Alles zum Thema Katharina Bodmann

Beiträge zum Thema Katharina Bodmann

Panorama
Macher und Gewinner bei "POP": (hinten v. li.) Thomas Matzke, Lars Oldach, Simon Balimann, Katharina Bodmann (vorne v. li.) Gewinnerin Emma Oldach und Christina Hermann Foto: Bodmann

"Picture of Poetry" in Buxtehude: "POP" gibt es im Frühjahr wieder

Emma Oldach gewinnt ersten "Picture of Poetry" in Buxtehude tk. Buxtehude. Die Gäste waren sich per Applaus einig: Emma Oldach (16) hat beim ersten Buxtehuder "Picture of Poetry" - kurz POP - das Rennen gemacht. Die Premiere der Veranstaltung, die Fotografie und Poetry Slam kombiniert, war erfolgreich, freuen sich die Organisatoren Katharina Bodmann und Lars Oldach. Was einmal gut gelaufen ist, wird im Frühjahr 2019 eine neue Auflage erleben. "Die ersten Anfragen gab es bereits nach dem Ende...

  • Buxtehude
  • 14.11.18
Panorama
Drei Kreative mit tollem Projekt: Simon Balimann (v.li.), Katharina Bodmann und Lars Oldach planen "POP"

Buxtehude: Wer hat Lust auf "POP"?

Kreative Akteure gesucht: Mischung aus Fotowettbewerb und Poetry Slam tk. Buxtehude. Zwei kreative Menschen hatten eine gute Idee: Katharina Bodmann und Lars Oldach, Profifotografin und ambitionierter Hobbyfotograf, starten mit "Poetry Of Picture", kurz "POP". Das ist eine Kombination aus Poetry Slam und Fotowettbewerb. "So etwas gibt es im weiten Umfeld nicht und ich denke, das macht allen Beteiligten Spaß", sagt Katharina Bodmann. Und Lars Oldach ergänzt: "Es geht um Kreativität und nicht...

  • Buxtehude
  • 02.10.18
Panorama
Die Mitglieder von "Hand und Herz" (v.li.) Katharina Bodmann, Ata Shakoor und Ronja Tigges suchen noch weitere engagierte Mitstreiter Foto: Hand und Herz

"Hand und Herz Buxtehude": Menschen mit Elan und Ideen gesucht

tk. Buxtehude. Die ehrenamtlich aktive Gruppe "Hand und Herz" sucht noch weitere Mitstreiterinnen und Mitstreiter, die sich für Buxtehude und die Menschen in der Hansestadt engagieren möchten. "Hand und Herz" ist kein Verein, sondern ein lockerer Zusammenschluss. "Es gibt keinen Vereinsbeitrag, wir benötigen nur Elan und Ideen", sagt Ata Shakoor. Die Gruppe hat sich in den vergangenen Monaten schon mit vielen Institutionen wie der Lebenshilfe und der AWO getroffen. Zwei Veranstaltungen sind...

  • Buxtehude
  • 20.06.18
Wirtschaft
Die Mitglieder des AK Medien

Der Arbeitskreis Medien bringt den Wirtschaftsverein Buxtehude immer wieder ins Gespräch

Eine Analyse des Einkaufsverhaltens in Buxtehude, die Teilnahme am Altstadtlauf oder das Buxtehuder Bierbontsche: Der Arbeitskreis Medien macht durch werbewirksame Aktionen auf den Wirtschaftsverein Buxtehude (WVB) aufmerksam, wobei alle Projekte einen Mehrwert für den Verein und die Stadt Buxtehude haben. Das jüngste Unterfangen, die Umfrage zum Einkaufsverhalten in Buxtehude, wurde im Auftrag des Arbeitskreises von Elfklässlern der Halepaghen-Schule durchgeführt und brachte der Stadt...

  • Buxtehude
  • 30.05.17
Panorama
Sie suchen für ein Buchprojekt Menschen, die in ihrem Leben geflpchtet sind (v.li.): Ata und Jana Shakoor sowie Alessia Kell und Katharina Bodmann

"Hand und Herz für Buxtehude" plant Buchprojekt über Flüchtlingsschicksale

"Hand und Herz für Buxtehude" startet Aufruf tk. Buxtehude. "Wir wollen Menschen und ihren Flucht-Schicksalen ein Gesicht geben", sagen vier Mitglieder der Gruppe "Hand und Herz für Buxtehude" (ehemals Flüchtlingshilfe Buxtehude). Jana und Ata Shakoor sowie Alessia Kell und Katharina Bodmann geht es dabei um sehr viel mehr, als die aktuellen Flüchtlingsschicksale deutlich zu machen. Für ein Buchprojekt mit Porträts suchen sie Menschen aus unterschiedlichen Generationen, die ihre Heimat...

