Beiträge zum Thema Kämmerei

Politik
Weil die Stadt in diesem Jahr so hohe Steuereinnahmen hat, bekommt sie 2016 deutlich weniger Zuweisungen vom Land

Stade: Jahresergebnis 2016 rutscht in Minus

bc. Stade. Die Hansestadt Stade setzt für das kommende Haushaltsjahr 2016 ein negatives Jahresergebnis von rund 2,056 Millionen Euro an. Das erwartete Minus geht aus dem Etatentwurf hervor, den Bürgermeisterin Silvia Nieber (SPD) am Donnerstag, 15. Oktober, im Finanzausschuss des Stadtrates (18 Uhr, historisches Rathaus) einbringen wird - der Startschuss für die Haushaltsplanberatungen 2016. Die Sitzung ist öffentlich. Im Grunde genommen lief das Jahr 2015 in Sachen Steuereinnahmen so gut für...

  • Stade
  • 13.10.15
Politik
Kämmerer Matthies Riel hat keinen leichten Job

Jork will Haushalt rechtssicher machen

bc. Jork. Die angespannte Haushaltslage lässt die Jorker Verwaltung nicht los. Im Finanzausschuss am Mittwoch, 12. November, (18.15 Uhr, Alte Wache) beschäftigt sich die Politik mit der nachträglichen Genehmigung eines der größten Kassendefizite in der Geschichte der Gemeinde Jork. Ende April musste Kämmerer Matthias Riel das gemeindliche Giro-Konto um fast 5,8 Millionen Euro überziehen, um laufende Kosten zu decken. Rekordverdächtig! Erlaubt wären gemäß Satzung maximal vier Mio. Euro an...

  • Jork
  • 12.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.