochen. Laut Ziegert solle der neue Vorstand des Vereins „Kunstwoche...

  • Jesteburg
  • 11.12.12
Wirtschaft
Jesteburgs Bürgermeister Udo Heitmann setzt sich für den lokalen Handel ein

Heitmanns Appell: Das Richtige tun - Lokal einkaufen

mum. Jesteburg. Der Hilferuf zahlreicher Jesteburger Geschäftsleute im WOCHENBLATT zeigt Wirkung. Jesteburgs Bürgermeister und SPD-Landtagskandidat Udo Heitmann fordert die Bürger auf, Weihnachtsgeschenke vor Ort zu besorgen. „Wir alle kaufen für Weihnachten ein und nutzen dazu auch die Angebote von Online-Händlern“, so Heitmann. Es sei auch gut, dass es so eine große Auswahl gibt. Aber: „Gerade zu Weihnachten können wir bewusst beim Einkaufen das Richtige tun und hier kaufen.“ Anlässlich des...

  • Jesteburg
  • 10.12.12
Panorama
Die Turnkinder des VfL Jesteburg suchen dringend eine neue Übungsleiterin

„Wir brauchen eine neue Trainerin!“

mum. Jesteburg. „Hilfe, wir brauchen eine neue Trainerin!“ Dieser Hilferuf erreichte die WOCHENBLATT-Redaktion in der vorigen Woche. Absender: die Turnkinder des VfL Jesteburg. Gerade hatten sie erfahren, dass ihre langjährige Übungsleiterin aus persönlichen Gründen bald nicht mehr zur Verfügung stehen wird. „Sollte sich bis zum Ende des Jahres niemand finden, dann werden wir die beliebten Turngruppen leider auflösen müssen“, sagt Kinderturnwartin Stephanie Reimann. Bereits seit drei Monaten...

  • Buchholz
  • 10.12.12
Service
Freuen sich auf ihren Auftritt am 16. Dezember: Mina, Louisa und Laura

Selbst ins Rampenlicht treten

mum. Jesteburg. Hier kann jeder selbst das Programm gestalten: Unter dem Motto "Bleibt ihr Engel, bleibt bei mir" lädt Loretta Wollenberg (Kammerspiele Jesteburg) für Sonntag, 16. Dezember, zu einer weihnachtlichen Lesung in das "Heimathaus" (Niedersachsenplatz) ein. Der Clou: Wer möchte, darf dort ab 16 Uhr selbst ins Rampenlicht treten und etwas vortragen. "Das Genre spielt keine Rolle", sagt Loretta Wollenberg. Erlaubt seien Gedichte ebenso wie Erzählungen. Wer sich an der Veranstaltung mit...

  • Buchholz
  • 08.12.12
Sport
Auch in dieser Szene blieb der Jesteburger Leon Frommann (li.) gegen den Auetaler Malte Köhler im Ballbesitz. Frommann war es auch, der in der Schlussphase die Vorlage zum 1:1-Ausgleich gab.

Jesteburg hat Minimalziel erreicht

FUSSBALL: Ein 1:1-Remis mit großer Mühe gegen TSV Auetal - an der Tabellenspitze feierten die Favoriten (cc). Im Kreisduell der Fußball-Bezirksliga trennten sich Jesteburg und Auetal leistungsgerecht 1:1-Unentschieden. Und auch nach dem Abpfiff waren alle lieb und nett zueinander. Dabei hatte Jesteburgs Liga-Manager, Mirco Steinberg, noch ein Desaster befürchtet: "Heute geht es gegen den Angstgegner der Jesteburger. Gegen diese Elf geht unseren Jungs jedes Mal die Düse." Und der TSV Auetal...

  • Buchholz
  • 07.12.12
Panorama
Schicken 92 Weihnachtspakete nach Rumänien (v. li.): Werner Matutat, Nariman Zake, Elke Ruhle und Margarete Ziegert

92 Pakete für Waisenkinder

mum. Jesteburg. Diese Hilfe hat Tradition: Wie bereits seit vielen Jahren hat ein kleines Team um Elke Ruhle wieder Spenden für bedürftige Kinder in Rumänien gesammelt. "Insgesamt kamen 92 Päckchen zusammen", freut sich die Jesteburgerin. Sie werden über den Internationalen Paketdienst Osteuropa (IPO) an ein Waisenhaus und an Straßenkinder verteilt. "Unser Dank gilt den vielen Spendern", sagt Margarete Ziegert. Die Pakete sind gefüllt mit Süßigkeiten, Schulsachen und warmer Kleidung. "Die...

