Jugendherberge Stade

Beiträge zum Thema Jugendherberge Stade

Politik
Ina und Arnth Isernhagen wären glücklich, wenn die Jugendherberge endlich einen Anbau erhalten würde  Foto: Archiv/jd

Stader Jugendherberge benötigt Anbau
Die Stadt plant ... und plant ... und plant

jd. Stade. Mit Beginn des Herbstes sinken überall die Besucherzahlen. Die Nebensaison ist angebrochen. Das bekommen auch ausgesprochene Touristenstädte wie Stade zu spüren. Auch bei der Stader Jugendherberge macht sich der Rückgang der Gästezahlen während der Wintersaison bemerkbar. Deswegen hegen die Herbergs-eltern Ina und Arnth Isernhagen schon lange den Wunsch, durch einen Anbau zusätzliche Seminarräume zu erhalten, um so im Herbst und Winter mehr Gäste in ihr Haus zu holen. Doch die Stadt,...

  • Stade
  • 04.12.19
Panorama
Ina und Arnth Insernhagen leiten seit 1995 die Stader Jugendherberge   Fotos: jd
2 Bilder

Seit 25 Jahren Herbergseltern - Arnth und Ina Isernhagen leiten die Stader Jugendherberge

jd. Stade. Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: Dieses Sprichwort passt bestens auf Arnth Isernhagen. Seine Großeltern und Eltern waren bereits Herbergseltern, er und seine Frau Ina sind es auch - und das seit 25 Jahren. Ein Jahr waren die beiden auf Sylt tätig, danach wechselten sie an die Stader Jugendherberge. Dort begingen die Isernhagens jetzt im Rahmen einer kleinen Feierstunde ihr silbernes Dienstjubiläum. Arnth und Ina Isernhagen dürfen stolz darauf sein, was sie in diesen...

  • Stade
  • 24.03.19
Panorama
Herbergsmutter Ina Isernhagen mit Stammgast Hans-Günter Isphording. Einmal im Jahr ist der Mann aus Wuppertal in Stade zu Gast   Fotos: bc/DJH-Landesverband Nordmark
4 Bilder

Von wegen nur Hagebutte

"Jugendherberge 2.0" hat nur noch wenig mit den eigenen Schulzeit-Erfahrungen zu tun bc. Stade. Urlaub im Wellness-Hotel oder in der Jugendherberge? Womöglich noch eine lärmende Schulklasse nebenan. Hans-Günter Isphording (61) aus Wuppertal bevorzugt trotzdem lieber Variante B. In der Stader Herberge ist er Stammgast, weit mehr als zehn Mal war er schon hier. Warum tut man sich das als erwachsener Mann an? Jugendherbergen kennt jeder aus Schulzeit-Erinnerungen: miefige Mehrbett-Zimmer,...

  • Harsefeld
  • 03.10.17
Panorama

Seminar für Mitglieder von Feuerwehren und Hilfsorganisationen zum Thema Öffentlichkeitsarbeit

lt. Stade. Zum Thema "Medien- und Öffentlichkeitsarbeit in Feuerwehren und Hilfsorganisationen" bietet die Interessengemeinschaft für Ausbildung in Notfallrettung und Brandschutz von Freitag bis Sonntag, 4. bis 6. April, ein Wochenendseminar in der Jugendherberge Stade an. Behandelt werden u.a. Themen wie gesetzliche Grundlagen, Hinweise zur organisationsinternen Gliederung, Verfassen von Meldungen oder das Erstellen von Bildern, Videos und Tonnachrichten. Auch die Zusammenarbeit mit Medien wie...

  • Stade
  • 07.03.14
Panorama
Leiten die Jugendherberge in Stade seit 1995: Ina und Arnth Isernhagen

Jugendherberge Stade: Tolle Unterkunft mitten in der Stadt

lt. Stade. Wer Stade erleben will und nicht in einem Hotel unterkommen möchte oder eine preisgünstige Unterkunft für Gäste und Schülergruppen sucht, findet in Ina und Arnth Isernhagen die richtigen Ansprechpartner. Die beiden leiten seit 1995 die Jugendherberge Stade, Kehdinger Mühren 11, und bieten ihren Besuchern viele tolle Aktivitäten und geben gute Tipps für Ausflüge in und um Stade. Die Jugendherberge, die 1932 eröffnet wurde, befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Altstadt und zur...

  • Stade
  • 13.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.