Jugendpfleger

Beiträge zum Thema Jugendpfleger

Panorama
"Einfach super": Die Kinder sind vom Apenser Ferienspaß-Programm begeistert

Wer will mit dabei sein? Noch freie Plätze beim Apenser Ferienspaß

jd. Apensen. Die kompletten Ferien vor der Glotze verbringen oder am Computer daddeln - das muss nicht sein: Frei nach dem Motto "runter vom Sofa" bietet die Apenser Jugendkonferenz jede Menge Aktivitäten für Kiddies und Teens an. Bis zum Ende der Sommerferien laufen noch rund 30 tolle Angebote - und die gute Nachricht ist: Viele Veranstaltungen sind noch nicht ausgebucht. Der offizielle Anmeldeschluss war zwar bereits zu Ferienbeginn, doch für die freien Plätze kann man sich jederzeit...

  • Apensen
  • 04.07.17
Politik

Grüne fordern eine Änderung der Kita-Gebühren

Zur Sitzung des Jugend-, Sport-, Sozial- und Kulturausschusses lädt die Samtgemeinde Apensen am Donnerstag, 7. November, 20 Uhr, ins Rathaus "Junkemhof“ an der Buxtehuder Straße 27 ein. Auf Antrag der Grünen soll dort über eine Änderung der Gebührensatzung für die Benutzung der Kindertagesstätten der Samtgemeinde Apensen gesprochen werden. Die Grünen fordern, die Gebührenhöhe nicht nur vom Jahreseinkommen einer Familie abhängig zu machen, sondern auch die Größe einer Familie, insbesondere die...

  • Apensen
  • 05.11.13
Panorama
Jens Neumann, hier im neuen Jugendkulturzentrum in Apensen,  kann Unterstützung gebrauchen

Jugendpfleger sucht ehrenamtliche Helfer

wd. Apensen. Für die Jugendarbeit in der Samtgemeinde Apensen sucht Jugendpfleger Jens Neumann ehrenamtliche Helfer. Benötigt werden z.B. Erwachsene, die Aktionen für den Ferienspaß anbieten. Das Programm wird sehr gut angenommen: dieses Jahr im Sommer und Herbst von 474 und 90 Teilnehmern. Für die Hausaufgabenhilfe sucht Jens Neumann neben Erwachsenen auch Jugendliche, die sich bereit erklären, ehrenamtlich jüngeren Jahrgängen zur Seite zu stehen. Die Helfer dürfen kostenfrei am Mittagessen...

  • Buxtehude
  • 09.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.