  • Buchholz
  • 06.12.12
Blaulicht

Zwei Pkw beschädigt und abgehauen

thl. Jesteburg. Ein unbekannter Autofahrer hat am Montag zwischen 8.30 und 14.30 Uhr auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes am Allerbeeksring in Jesteburg gleich zwei Pkw beschädigt und sich aus dem Staub gemacht. Nach Aussagen der Polizei hat der Verursacher beim Einparken zunächst einen blauen Ford Fiesta beschädigt. Nach dem Wechsel der Parkbucht auf die gegenüberliegende Seite traf er dann einen roten Audi. Hinweise an die Polizei Buchholz, Tel. 04181 - 2850.

  • Jesteburg
  • 05.12.12
Panorama
Die Straße "Moorsoll" soll mit einem Gehweg ausgestattet werden

Straße "Moorsoll" bekommt einen Fußweg

mum. Jesteburg. Das sind gute Nachrichten für die zahlreichen Jungen und Mädchen aus dem Jesteburger Ortsteil Reindorfer Osterberg, die die Straße "Moorsoll" als Schulweg nutzen. Der Bauausschuss der Gemeinde Jesteburg hat jetzt für den Bau eines Fußwegs grünes Licht gegeben. Die Politik folgt mit dem Antrag der Beschlussvorlage der Verwaltung. Demnach soll der Gehweg an der nordwestlichen Seite des "Moorsoll" niveaugleich an die Fahrbahn gepflastert werden, damit die Kraftfahrzeugführer bei...

  • Jesteburg
  • 04.12.12
Panorama

Treffen des Kultur- und Medienstammtisches

mum. Jesteburg/Bendestorf. Zum letzten Mal in diesem Jahr findet der Kultur- und Medienstammtisch statt. Interessenten treffen sich am Mittwoch, 12. Dezember, ab 19 Uhr in "Fiedlers Weinkate" (Kleckerwaldstraße 43, in Bendestorf). Der Stammtisch ist offen für alle Menschen aus dem Landkreis Harburg, die in der Medien- oder Kulturszene "unterwegs" sind.

  • Jesteburg
  • 03.12.12
Panorama
Louis (3) und Leonie (12) freuten sich, dass der Weihnachtsmann auf dem Markt war
3 Bilder

"Alles, was die Jesteburger wollen"

thl. Jesteburg. "Eigentlich wollte ich, nachdem ich sechs Jahre den Jesteburger Weihnachtsmarkt organisiert hatte, es dieses Jahr nicht wieder machen", sat Edgar Romanowski, Mitglied des Jesteburger Gewerbekreises. "Doch dann ist Organisator Andreas Kroll erkrankt. Da bin eben noch einmal eingesprungen." Kleiner als sonst, aber trotzdem urgemütlich, sei der Markt, so Romanowski. Und einen neuen Namen habe er auch - Jesteburger Weihnachtserwachen. Und genau der machte viele Bürger neugierig. Wie...

  • Jesteburg
  • 02.12.12
Sport

Jesteburgs Frauen auswärts unbesiegt

(cc). Die Fußball-Frauen der SG Jesteburg-Bendestorf haben ihren Aufwärtstrend in der Oststaffel der Oberliga Niedersachsen fortgesetzt. Nach dem 2:2 beim beim Tabellenachten Grün-Weiß Hildesheim bleiben sie auswärts ohne Niederlage. Dennoch meinte SG-Trainerin Ina Heitmann nach der Partie: „So ein Spiel müssen wir normalerweise gewinnen.“ Tore waren tatsächlich Mangelware an diesem Spieltag. Denn Sina Reinmüller erzielte erst in der 74. Minute das erste Tor für die SG. Zum 2:2-Endstand traf...

