Kathrin Jordan

Beiträge zum Thema Kathrin Jordan

Das könnte Sie auch interessieren:

Politik
Bislang ist dieses Gelände am Waldbad der einzige 
Wohnmobil-Stellplatz in Salzhausen

Veranschlagte Summe im Haushalts beschäftigt Politik
200.000 Euro für weiteren Wohnmobil-Stellplatz in Salzhausen?

ce. Salzhausen. An der Investition von rund 200.000 Euro in einen zusätzlichen Wohnmobilstellplatz, die im Haushalt 2022/2023 der Gemeinde Salzhausen vorgesehen sind, schieden sich kürzlich im Ausschuss für Kulturelles und Dorferneuerung die Geister. Elisabeth Mestmacher (UWG) stellte den Antrag, die veranschlagte Summe aus dem Etatentwurf zu streichen. Es gebe Investitionen - etwa in eine Hundefreilauffläche und andere Maßnahmen - die weitaus notwendiger seien. Der Antrag wurde jedoch mit...

  • Salzhausen
  • 15.06.21
  • 101× gelesen
Politik
Corona-bedingt zog das Jugendzentrum kürzlich vom Rathauskeller in größere Schützenhaus-Räume. Darüber freuten sich (v. li.) die Jugendpfleger Andreas Brammer und Lea Tewes sowie Schützenoberst Dirk Hornbostel

"Im Rathauskeller ist es langfristig zu eng"
Alternative Standort-Möglichkeiten für Jugendzentrum beschäftigen Salzhäuser Politik

ce. Salzhausen. Das Jugendzentrum in Salzhausen ist seit vielen Jahrzehnten im Keller des Rathauses untergebracht, wird bei Heranwachsenden immer beliebter und daher auf Dauer zu eng. Daher erörterte jetzt der Jugendausschuss der Gemeinde auf Antrag der Grünen Möglichkeiten für alternative Juz-Standorte. "Die Räume im Rathauskeller sind sehr eng und auch ungünstig, weil ziemlich verwinkelt", bemängelte Ausschuss-Mitglied Kathrin Jordan (Grüne). Um dem langfristig größeren Raumbedarf Rechnung zu...

  • Salzhausen
  • 09.03.21
  • 45× gelesen
Politik
Machen sich stark für die Bebauung des "Josthof"-Areals (v. re.): Grünen-Fraktionsvorsitzende Kathrin Jordan, SPD-Chef Burkhard Schaedel und UWG-Spitzenmann Andreas Will
3 Bilder

Grünen-Antrag wird auch von SPD und UWG unterstützt
Salzhäuser Grüne wollen Bebauung des "Josthof"-Geländes vorantreiben

ce. Salzhausen. Vor gut fünf Monaten wechselte das Grundstück des 2017 abgebrannten Salzhäuser Hotels und Restaurants "Josthof" den Besitzer. Seitdem herrscht Unklarheit über die Zukunft des Areals. Die Grünen-Fraktion des Gemeinderates will die Sache nun vorantreiben und drängt in einem - von UWG und SPD unterstützten - Antrag darauf, dass ein bereits im vergangenen Jahr vom Verwaltungsausschuss (VA) gefasster Beschluss endlich umgesetzt wird. Der VA hatte seinerzeit die Gemeindeverwaltung...

  • Salzhausen
  • 09.03.21
  • 99× gelesen
Politik
Gehört - ebenso wie sieben weitere Friedhöfe - zum Zuständigkeitsbereich der Samtgemeinde Salzhausen: der Friedhof in Garstedt
3 Bilder

Salzhäuser Rat für höhere Friedhofsgebühren
Salzhausen erhöht Friedhofsgebühren

ce. Garlstorf. Um auch in diesem Bereich eine Kostendeckung zu erreichen, erhöht die Samtgemeinde Salzhausen ab Juli die Friedhofsgebühren. Das beschloss der Samtgemeinderat mit 20 Ja- bei neun Nein-Stimmen in seiner Sitzung am Montagabend in der Garlstorfer Dorfhalle. Damit kostet beispielsweise die Bestattung in einem Erdreihengrab künftig 775 statt bisher 714 Euro und ein Urnenreihengrab 580 Euro statt 542. Heinrich Nottorf, Vorsitzender des zuständigen Ausschusses für...

