Beiträge zum Thema Köhlerhütte

Panorama
Der Kopf ist abgeschlagen. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben Vandalen in Hanstedt gewütet
2 Bilder

Wieder Kalb-Vandalismus in Hanstedt

Über ein Jahr war Ruhe - jetzt haben rücksichtslose Vandalen in Hanstedt wieder zugeschlagen. Dem kleinem Kälbchen, das zum „Milch-Denkmal“ mitten im Ort gehört, wurde in der Nacht zu Freitag der Kopf abgeschlagen - bereits zum sechsten Mal. Außerdem haben vermutlich die selben Täter den Schaukasten der Kirche zerstört. mum. Hanstedt. „Wer macht so etwas nur?“ - das fragen sich Klaus Schwanecke von der Interessengemeinschaft Hanstedt (IGH) und viele Bürger. Schon wieder haben sich Unbekannte an...

  • Jesteburg
  • 14.11.17
  • 212× gelesen
Blaulicht

Unbelehrbare Ruhestörer

mi. Grastedt. Unbelehrbar erwiesen sich Partyjünger, die in der Nacht von Freitag auf Samstag an der Kohlerhütte in Garstedt bei einer Feier die Musik bis zum Anschlag aufdrehten und damit Anwohner auf den Plan riefen. Als das Feiervolk die Lautstärke trotz zweifacher Ermahnung der Polizei nicht drosselte, kassierten die Veranstalter der Feier eine Ordnungswidrigkeitsanzeige

  • Elbmarsch
  • 13.03.16
  • 70× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.