  • Buchholz
  • 30.11.12
Panorama
Bemerkenswerte Aktion: Jesteburger Jungen und Mädchen backen Kekse für den guten Zweck

Kinder backen Kekse für den guten Zweck

mum. Jesteburg. Vor lauter Konzentration beißt sich Lennard (5) auf die Zunge. Dieser Stern soll perfekt werden. Ganz vorsichtig drückt er die Ausstechform in den Teig. "Perfekt", sagt er. Lennard weiß von seiner Kindergärtnerin, dass er mit seiner Arbeit anderen Kindern helfen wird. Unterstützt wird der Nachwuchs-Bäcker von einem Profi: Bäckermeister Heinz Bodenstein achtet darauf, dass die Kekse auch wirklich ein Renner werden. An 30 Geschäfte oder Arztpraxen in Jesteburg werden die...

  • Jesteburg
  • 29.11.12
Panorama
Feierten am Donnerstag ihre Diamantene Hochzeit: Ingeborg und Alfred Frömming
2 Bilder

Meine Frau hat sich durchgesetzt

mum. Jesteburg. "Meine Frau Ingeborg hat sich durchgesetzt", sagt Alfred Frömming (85) mit einem Lächeln. "Wie eigentlich immer." Am Donnerstag feierte das Ehepaar Diamantene Hochzeit. Alfred Frömming wollte nicht, dass über ihn in der Zeitung berichtet wird. "Aber meiner Frau konnte ich den Wunsch nicht abschlagen." Das Ehepaar lernte sich im März 1952 im schleswig-holsteinischen Trittau kennen. Ingeborg Frömming (85) hatte es dorthin nach dem Krieg verschlagen. Gemeinsam mit ihrer Mutter...

  • Jesteburg
  • 29.11.12
Service

Auf den Spuren von Mario Götze

mum. Jesteburg. Einmal so dribbeln, flanken und passen wie der Fußball-Jungstar Mario Götze: Für 40 Jungen und Mädchen der Jesteburger Grundschule ging dieser Traum zumindest in Teilen in Erfüllung. Das DFB-Mobil machte jetzt Station im Heidedorf. Zwei Trainer zeigten den Kids jede Menge Tricks und tolle Übungen. Übrigens in der Sporthalle, denn für eine Trainingseinheit auf dem Platz war es schon etwas zu kalt. Vor drei Jahren wurde das Projekt „DFB-Mobil“ ins Leben gerufen. Seither reisen...

  • Buchholz
  • 29.11.12
Panorama

Chorkonzert mit Steichquartett

mum. Jesteburg. Seit Wochen wird bereits geprobt: Am Samstag, 15. Dezember, gestalten der Jesteburger Chor "Seevetal" und der Gesangsverein "Freundschaft" aus Meckelfeld um 15.30 Uhr gemeinsam ein adventliches Konzert in der Jesteburger St. Martins-Kirche (Kirchenstraße 10). Die Besucher können sich unter anderem auf die Weihnachtsmusik "In Dulci Jubilo" von Dietrich Buxtehude - begleitet von einem Streichquartett - freuen. Der Eintritt kostet zehn Euro; Karten gibt es an der Abendkasse und im...

  • Jesteburg
  • 29.11.12
Service
Hospiz-Geschäftsführer Peter Johannsen und Pflegedienstleitung Birte Rantze (3. v. li.) freuen sich über die Spende der „Voice“-Mitglieder Birgit Fehrs und Pirko Lehmitz (re.)

„Voice“-Mitglieder spenden 1.000 Euro an das Hopiz-Nordheide

mum. Jesteburg/Buchholz. Dieses Engagement ist bemerkenswert: die Mitglieder von „Voice - das Frauennetzwerk“ haben jetzt einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro an das Hospiz Nordheide übergeben. Das Geld wurde im Zuge einer Tombola anlässlich einer Ausstellung im Buchholzer Veranstaltungszentrum „Empore“ gesammelt. „Unsere Mitglieder haben Preise für die Tombola gestiftet und die Lose verkauft“, sagt „Voice“-Vorsitzende Birgit Fehrs. Zudem haben Hospiz-Mitarbeiter über ihre Arbeit informiert....

  • Buchholz
  • 28.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.