  • Buxtehude
  • 19.10.16
Panorama
Die Macher des neuen Vereins (v.li.): Kathrina Bodmann, Alessia Klett, Ata und Jana Shakoor

Aus der "Flüchtlingshilfe Buxtehude" wird "Hand und Herz für Buxtehude"

tk. Buxtehude. Aus der "Flüchtlingshilfe Buxtehude" wird "Hand und Herz für Buxtehude". Ata Shakoor, der zu den Initiatoren der Flüchtlingshilfe gehört, erklärt die Beweggründe, die nicht nur einen neuen Namen beinhalten. "Im Moment sind die Probleme mit den neu ankommenden Flüchtlingen nicht so gravierend wie vor einigen Monaten noch." Jetzt gehe es vor allem um gute Integration. Und das betrifft nicht nur Menschen, die fremd in der Estestadt sind, sondern auch viele andere. "Ein Stichwort...

  • Buxtehude
  • 21.09.16
Wirtschaft
Bierisch lecker: das Buxtehuder Bierbontsche
7 Bilder

Bierisch lecker: Wirtschaftsförderungsverein bringt Buxtehuder Bierbontsche auf den Markt

Startschuss für das Buxtehuder Bierbontsche: Der Arbeitskreis Medien im Wirtschaftsförderungsverein hat das Geheimnis um sein Projekt gelüftet. Vor rund 30 WFV-Mitgliedern präsentierten die Medienprofis die neue Buxtehuder Spezialität, die ab sofort zum Verkauf angeboten wird. Mehr als 500 Stunden ehrenamtliche Arbeit stecken in dem "bierisch" leckeren Drops. Dabei ist das Buxtehuder Bierbontsche eigentlich"nur" ein Nebenprodukt einer Leistungsschau. Denn mit dem Werbekonzept für den...

  • Buxtehude
  • 21.11.14
Wirtschaft
Für das Verpacken tragen die Mitglieder des Arbeitskreises aus hygienischen Gründen Kopftücher: Silvia Prigge hilft Anke Ott beim Binden
3 Bilder

Überschäumende Begeisterung: Medien-Experten im Wirtschaftsförderungsverein Buxtehude stellen einzigartiges Projekt auf die Beine

Dass viele Köche durchaus einen leckeren Brei kochen können - das zeigt der Arbeitskreis Medien des Buxtehuder Wirtschaftsförderungsvereins (WFV) mit einem einmaligen Projekt: In einer gemeinsamen Kampagne vermarkten etwa zehn Experten aus den unterschiedlichsten Bereichen unter dem Motto "überschäumende Begeisterung" ein Produkt. Ziel ist zu zeigen, was Werbung alles leisten kann. Um was für ein Produkt es sich handelt, geben die AK-Mitglieder bei ihrer Präsentation am Mittwoch, 19. November,...

  • Buxtehude
  • 24.10.14
Wirtschaft
Die Teilnehmer des Arbeitskreises Medien präsentieren den WFV-Mitgliedern die Vielfalt der Medienlandschaft

Keine Frage des guten Geschmacks: Der Arbeitskreis Medien im Buxtehuder Wirtschaftsförderungsverein zeigt, worauf es bei der Werbung ankommt

Werbung hat - anders als viele glauben - wenig mit Geschmack zu tun und Kreativität ist nur ein Aspekt des Bereiches. "Werbung hat zum Ziel, ein Produkt, eine Dienstleistung oder eine Idee bekannt zu machen und zu verkaufen", sagt Silvia Hotopp-Prigge, Sprecherin des Arbeitskreises Medien (AK Medien) im Wirtschaftsförderungsverein (WFV). Im AK Medien haben es sich Fachleute aus allen Bereichen der Medienwirtschaft zur Aufgabe gemacht, den WFV-Mitgliedern das Leistungsspektrum der Branche...

  • Buxtehude
  • 31.03.14
Wirtschaft
Katharina Bodmann ist Ihre Fotografin in Buxtehude

Katharina Bodmann-Fotografie – Ihr Fotostudio in Buxtehude

Seit 2012 hat Katharina Bodmann ihr Fotoatelier in Buxtehude, Stader Straße 30. Die junge Fotografin ist in Buxtehude, Stade, dem Alten Land, Hamburg und überall dort, wo es gewünscht wird, im Einsatz. Sie bietet eine breite Palette an fotografischen Dienstleistungen an: z.B. Porträtfotografie, Hochzeitsbilder, Bewerbungsfotos und „Vorher-Nachher“-Shootings. „Mit ganz viel Liebe zum Detail halte ich besondere und persönliche Momente fest“, sagt die leidenschaftliche...

  • Buxtehude
  • 29.03.14
Panorama
Ich starte durch: Mit 46 Jahren und Waschbärbauch will ich der neue "Bachelor" werden
8 Bilder

Waschbärbauch statt Sixpacks: Ich werde der neue "Bachelor"

tk. Buxtehude. Auf dem Weg ins Atelier der Buxtehuder Fotografin Katharina Bodmann beschleichen mich leise Zweifel: War das die richtige Entscheidung? Außer der Fotografin wartet dort die Friseurmeisterin Anke Sachs aus dem Salon Andreas Wanke auf mich. Werden mich die beiden Expertinnen für Schönheit und deren perfekte Inszenierung kritisch mustern, bedauernd den Kopf schütteln und leise murmeln: „Hoffnungsloser Fall“? Im Gepäck habe ich neben verschiedenen Outfits einen wohldurchdachten...

  • Buxtehude
  • 15.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.