keine Beute

Beiträge zum Thema keine Beute

Blaulicht

Stader Media Markt war das Ziel von Einbrechern

tk. Stade. Sie planten einen großen Coup und mussten ohne Beute abziehen: Der Media-Markt in Stade war in der Nacht zum Sonntag das Ziel von Einbrechern. Die Unbekannten schnitten ein Loch in die Dachhaut und ein Täter seilte sich ins Gebäude ab. Dort nahmen er mehrere Laptops mit. Beim Versuch, die Beute anschließend aufs Dach zu ziehen, ist offenbar das Seil gerissen und die wertvollen Stücke fielen zu Boden. Die Kriminellen flüchteten. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehrere...

  • Stade
  • 04.08.14
Blaulicht

Unbekannter versucht Geldautomaten in Wiepenkathen zu sprengen

tk. Stade/Wiepenkathen. Keine Beute, dafür aber Riesenschaden: So sieht die Zusammenfassung einer versuchten Geldautomaten-Sprengung in Wiepenkathen aus. Ein Unbekannter war in der Nacht zum Dienstag in den SB-Bereich der Spar- und Kreditbank Hammah an der Alten Dorfstraße eingedrungen. Auf bislang unbekannte Weise versucht er, den Geldautomaten zu sprengen. Die Maschine hielt Stand. Der Schaden ist dennoch beträchtlich. Die Polizei schätzt ihn auf rund 25.000 Euro. Hinweise: Tel. 04141 -...

  • Stade
  • 07.01.14
Blaulicht

Einbrecher finden eine Leiter und brechen in Stader Büro ein

tk. Stade. Erst haben die Einbrecher in Stade an der Harburger Straße zwei Garagen aufgebrochen. Dort fanden sie eine Leiter, mit der die Unbekannten in ein Bürogebäude eingedrungen sind. Sie fanden offenbar keine Beute, richteten nach Angaben der Polizei aber einen Schaden von rund 2.000 Euro an. Hinweise: Tel. 04141 - 102215.

  • Stade
  • 03.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.