  • Salzhausen
  • 30.06.20
  • 143× gelesen
Politik
Ein Großteil des Schützenplatzes soll verkauft werden

Salzhäuser SPD und Grüne zum Schützenplatz-Verkauf
"Das Ortsbild muss erhalten bleiben"

ce. Salzhausen. "Zurzeit wird dieses Grundstück im Bebauungsplan als Sondergebiet festgesetzt. Ohne eine Änderung des B-Planes ist hier keine Wohnbebauung möglich. Die besondere Nähe dieses Areals zum Sportplatz und zum Sport-Huus des MTV sowie zur Schießanlage der Schützen und zu den Tennisplätzen bringt aus Gründen der Lärmemissionen nach neuem Immissionsrecht besondere Erschwernisse mit sich. Diese werden wohl im Falle einer Bebauung umfangreiche Lärmschutzmaßnahmen erfordern." So äußerten...

  • Salzhausen
  • 03.01.20
  • 106× gelesen
Politik
Die Gemeinde soll mit der Schützenkompanie Gespräche über den Erwerb einer Teilfläche des Schützenplatzes aufnehmen

Salzhäuser Verwaltung soll mit Schützen über Areal-Zukunft verhandeln
"Eiertanz muss ein Ende haben"

ce. Salzhausen. Die Salzhäuser Gemeindeverwaltung soll mit der örtlichen Schützenkompanie Verhandlungen aufnehmen mit dem Ziel, die zur Verfügung stehende Teilfläche des Schützenplatzes für die Gemeinde zu erwerben. Diese Empfehlung sprach der Planungs- und Hochbauausschuss mit einer 4:3-Stimmen-Mehrheit von UWG, Grünen und SPD in seiner Sitzung am Donnerstagabend aus. Der Ausschuss folgte damit einem Antrag von Gremiumsmitglied Haiko Eberhard (UWG). Wenn sich aus den Verhandlungen ein...

  • Salzhausen
  • 13.09.19
  • 139× gelesen
Politik
Neuer Vorsitzender des Grünen-Ortsverbandes: Joachim Bartels aus Eyendorf

Joachim Bartels ist neuer Vorsitzender des Grünen-Ortsverbandes Salzhausen-Hanstedt

ce. Salzhausen/Hanstedt. Joachim Bartels aus Eyendorf wurde jetzt auf der Jahreshauptversammlung des Grünen-Ortsverbandes Salzhausen-Hanstedt einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Joachim Bartels sei - so der Vorstand - ein "alter Hase" bei den Grünen und mit seiner langen kommunalpolitischen Erfahrung der geeignete Nachfolger für Hans-Joachim Abegg. Die Wahl war erforderlich geworden, weil Abegg, der seit 2015 das Amt des Vorsitzenden innehatte, dieses kürzlich aus gesundheitlichen...

  • Winsen
  • 28.03.18
  • 416× gelesen
Panorama
Bei der Diskussion im Schulforum: die Vertreter der Kommunalpolitik und die Gymnasiasten

Salzhäuser Kommunalpolitiker diskutierten mit Gymnasiasten

ce. Salzhausen. Rede und Antwort standen führende Vertreter der Kommunalpolitik aus der Samtgemeinde Salzhausen kürzlich Achtklässlern des Gymnasiums Salzhausen, die zu einer Podiumsdiskussion eingeladen hatten. Zu Gast im Schulforum waren Samtgemeinde-Bürgermeister Wolfgang Krause, Michael Klaproth (CDU), Jürgen Beyer (SPD), Kathrin Jordan (Grüne), Dr. Wolff-Dietrich Botschafter (FDP) und Michael Albers (UWG). "Warum sind Sie in die Politik gegangen?", wollten die Gymnasiasten von den...

