Körperverletzung

Beiträge zum Thema Körperverletzung

Blaulicht

Beleidigung und Widerstand im Winsener Krankenhaus

thl. Winsen. Ein 30-jähriger Mann hat am Dienstag gegen 13.20 Uhr im Winsener Krankenhaus das Personal aufs übelste beleidigt und den Mitarbeitern Schläge angedroht hatte. Grund war die nach seiner Ansicht eine zu lange Wartezeit bei der Behandlung seiner Tochter in der Notaufnahme. Der Mann wurde der Einrichtung verwiesen. Allerdings ging er erst, als die Mitarbeiter die Polizei alarmiert hatten. Beamte trafen den 30-Jährigen an der Einmündung zur Luhdorfer Straße an. Schon bei der...

  • Winsen
  • 24.05.17
Blaulicht

Familienstreit mit Beil, Messer und Fahrradschloss

thl. Winsen. In der Winsener Innenstadt kam es am Donnerstag zu mehreren Auseinandersetzungen zwischen Mitgliedern einer südeuropäischen Familie. Dabei kamen auch Waffen zum Einsatz. Der erste Vorfall ereignete sich gegen 19.45 Uhr in Höhe der Postfiliale in der Brahmsallee. Dort wurde eine 47-jährige Frau während eines Streits von einem Mann mit einem Fahrradschloss stranguliert. Die Frau konnte sich befreien und flüchtete zunächst. Wenig später trafen rund zehn Personen der zerstrittenen...

  • Winsen
  • 04.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.