Jonas Buhrfeind

Beiträge zum Thema Jonas Buhrfeind

Sport
12 Bilder

Fredenbeck gewinnt das "Derby"

Drittligist Fredenbeck besiegt im Testspiel-Derby den SV Beckdorf 28:22 / Spiel in Freundschaft gegen Moldawien ig. Fredenbeck. Ohne groß die Werbetrommel zu drehen fanden sich am vergangenen Donnerstag 100 Zuschauer in der Geestlandhalle ein, um den VfL Fredenbeck in einem seiner letzten Testspiele zu sehen. Es ging gegen den Oberligisten SV Beckdorf. Das "Derby" gewann der VfL mit 28:22. Fredenbeck musste auf mehrere Stammspieler verzichten: Maciek Tluczynski, Sasa Todosijevic, Bennet...

  • Fredenbeck
  • 25.08.15
Sport

"Noch ist nichts erreicht!"

VfL Fredenbeck besiegt SV Schwerin-Mecklenburg / Auswärtspartie gegen Bundesliga-Reserve steht an ig. Fredenbeck. Handball-Drittligist VfL Fredenbeck meldet sich zurück! Der vom Abstieg bedrohte Geestclub gewann am vergangenen Samstag vor mehr als 600 Fans das erste Heimspiel unter Trainer Andreas Ott gegen den SV Mecklenburg-Schwerin mit 32:26, verkürzt den Abstand zu einem Nichtabstiegsplatz auf drei Punkte. "Noch haben wir nichts erreicht", warnt der Coach. Er gehe aber zuversichtlich in...

  • Fredenbeck
  • 27.01.14
Sport
Mickrige Torausbauete mit einem Treffer - Benedict Philippi

"Wir müssen kühlen Kopf bewahren!"

Der SV Beckdorf überrollt im Kreisderby den VfL Fredenbeck / Schicksalsspiel gegen Schwerin ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck hat das Derby beim SV Beckdorf deutlich mit 30:39 verloren, empfängt am Samstag, 26. Januar, um 19.30 Uhr in der Geestlandhalle den SV Schwerin. Bei einer Niederlage dürfte der Abstieg nahezu besiegelt sein. Ein Sieg ist absolute Pflicht. "Wir müssen kühlen Kopf behalten", fordert VfL-Coach Andreas Ott nach dem Desaster in der Beckdorfer Sporthalle vor 450...

  • Apensen
  • 21.01.14
Sport
Robert Kieliba

Polnischer Rückraumspieler Robert Kieliba kommt zum VfL Fredenbeck

ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck meldet einen Neuzugang. Der Pole Robert Kieliba hat in Fredenbeck unterschrieben. Der 29-jährige Rechtshänder ist 1,90 Meter groß, war Jugendnationalspieler, spielte zuletzt in Polen beim MKS Zaglebie Lubin - zwei Jahre lang sogar in der Champions League. "Er ist die Verstärkung, die wir uns gewünscht haben", freut sich Fredenbecks Trainer Uwe Inderthal. Der neue Spieler soll auf der rechten Rückraumposition u.a. Benedict Philippi entlasten. Mit seiner...

  • Fredenbeck
  • 09.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.