  • Salzhausen
  • 13.03.18
  • 164× gelesen
Politik
Wollen Glyphosat verbieten lassen: die Grünen Kathrin Jordan und Hans-Joachim Abegg

Salzhäuser Grüne kritisieren Ratsbeschluss gegen Verbot von Glyphosat-Einsatz

ce. Salzhausen. Das aufgrund seiner Auswirkungen auf die Umwelt umstrittene Unkraut-Bekämpfungsmittel Glyphosat darf auf den Flächen der Gemeinde Salzhausen und der kommunalen Dr. Gerhard-Denckmann-Stiftung zweimal pro Jahr eingesetzt werden. Das entschied der Rat in seiner jüngsten Sitzung und will den Beschluss auch in den neuen Pachtverträgen festsetzen lassen. Ein generelles Verbot von Glyphosat und anderen Pestiziden auf regionalen Arealen, das die Grünen-Fraktion gefordert hatte, lehnte...

  • Winsen
  • 24.11.17
  • 119× gelesen
Politik
Grünen-Vorstand mit Gast (v. li.): Cornelia Schwanemann, Kathrin Jordan, Lars Möhrke, Nadja Weippert, Hans-Joachim Abegg und Gabriele Rademacher

Grünen-Ortsverband Salzhausen-Hanstedt setzt Schwerpunkte für künftige Arbeit

ce. Salzhausen/Hanstedt. Die Führung des Grünen-Ortsverbandes Salzhausen-Hanstedt bleibt in bewährten Händen, denn alle Vorstandsmitglieder wurden auf der jüngsten Hauptversammlung in Salzhausen in ihren Ämtern bestätigt. Hans-Joachim Abegg aus Salzhausen fungiert auch künftig als Vorsitzender und Cornelia Schwanemann (Egestorf) als Stellvertreterin. Lars Möhrke (Hanstedt) bleibt Kassierer, die Beisitzer-Posten bekleiden nach wie vor Kathrin Jordan (Salzhausen) und Gabriele Rademacher...

  • Salzhausen
  • 05.05.17
  • 252× gelesen
Politik

Salzhäuser Grüne unterstützen sozialen Wohnungsbau

ce. Salzhausen. Für den sozialen Wohnungsbau im Landkreis Harburg und damit für die Umsetzung von 50 entsprechenden Wohneinheiten in Salzhausen hat jetzt die Grünen-Fraktion im Gemeinderat gestimmt. "Eine Tendenz zu starken Mietpreissteigerungen bei den Neuvermietungen lässt sich im gesamten Kreis beobachten. Es gibt bereits eine große Zahl von Menschen, die bezahlbaren Wohnraum nachfragen, aber nicht mehr finden", erklären die Grünen Hans-Joachim Abegg und Kathrin Jordan. "Berufsgruppen mit...

  • Elbmarsch
  • 18.03.17
  • 58× gelesen
Politik
Der neue Vorstand: (hi., v. li.) Lars Möhrke, Gabriele Rademacher und Cornelia Schwanemann sowie (vorne) Hans-Joachim Abegg und Kathrin Jordan

Grünen-Ortsverband Salzhausen-Hanstedt will mit neuen Vorstand "TTIP" den Kampf ansagen

ce. Tangendorf. Neue Gesichter im Vorstand des Grünen-Ortsverbandes Salzhausen-Hanstedt: Auf der Jahreshauptversammlung, die kürzlich in Tangendorf stattfand, wurden Kathrin Jordan aus Salzhausen und Gabriele Rademacher aus Hanstedt in die Verbandsspitze gewählt. Sie sind Nachfolger von Joachim Bartels (Eyendorf) und Ingo Rieckmann (Döhle), die nach langjähriger Tätigkeit nicht zur Wiederwahl antraten. In der Führungsriege bestätigt wurden Hans-Joachim Abegg (Salzhausen), Cornelia Schwanemann...

  • Salzhausen
  • 19.05.15
  • 299× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.